Borussia Mönchengladbach

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nur soviel zum Thema : Traditionsvereine und ihre treue Fans !!!!


      [Blockierte Grafik: https://www.spiegel.de/static/sys/fussballticker/ticker/V5.4/images/tor_big.png]68. Minute
      Tor
      0:4 - Torschütze: Leitgeb
      Nun verlassen viele Fans schon das Stadion! Liendls Eckball rauscht an den zweiten Pfosten durch, wo Bensebaini Gegenspieler Leitgeb aus den Augen verliert. Dieser kann sich in aller Ruhe das Eck aussuchen. Gegen Leitgebs Kopfball ist Sommer erneut chanchenlos - 4:0!
      Ein Hoffemer im Schwabenland - Gebt den Jungen eine Chance
    • Achim schrieb:

      Nur soviel zum Thema : Traditionsvereine und ihre treue Fans !!!!


      68. MinuteTor 0:4 - Torschütze: LeitgebNun verlassen viele Fans schon das Stadion! Liendls Eckball rauscht an den zweiten Pfosten durch, wo Bensebaini Gegenspieler Leitgeb aus den Augen verliert. Dieser kann sich in aller Ruhe das Eck aussuchen. Gegen Leitgebs Kopfball ist Sommer erneut chanchenlos - 4:0!

      Ich will diesen Vorwurf an uns von keinem Hoffenheimer Verantwortlichen mehr hören, recht haben die Zuschauer... :!:
      Unter der Woche gewinnt der FC Bayern in der Champions League bei Tottenham Hotspur 7:2!!!
      Er ist gegen uns am 05.10.2019 (7. Spieltag) haushoher Favorit, aber wir schaffen die Sensation und gewinnen in unserer 12. Bundesligasaison zum ersten Mal in der Allianz Arena mit 2:1 durch zwei Tore von Adamyan. Bisher haben wir in München nur zwei Unentschieden erzielt 2014 3:3 und 2016 1:1 :X
    • Völlig zurecht haben die das Stadion verlassen. Das war eine bodenlose Frechheit, was MG da geboten hat. Da war jede weitere Minute im Stadion vergeudete Zeit, es sei denn, man hat es mit den Wolfsbergern gehalten. Was die Jungs gekämpft und gerackert haben, war sensationell. Und spielerisch waren sie auch noch besser!
      Die Intelligenz verfolgt Dich, aber Du bist schneller.
    • Oh MarcoRose,
      es ging wieder in die Hose
      Herzlichen Glückwunsch, weiter so, dann fliegst du bald !
      Zitat OxenRalle : " Ich glaube nicht, dass Rose zur TSG geht "
      Vielleicht werden wir mal froh sein, dass er nicht bei UNS angeheuert hat ?
      RedBull...Dieselfahrtverbot...DUH...VfB-Stuttgart... Elektroauto...da sch..ß ich drauf .Wasserstoffauto ist die ZUKUNFT ! CO2 frei !
      TSG Profis : Marcel Rapp, übernehmen Sie !!!
    • Die Borussia ist vom Leistungsvermögen her völlig überbewertet. Da wird immer vom großen Potential der Mannschaft geredet. Die das propagieren, haben keine Ahnung von Fußball oder glauben, dass ein ruhmreicher Name ausreichend ist. Das ist eine ganz durchschnittliche BL-Mannschaft, mit gelegentlichen Ausreißern nach oben und unten. Nicht mehr und nicht weniger.
      Die Intelligenz verfolgt Dich, aber Du bist schneller.
    • Ruud schrieb:

      Die Borussia ist vom Leistungsvermögen her völlig überbewertet. Da wird immer vom großen Potential der Mannschaft geredet. Die das propagieren, haben keine Ahnung von Fußball oder glauben, dass ein ruhmreicher Name ausreichend ist. Das ist eine ganz durchschnittliche BL-Mannschaft, mit gelegentlichen Ausreißern nach oben und unten. Nicht mehr und nicht weniger.
      Trotzdem haben wir in zwei feldüberlegenen und chanchenreichen Spielen vier Punkte gegen sie verschenkt! ;( :red:
      Unter der Woche gewinnt der FC Bayern in der Champions League bei Tottenham Hotspur 7:2!!!
      Er ist gegen uns am 05.10.2019 (7. Spieltag) haushoher Favorit, aber wir schaffen die Sensation und gewinnen in unserer 12. Bundesligasaison zum ersten Mal in der Allianz Arena mit 2:1 durch zwei Tore von Adamyan. Bisher haben wir in München nur zwei Unentschieden erzielt 2014 3:3 und 2016 1:1 :X
    • rp-online.de/nrw/staedte/moenc…enraths-will_aid-46353043

