Lost

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Beitrag von Bolzano ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
    • Bolzano schrieb:

      "Maradonas Problem war irgendwann, Maradona sein zu müssen ..."

      Wie wahr, daran sind noch ganz andere Grössen tragisch zerbrochen, da war Diego nicht alleine.

      Das weltweite Verbot der Nr. 10 ist Unsinn.

      Ok, es gibt ne Sportart, wo wohl die Nr. 99 nie mehr beflockt werden wird. The Great One :gott: :messias:
      Dazu kann ich aus meinem Fundus Etwas beitragen:
      Die Intelligenz verfolgt Dich, aber Du bist schneller.
    • Bolzano schrieb:

      Nix schnauft...,.

      Es gilt die Erinnerung an Helden der Vergangenheit hoch zu halten

      Alfredo di Stefano

      ...Er wurde mit den Madrilenen sofort Meister und führte dann das "Weisse Ballett" ab der Saison 1955/56 in den neu gegründeten Wettbewerb des "Europapokals der Landesmeister". Und begründete seinen Weltruhm. Real wurde von 1956 bis 1960 fünfmal in Serie Europapokalsieger - mit Legenden wie Santamaria, Gento, dem fantastischen Ungarn Puskas. Aber der grösste Stern am Firmament von Real und von ganz Europa war Alfredo di Stefano. Verteidiger, Mittelläufer, Einfädler, Regisseur und Vollstecker in Personalunion.Ein kompletter Spieler mit einem für damalige Verhältnisse schier unfassbaren Laufpensum. Di Stefano - der neben seinen Erfolgen im Europapokal 8 x spanischer Meister wurde - war der unumstrittene Matador in Madrid.
      Was er sagte, galt. Und er war eine schier erdrückende Persönlichkeit, das mussten selbst überragende Spieler wie Raymond Kopa, der grosse französische Star und Didi - doppelter Weltmeister mit Brasilien 1958 und 1962 - zum Teil leidvoll erfahren. Di Stefano`s Eleganz und seine ureigenen Qualitäten liessen die anderen weit im Schatten zurück. Wer sich einordnen konnte, der spielte mit, wer nicht, der musste gehen. Didi konnte sich nicht einordnen und musste gehen. Kopa und Puskas - vor allem der Ungar - machten es schlauer.

      Alfredo di Stefano erzielte während seiner Zeit in Madrid über 300 Tore in Pflichtspielen, erst der grosse Raul übertraf seine Tefferzahl, brauchte aber mehr Pflichtspiele dafür. Di Stefano wurde Weltpokalsieger, 2x Europas Fussballer des Jahres(als es noch keinen Weltfussballer gab) und trat erst 1964 als Spieler von Real zurück. Nichts ganz im Frieden, er war ein streitbarer Geist, dieser di Stefano.

      1967 kamen zu seinem Abschiedsspiel 130.000 Leute nach Bernabeu um Don Alfredo ihre Aufwartung zu machen.

      Nach seiner Sportlerkarriere trainierte di Stefano erfolgreich in Spanien und Argentinien. Als Pensionär war er lange die "Graue Eminenz" von Real Madrid. Gefürchtet wegen seiner klaren Analysen und seiner klaren Worte. Alfredo di Stefano war der erste Welt umfassende Star des Fussballes , ein Spieler der folgendes Credo verfolgte:"Ein 5:4 ist mir lieber als ein 1:0. Aber am liebsten ist mir ein 5:0".

      Alfredo di Stefano verstarb am 07.07.2014 während der Fussballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien.
      An ihn und an Amancio erinnere ich mich noch als die Münchner Löwen 1966 im Europapokal der Landesmeister gegen Real Madrid ausgeschieden sind und die Reporter Günter Wolfbauer/Oskar Klose die Spiele im Fernsehen kommentiert haben... :zwinker: :zwinker:
      Tasmania 1900 Berlin:
      Wir bedanken uns recht herzlich bei der TSG Hoffenheim, dass unser Negativrekord von 1965/66 mit 31 Spielen ohne Sieg weiterhin Bestand hat.

    • Das Besondere an dem Shirt ist, dass es Im Shop im Madison Square Garden bei Gerry Cosby gekauft wurde. Dies is keine Replika oder Vintage-Ausgabe. In den USA gibt es aktuell kein vergleichbares Shirt zu kaufen. Bei Ebay.com gibt es nur zwei Originaltrikot aus dieser Zeit. Ein Trikot von den NY Rangers für 519,- Dollar und ein All Star Trikot für 2778,- Dollar.

      ebay.com/sch/i.html?_from=R40&…ky+edmonton+oilers+jersey
      Die Intelligenz verfolgt Dich, aber Du bist schneller.

      Beitrag von Bolzano ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().

      Beitrag von Bolzano ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().