Hertha BSC - TSG Hoffenheim

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reisebericht : Gute Morgen Jungs und Mädels . ich poste hier mal schnell ne kleine Berichterstattung . Um 4:04 wars soweit der Bus setzt sich in bewegung richtung Hauptstadt , die Stimmung war bis ca 6:30 ruhig ( kein Wunder alle noch müde ) . Nach dem dann jeder sein Frühstück hatte wurde es eine recht lustige Reise( auf den letzten beiden Sitzreihen) !! :thumbsup: die aber keine Stunde mehr hätte dauernd dürfen ( ihr wisst was ich mein :P ;) ) , extrem pünktlich(kurz nach 12) fuhren wir dann bei Sonnenschein am Olympiastadion vor . Ein kurzer verbaler Kontakt mit ein paar Herthajungs und kurz später mit den "grünen" blieb das einzige erwähnenswerte !
      In einem sehr großen leider sehr leeren Stadion , hatten sich doch einige "Berliner" in unseren Block gesellt und ab und an auch lautstark mitsupportet ! Mir persönlich war es relativ egal ob das nun Union oder BFC Jungs waren , die haben sich mit uns gefreut und gut ist !
      Der Support an sich hätte ohne weiteres besser sein können , ca 300-400 leute waren im Block, nur wollten die meisten lieber jeder für sich allein stehen statt zusammenzurücken ! Aber was will man von Kaffefahrtteilnehmer auch erwarten ?!
      Nach einem unproblematischen rückmarsch zum Bus gings direkt wieder los nach Hause ! Leider war die Stimmung im Bus Niederlagenmäßig ( bis auf die letzten 2 Reihen) !
      Naja alles in allem wars eine lange fahrt mit einem nervigen Buspiloten , brutal langweiligen Kaffeefahrtteilnehmer die ohne Probleme ablief !

      Aber eindlich wieder ein Auswärtssieg !!!!!!!

      Ein Dank an " Vadder" der uns mit Würstchen und Mamageistl Frikadellen gut versorgt und mit einer sensationellen Kühlbox das Leben "versüßt" hat !!!!


      Auswärtsfahren ist schööööööööööööön!
    • So nachdem todde losgeledert hat, bin ich an der Reihe. Die polizeibekannten RNSler sind wieder zurück :smile:

      Mein lieber Mann, ich bin noch nie so betrunken ausm Bus gestiegen. Die Hinfahrt war absolut klasse, was natürlich unserm Fi***** und den Klopfern zu verdanken ist. Wie todde schon gesagt hat, ne Stunde länger und ich wäre im Bus geblieben :Würg:
      Unser Busfahrer hatte es wohl für nötig gehalten uns kurz nach Abfahrt darauf hinzuweisen dass es verboten wäre alkoholische Getränke mit in den Bus zunehmen....aber das juckt uns natürlich nicht 8) So gegen 9.30 Uhr leerten wir dann die ersten Flasche :D Das Ende vom Lied war eine mit Klopfer vollgetapte "Fensterbank" :thumbsup:
      [IMG:http://up.picr.de/3872255.jpg]
      Beim ersten Halt nach ca. 2 Std Fahrt mussten erstmal unsere vollen Blasen geleert werden und fleißig Uuffbäbber verteilt werden
      [IMG:http://up.picr.de/3872260.jpg]
      Die Verpflegung durch unsern "Vadder" war erstklassig....Vor allem was den Alk anging :thumbsup:
      Nach vielen Fi**** und Klopfern kamen wir megapünktlich in Bärlin an. Vorm Stadion gab es dann gleich den ersten Feindkontakt mit en paar ultraharten Berlinern die sich dann aber doch nicht getraut haben zu uns zu kommen. $W
      Wir schlugen natürlich sofort den Weg zum Kiosk an. Auf dem Weg dort hin fuhr ein Hertha-Bus vor, das war natürlich verlockend für unsern Aufkleber. Keine 5 Min nachdem das Teil auf dem Bus klebte, kamen zwei Grüne auf mich zu und baten mich den Aufkleber abzumachen:D:D:D Naja in dem Moment fuhr der Bus weg und die Sache war gegessen.
      Zivilpolizisten aus Sinse gefiel nicht dass unsere jüngern Mitfahrer Bier tranken...weil sie schon aufgefallen waren (wahrscheinlich meinte er die verbale Auseinandersetzung mit den Berlinern???) Aber zum Saufen is man nie zu jung :smile:
      Konnte gestern noch meinen Berliner-Cousin treffen. War echt cool, da ich ihn schon lange nicht mehr gesehen habe.

      Support: Schwach...ganz schwach. Muss dazu sagen dass ich auch net mehr volle Leistung bringen konnte und wir zahlenmäßig an Supportern schwach besetzt waren. :wacko: :whistling:

      Spiel: Kein gutes Spiel aber die Chance genutzt. Das Tor vom Vedo war der Hammer. Man merkt dass er wieder Selbsvertrauen hat. Einfach klasse wie er den Berliner ausspielt.
      Die Verletzungen sind so nervig dass mir die Worte fehlen. Do könnt isch misch ufffreggge....

      Alles in allem war es mal wieder ein geiler Ausflug mit den RNS-Jungs.:thumbsup: :thumbsup: Schade dass es so lang dauert bis wir wieder auf Tour gehen können....

      Die restlichen Bilder lad ich heut noch in die Galerie :thumbsup: