[16] TSG Hoffenheim - Arminia Bielefeld 0:0 (0:0)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [16] TSG Hoffenheim - Arminia Bielefeld 0:0 (0:0)

      Nach dem Debakel auf Schalke, 13
      1.  
        geht es gerade so weiter! (7) 54%
      2.  
        holen wir ein Unentschieden. (2) 15%
      3.  
        fühlt sich das Team an der Ehre gepackt! (4) 31%
      .














      16.01.21 - 15:30h
      PreZero-Arena
      KELLERDUELL 1 von 3
      Gegner: Arminia Bielefeld

      Nach dem letzten Spiel ist jedes weitere Wort zuviel ...
      LeTSGo Hoffe!!!
      R.I.P. Diego Armando Maradona
    • Hhoho, vorsicht, die haben gegen die uralte Dame gewonnen. Das steigerte ihr Selbstbewusssein. Sie kommen mit breiter Brust !
      RedBull...Dieselfahrtverbot...Greta...DUH...VfB-Stuttgart... Elektroauto...da sch..ß ich drauf .Wasserstoffauto ist die ZUKUNFT ! CO2 frei !
      Kaltenbach / Rapp neue Trainer, wenn...?
    • Sodele gegen Bielefeld also.

      Manche behaupten, Bielefeld gäbe es nicht, aber die Hertha kann leidvoll bestätigen nach der 0:1 Niederlage, dass es Bielefeld gibt.

      Das Spiel am Samstag ist erst das dritte Bundesligaspiel zwischen der TSG und der Arminia. 2008/09 gab es 2 Siege der TSG (2:0, 3:0). Hoffenheim hatte satte 55 Punkte, Bielefeld stieg - mal wieder ab. Zwischenzeitlich sogar bis in Liga 3.
      Unvergessen der Relegationskrimi gegen die Lilien aus Südhessen. 3:1 hatte die Arminia dort gewonnen und im Rückspiel packten es die Heiner in der Nachspielzeit das 4:2 zu machen und stiegen in Liga zwei auf. Depression in Bielefeld. Ich hätte damals nie gedacht, dass sie irgendwann mal wieder in der Belletage landen.

      Aber die Arminia war mir immer sympatisch, auch Besuche der altehrwürdigen Alm, old school, morbide aber ein Stadion mit Charisma, die heute umgebaute Schücohütte: furchtbar gesichtslos.

      Schöne Erinnerungen an die Alm, Ulrich "Uli" Stein, bekloppt aber damals einer der besten Deutschen Goalies. Seine internationale Karriere hatte er sich versagt, als er 1986 bei der WM in Mexico unsere Lichtgestalt als "Suppenkasper" abkanzelte.

      Auch die gute Bratworscht und die leckeren Fischbrötchen vom Jay-Jay auf der Alm sind in Verbindung mit der Arminia haften geblieben. Die überaus nette Bea mit ihrem Ausflugslokal, wo fast alles mit Arminia-Accesoirs ausgestattet war, sogar die Speisekarte und die Klodeckel, bleiben immer in guter Erinnerung.

      Es gibt für die Mannschaft jetzt keine Ausreden mehr. Es braucht's keine Untergangsstimmung, hoffe der Hoeneß redet nicht so komische Sachen wie vorm Schalkespiel.

      Mein Tipp: 3:2 Punkt

      Edit: 18 16 Punkte
      Die SG No/Wa 48 ist mein Herzensverein

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Bolzano ()

    • Neu

      Pressekonferenz :