      Außerdem war es bestimmt kein Zufall, dass am Sonntag jede Menge aktuelle und ehemalige Bundesligatrainer auf die Tribüne saßen, schließlich waren sie im Rahmen ihrer Übungsleiter-Tagung zum Lernen im Borussiapark und eine bessere Abschlussprüfung hätten sie sich wohl kaum wünschen können. Die Gladbach-Mania kennt zurzeit keine Grenzen: Begeisterte türkische Polizisten sichern sich Fan-Fahnen als Souvenirs, der KFC Uerdingen engagiert Stefan Effenberg, ohne zu wissen, wofür, und selbst Uli Hoeneß gibt sich angesichts der niederrheinischen Machtdemonstration mit ein solider dritter Platz zufrieden und verzichtet auf eine Pressekonferenz.

      :D :Locke: :P
      Borussia, macht Platz für Borussia
      Die Elf vom Niederrhein wird im Mai 2020 Deutscher Meister sein
      XPott Tipico am 07.10.2019 20.03 Uhr - 1 € Einsatz auf Meister Gladbach - Quote 50:1 XPott
    • Karl schrieb:

      Ausser gegen Leipzig hat MG bisher nur gegen Luschen gespielt und auch da zum Teil mit Glück gewonnen. Gladbach-Mania? ;c Flieg nicht zu hoch mein kleiner Freund. Der Fall kann tief sein
      ...unter anderem TSG 1899 Hoffenheim!
      Unter der Woche gewinnt der FC Bayern in der Champions League bei Tottenham Hotspur 7:2!!!
      Er ist gegen uns am 05.10.2019 (7. Spieltag) haushoher Favorit, aber wir schaffen die Sensation und gewinnen in unserer 12. Bundesligasaison zum ersten Mal in der Allianz Arena mit 2:1 durch zwei Tore von Adamyan. Bisher haben wir in München nur zwei Unentschieden erzielt 2014 3:3 und 2016 1:1 :X
    • Karl schrieb:

      Ausser gegen Leipzig hat MG bisher nur gegen Luschen gespielt und auch da zum Teil mit Glück gewonnen.

      Gladbach-Mania? ;c

      Flieg nicht zu hoch mein kleiner Freund. Der Fall kann tief sein
      Habe mir auch die Augen gerieben, als ich gesehen habe das die nun erster sind.
      Leistung und Tabellenplatz passt überhaupt nicht zusammen.
      Sehr schlechte Spiele, zum Teil sehr glücklich Punkte geholt.

      Dürfte ein kurzes Vergnügen sein an der Tabellenspitze.
      Wie schon geschrieben wurde, haben bisher nur gegen Luschen gespielt incl. der TSG
    • Borussia beklagt "überzogene Härte" der Polizei

      Vor dem Spiel zündeten einige Gästeanhänger massiv Pyrotechnik und sorgten in den Anfangsminuten für schwierige Sichtverhältnisse. Das ließ die Borussia am Freitagmorgen in ihrer Mitteilung, in der sie ihre Fans für die "tolle Atmosphäre" lobt, unerwähnt.

      Wie die Gladbacher am Morgen nach dem 1:1-Remis bei der AS Rom mitteilten, hätten die rund 7000 mitgereisten Fans über eine Stunde im Gästeblock des Olympiastadions ausharren müssen. Der Auslass sei anschließend "nur sehr schleppend und in extrem angespannter Atmosphäre" erfolgt.


      Auch nach dem zweiten Europa-League-Auswärtsspiel beklagt Borussia Mönchengladbach das Vorgehen der örtlichen Polizei. Sogar ein Mitarbeiter sei festgesetzt worden.


      Meiner bescheidenen Meinung nach braucht man sich da nicht zu wundern. Als wir mit der TSG in Lyon spielten, mussten wir auch über eine Stunde im Gästeblock warten bis wir raus durften. Da gab es allerdings keine Randale oder sonst was. Es lief alles friedlich ab.
    • Bei allem Respekt, habe ich für die Gladbach Fans kein Mitleid.
      Wer Pyro zündet, muss auch mit einem Polizeieinsatz rechnen. In anderen Ländern geht man halt auch dagegen vor. Bei uns passiert ja überhaupt nichts wenn jemand zündet.
      Bei keinem der EL und CL Spiele der TSG kam es zu Problemen, kaum sind die Assis von Gladbach oder Frankfurt etc. unterwegs gibt es Randale.
      Wenn ich die ganzen Artikel lese von wegen es wurden Kinder verletzt, da frage ich mich, was Kinder an einem Donnerstag Abend in Rom zu suchen haben.

