A-Junioren U19

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Karl schrieb:

      1899Heinz schrieb:

      Wenn man bedenkt, dass Leipzig gerade erst in die (U19) BuLi aufgestiegen ist wird dort auch eine gute Jugendförderung betrieben.
      genau, was nicht bei drei auf den Bäumen ist wird aufgekauft ... die Jungs sind durchschnittlich erst ca. 12-18 Monate dort und waren vorher in alle Winde zerstreut ... Leipzig hat für diese U19-Mannschaft ca. 5-6 Mio. EUR ausgegeben !!!
      Wir sollten doch das beste Beispiel dafür sein, dass mehr dazu gehört als die 5-6 Millionen die du ansprichst um so ein Team zu bekommen. Die muss man erstmal überhaupt zu einem Team zusammenschweißen, dass in der Lage ist etablierte Teams zu schlagen und da ist das Halbfinale doch ein starkes Ergebnis für 1 Jahr Training von etwas dass es bis 4 braucht um auf einen Baum zu kommen. :cup:
    • Highlights Halbfinale Rückspiel: 1899 Hoffenheim vs. RB Leipzig

      Tolles Spiel, hat mir viel Spaß bereitet, schön dass ich 2 angenehme Forumsmitglieder im Stadion treffen durfte.
      Talente brauchen Platz, Geduld und Vertrauen - vom Trainer, vom Verein und von den Fans.
    • Eugenius schrieb:

      Karl schrieb:

      1899Heinz schrieb:

      Wenn man bedenkt, dass Leipzig gerade erst in die (U19) BuLi aufgestiegen ist wird dort auch eine gute Jugendförderung betrieben.
      genau, was nicht bei drei auf den Bäumen ist wird aufgekauft ... die Jungs sind durchschnittlich erst ca. 12-18 Monate dort und waren vorher in alle Winde zerstreut ... Leipzig hat für diese U19-Mannschaft ca. 5-6 Mio. EUR ausgegeben !!!
      Wir sollten doch das beste Beispiel dafür sein, dass mehr dazu gehört als die 5-6 Millionen die du ansprichst um so ein Team zu bekommen. Die muss man erstmal überhaupt zu einem Team zusammenschweißen, dass in der Lage ist etablierte Teams zu schlagen und da ist das Halbfinale doch ein starkes Ergebnis für 1 Jahr Training von etwas dass es bis 4 braucht um auf einen Baum zu kommen. :cup:

      Schon witzig, daß man jetzt den Leipzoigern genau dieselben Dinge vorwirft, die man uns die letzten Jahre über vorgeworfen hatte. Keine Jugendmannschaft in der U19 Bundesliga hat ausschliesslich "eigene" Spieler. Das gezielte Anwerben von Spielern ist dort genauso normal wie im Seniorenbereich. Also gaaaaanz ruhig bleiben.
      Wir haben auch genug Spielern aus anderen Jugendabteilungen, beste Beispiel ist Süle, der von der Frankfurter Eintracht kam. Also was soll das ganze ??

      Das war Fußball vom Feinsten gestern. Das sollte man bewerten und nicht verzweifelte Einschleimversuche bei sogenannten Traditionsclubs versuchen. Ist nur lächerlich !!! :red:
    • Neben Mauer und Franke hat mir gestern der kleine Elvis Osmani vom Gegner Leipzig sehr gut gefallen.
      Wahnsinn wie so ein extrem kleiner Spieler sich aufgrund seiner Fähigkeiten Respekt verschafft.
      Der Mann ist schnell, ballsicher, technisch stark und hat unserer Abwehr alles abverlangt.

      Ich war ehrlichgesagt froh als er ausgewechselt wurde...
      Talente brauchen Platz, Geduld und Vertrauen - vom Trainer, vom Verein und von den Fans.
    • Ich auch, was für eine "Mini-Rakete".....

      Nochmals zurück zu dem Support - wenn ich dann noch darüber nachdenke, dass DH selbst im Stadion war und wie er sich immer über den Traditionsklassiker DHdSeH aufregt, was wird ihm durch den Kopf gegangen sein? Schließlich richtet sich dieser "Gesang" ja immer wieder direkt an ihn.
      In FB konnte man aber lesen, dass ein mir erst völlig unverständliches Plakat auch direkt an eine Person gerichtet gewesen sein soll, den Kapo von RBL. Der soll immer oder zumindest ab und an eine Perücke tragen. Was daran so ein Verbrechen sein soll, dass man eigens dafür ein Plakat malt mit, wenn ich mich recht erinnere, "Perücke ab, Du H....sohn"? Auf jeden Fall zielte das genau so gut auf eine einzelne Person. Armseelig :rolleyes: :red:

      "Es gibt in der Bundesliga nichts uninteressanteres und langweiligeres als einen erfolglosen Retortenclub. Als "Projekt Hoffenheim" ist man zum Erfolg verdammt - oder zum Untergang"
      (Zitat d. Users "crusader", tm.de)
    • achtzehn99 schrieb:

      Ist eigentlich eine Busfahrt zum Lohrheidestadion geplant?!