      SEBASTIAN HOENESS ÜBER

      … die Personalsituation: „Pavel Kadeřábek stand in dieser Woche zum ersten Mal wieder mit der Mannschaft auf dem Platz. Das ist ein kleiner Schritt in die richtige Richtung, auch wenn es nur ein kleines Warm-Up war. Auch Sebastian Rudy, Håvard Nordtveit und Ryan Sessegnon haben Teile des Mannschaftstrainings absolviert. Bei ihnen muss man sehen, ob es für das Spiel reicht. Für Robert Skov und Florian Grillitsch reicht es gegen Bielefeld noch nicht. Bei Benjamin Hübner, Konstantinos Stafylidis, Dennis Geiger oder Kevin Akpoguma ist kurzfristig nicht mit einem Einsatz zu rechnen.“
      … Gegner Arminia Bielefeld: „Sie haben am Wochenende verdient gegen Hertha BSC gewonnen. Bielefeld hat gegen uns nichts zu verlieren. Die Mannschaft sieht in jedem Spiel eine Chance und das macht sie gefährlich. Wir sind gewarnt, aber wollen natürlich gewinnen.“
      … die Aufarbeitung des Schalke-Spiels: „In so einer Situation ist es wichtig, nach vorne zu schauen. Wir haben die Dinge angesprochen, die falsch gelaufen sind. Das Spiel wurde analysiert. Wir haben in der ersten Hälfte eine Situation vorgefunden, in der wir uns viele Großchancen herausgespielt haben. Ich habe keine Mannschaft gesehen, die sich aufgegeben hat. Das sind Dinge, die für mich wichtig sind. Die Mannschaft hat Energie. Das stimmt mich zuversichtlich, dass wir uns stabilisieren und langfristig punkten werden. Wir haben individuelle Gespräche geführt. Mal war es aufbauend und mal kritisch.“
      … die hohe Anzahl der Gegentore: „Wir wollen in der Bundesliga wieder zu Null spielen. Am Ende geht es aber darum, dass wir das Spiel gewinnen wollen. Wir müssen uns defensiv stabilisieren und weniger Gegentore kassieren.“
      … die tabellarische Lage: „Die Situation ist herausfordernd, aber das war sie auch schon in den vergangenen Wochen. Wir sind uns dieser Situation bewusst. Ich verspüre keinen besonderen Druck.“

      ------------------------------------------

      Stöhn, Super, eventuell stehen uns Rudy oder Nordveit wieder zur Verfügung....Sesse wäre gut !
      Ein Hoffemer im Schwabenland - Gebt den Jungen eine Chance
    • Neu

      Achim schrieb:

      Pressekonferenz :


      SEBASTIAN HOENESS ÜBER
      .
      .
      .
      … die tabellarische Lage: „Die Situation ist herausfordernd, aber das war sie auch schon in den vergangenen Wochen. Wir sind uns dieser Situation bewusst. Ich verspüre keinen besonderen Druck"
      What? Keinen besonderen Druck in der jetzigen Situation?

      Sorry lieber Herr Hoeneß, so etwas posaunt man vor drei wichtigen Spielen gegen Mitbewerber um den Relegationsplatz nicht heraus. Auch vor dem Schalkespiel haben Sie in der PK der Mannschaft einen Persilschein ausgestellt. Ergebnis bekannt.

      Sie kommen mir noch etwas zu grün für das Haifischbecken Buli vor. Die "Erfolge" in der EL bisher keine.

      Kein besonderer Druck.....ist das das berühmte Pfeiffen im Walde?



      Btw: hab mich dabei mehrfach beim Sinnieren erwischt, dass der Schreuder was gerissen hätte, hätte man ihn nicht abserviert. Sein Vertrag lief ja bis 30.06.22, oder?

      Die SG No/Wa 48 ist mein Herzensverein

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Bolzano ()

    • Neu

      Was ist das fürne Aufstellung ? :OOO:
      Mir solls recht sein, wenn wir gewinnen
      RedBull...Dieselfahrtverbot...Greta...DUH...VfB-Stuttgart... Elektroauto...da sch..ß ich drauf .Wasserstoffauto ist die ZUKUNFT ! CO2 frei !
      Kaltenbach / Rapp neue Trainer, wenn...?
    • Neu

      Vogt wohl was gebrochen an der Hand.

      Gute Chancen, aber was mich aufregt: Gacinovic hatte 4 Mal die Gelegenheit, zur Grundlinie durchzugehen und zu flanken.
      Einmal hat er es gemacht und wir hatten einen guten Abschluß.
      Dreimal war er zu faul und hat schon vom 16er geflankt. Ergebnis: nix. Das muss ein Trainer sehen und ansprechen.
      Wir können alles - außer zu Null