      WER SICH AN REGELN HÄLT MUSS AUCH NICHT MIT SCHLÄGE DER POLIZEI RECHNEN. Das ist in Deutschland so und in allen anderen Ländern auch.
      Diese Ultra Idioten meinen immer, dass die Polizei an allem Schuld ist. Ist aber nicht so. Wenn die mal ohne Pyro ins Stadion gehen würden, würde auch die Polizei nichts machen.
      Ist in Deutschland doch das gleiche. Pyro zünden und Sitzschalen werfen und dann wundern wenn die Polzei Pfefferspray einsetzt.
    • Hier sollte man immer etwas differieren: Fan - Chaot.
      Ich freue mich immer (!) anders denkende Fussball-Fans zu treffen
      um zu fachsimpeln. Mit Schalkern macht dies erstaunlicher Weise
      am meisten Spaß.
      Für den Fan, der wegen dem Sport nach Italien gefahren ist, finde
      ich es sehr schade...
      :cup:
      ES IST NIEMALS ZU SPÄT <X - WENN DER TRAINER BALD GEHT :evil: !!!
    • Naja nach Rom fuhren halt Fans und "Fans" der Gladbacher. Als Fan würde ich mir dreimal überlegen in fremde Länder zu fahren. Wundern und beschweren darf sich doch keiner. Die ostholländischen Pyrokraten haben doch den Sicherheitsdienst mobil gemacht. Eins kam zum anderen.

      Zum Spiel: ein Witzelfer brachte MG einen Punkt und die Roma auf die Palme, zu Recht!

      Weiß eigentlich jemand warum es in der EL keinen VAR gibt? Das kann doch nicht sein das man einen europäischen Wettbewerb so stiefmütterlich behandelt.

      Was insgesamt aus der EL geworden ist das ist jedoch ein einziger Jammer. Saumäßig schlechte Zuschauerzahlen, überhaupt kein Flair mehr. Durch das beschissene künstliche Aufblasen der CL hat man diesen einst so interessanten und schönen Wettbewerb hingerichtet.
      Manchmal ist eine Zigarre nur eine Zigarre.
    • Karl schrieb:

      Naja nach Rom fuhren halt Fans und "Fans" der Gladbacher. Als Fan würde ich mir dreimal überlegen in fremde Länder zu fahren. Wundern und beschweren darf sich doch keiner. Die ostholländischen Pyrokraten haben doch den Sicherheitsdienst mobil gemacht. Eins kam zum anderen.
      Es gibt für Hoffe-Fans immer einen Grund Spiele der eigenen Mannschaft im Fernsehen anzusehen...
      Deshalb waren wir auch keine 150 TSG-Fans in Charkov/Ukraine beim ersten Champions League-Auswärtsspiel gegen Schachtar Donezk! ;( :motz: :red:
      Unter der Woche gewinnt der FC Bayern in der Champions League bei Tottenham Hotspur 7:2!!!
      Er ist gegen uns am 05.10.2019 (7. Spieltag) haushoher Favorit, aber wir schaffen die Sensation und gewinnen in unserer 12. Bundesligasaison zum ersten Mal in der Allianz Arena mit 2:1 durch zwei Tore von Adamyan. Bisher haben wir in München nur zwei Unentschieden erzielt 2014 3:3 und 2016 1:1 :X
    • tsgfan schrieb:

      Karl schrieb:

      Naja nach Rom fuhren halt Fans und "Fans" der Gladbacher. Als Fan würde ich mir dreimal überlegen in fremde Länder zu fahren. Wundern und beschweren darf sich doch keiner. Die ostholländischen Pyrokraten haben doch den Sicherheitsdienst mobil gemacht. Eins kam zum anderen.
      Es gibt für Hoffe-Fans immer einen Grund Spiele der eigenen Mannschaft im Fernsehen anzusehen...Deshalb waren wir auch keine 150 TSG-Fans in Charkov/Ukraine beim ersten Champions League-Auswärtsspiel gegen Schachtar Donezk! ;( :motz: :red:
      Kein vernünftiger Mensch fährt freiwillig in "Staaten" wie Ukraine, Armenien, Georgien, Usbekistan, Weissrussland, Aserbaidschan, Kasachstan, Tschetschenien oder Russland.
      Hab ich was vergessen? Rumänien, Bulgarien, Ungarn, Moldawien, Transistrien, Kosovo, Albanien.

      Was will ich dort? Den Drecksländern Geld brngen? Das Geld kann ich zu Hause auch zum Anzünden des Grills verwenden und Depressionen kann ich mir auch woanders holen. Wenn's sein muss halt in Berlin :cup:
      Manchmal ist eine Zigarre nur eine Zigarre.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Karl ()