      Schau mal auf die WebSite:

      Der Vorverkauf für das U19-Finale am Montag, den 25. Mai (20:15 Uhr), in Wattenscheid (Lohrheidestadion) gegen den FC Schalke 04 hat begonnen. Karten erhalten Sie ausschließlich im Ticketshop an der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr.
      Am Samstag wird zudem vor und nach dem Bundesligaheimspiel gegen Hertha BSC jeweils eine separate Kasse (Kasse West) geöffnet sein. Diese öffnet um 12:30 Uhr bzw. 17:15 Uhr. Zudem wird es in Wattenscheid ebenfalls eine Tageskasse geben. Sie öffnet am Spieltag um 18:30 Uhr.
      Preise:
      - Sitzplatz: 10 Euro / 5 Euro ermäßigt
      - Stehplatz: 5 Euro / 2 Euro ermäßigt
      - Busfahrt : 0 Euro (Kosten trägt die TSG 1899 Hoffenheim e.V.)
    • "Fans" zum Fremdschämen, bezogen auf die Aktionen im DH-Stadion und dem Blogeintrag "Stellungnahme zu den A-Jugend Halbfinalbegegnungen unserer TSG gegen RB Leipzig!"

      Quelle: 11hoch3.de/blog/Blog/Blog.html


      Beim Pokalspiel in Aalen ist mir im übrigen auch schon aufgefallen, dass der "Support" zu 50% daraus bestand den Gegner zu beleidigen. Dies ging soweit, dass echte Unterstützer der Mannschaft parallel Lieder Anstimmten begleitet von Rufen "die eigene Mannschaft unterstützen!".

      :censored: :irre: :igitt:
    • Hoffenheim kann seinen Titel verteidigen, das gab es noch nie seit Einführung der Juniorenbundesliga.
      2 Finalteilnahmen in Folge schafften schon der VfL Bochum und der FC Bayern München.

      Mich würde mal interessieren, ob es schon einen Spieler gab, der 2 Mal hintereinander Deutscher U 19 Meister wurde.

      Fakt ist, am Montag wird es zumindest einen geben.
      Bei den Schalkern steht mit dem Toptorjäger Felix Schröter ein Mann im Kader, der bereits letzte Saison mit der TSG Hoffenheim die deutsche Meisterschaft in Hannover feiern konnte.
      Ich kann mich noch gut an sein Abseitstor im Halbfinale gegen Schalke 04 erinnern...

      Bei uns stehen ghleich mehrere Spieler im Kader, die bereits letzte Saison die Meisterschaft holten.
      So oder so, am Montag werden sich einige Kreise schließen.


      Viele werden ihr letztes A-Jugendpflichtspiel absolvieren und einigen steht vielleicht eine erfolgreiche Profilaufbahn bevor.
      Ich möchte keine Prognose abgeben aber eines hat das Leipzig Spiel nochmal gezeigt - wir dürfen uns keine Schwächephase gönnen.
      Ich habe hohen Respekt vor den Schalkern aber ich weiß, dass wir verdient deutscher Meister werden können.


      Nachtrag: Ich habe gerade gesehen, dass der Wolfsburger Maximilian Arnold 2 Mal deutscher U 19 Meister wurde.
      Talente brauchen Platz, Geduld und Vertrauen - vom Trainer, vom Verein und von den Fans.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Hoffen ()

    • Ruud schrieb:

      Ist Jemand von Euch morgen in Bochum?

      Leider bin ich nicht dabei
      Die Terminierung finde ich bescheuert

      Das Spiel in Leipzig am Feiertag Spielbeginn um 18:30 Uhr
      Das Finale in Bochum am Feiertag Spielbeginn um 20:15 Uhr
      Jeweils am nächsten Tag normaler Arbeitstag

      Die beiden Spiele hätte man doch mit dem Gedanken das es an einem Feiertag stattfindet auch zum Beispiel um 15:30 austragen können
      Es wären sicher mehr Fans dabei wenn das Spiel nicht so spät beginnen würde und sie am nächsten Tag normal arbeiten müssen
      Das das Heimspiel gegen Leipzig um 20:15 begonnen hat war ja in Ordnung da kein Feiertag war und die meisten Fans vorher noch arbeiten mussten
      "Erfolg heisst für mich, der beste zu sein, der ich sein kann." (Andreas Beck)
    • Nun lasst die doch mal. Da wollte man sich anbiedern um mal bei den "Großen" mitzuspielen und um Anerkennung zu betteln, und dann ging das auch noch nach hinten los. Aber Respekt für dieses Selbstbewusstsein. So muss man sich erstmal lächerlich machen wollen! :)
      .
      ich trat auf dein Knie jetzt schwoll es an zu einem Ball und ist so rund dass du damit denken kannst. Das wollte ich nicht mit dem Feuerzeug aber der Rasen musste brennen. Was stehst du so abseits ohne meinen Atem in deinem Nacken du musst zurück ins Spiel finden dein Platz ist bei mir wohin du auch läufst ich folge dir. Wie stürmisch du am Anfang warst und wie ausgewechselt auf einmal du jetzt bist. Dein Glück nach dem Spiel ist vor dem Spiel ich werde wie Pech an dir kleben bleiben
    • Wir haben das Ding verloren, sch....egal, war trotzdem eine geile Saison.
      Felix Schröter mit einem Doppelpack, ich gönne es ihm und hoffe, dass er seine Chance bekommt.

      Ich bin zwar der Meinung, dass unsere Jungs es hätten packen können aber es gab in der Saison viele enge Spiele, die wir letzten Endes für uns entscheiden konnten und heute waren einfach mal die Schalker dran, es hat nicht sollen sein.
      Talente brauchen Platz, Geduld und Vertrauen - vom Trainer, vom Verein und von den Fans.