FC Bayern München

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wer sich Fußballspiele des FC Buyern München in Deutschland anschaut, der liest auch die überaus spannenden Kriminalromane von Wolfgang Burger und seinem Heidelberger Kripo-Chef Alexander Gerlach auf der letzten Seite beginnend.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Bananenflanke schrieb:

      Mag sein, doch war die SGE in diesem Spiel absolut kein
      Maßstab. Es spielten "gesund Verstärkt" gegen "totalen
      Umbruch". Frankfurt konnte gar nicht auf Augenhöhe sein.
      Mir ging es alleine um den Fitnesszustand der Bayern zum jetzigen Zeitpunkt. Schaut euch mal die Gesichter z. B. von Hummels an beim Interview: Das sollte dann für jeden erkennbar sein. JN hat ja auch schon mal davon gesprochen dass es besser wäre dass man die Bayern gleich am Anfang der Runde hat. Hoffentlich täuscht er sich da nicht gewaltig.
    • 1899Bursche schrieb:

      Ja das meine ich wirklich. So fit habe ich Spieler des FC Bayern zu solch einem frühen Zeitpunkt einer Saison noch nicht erlebt.
      Spielt für die Bundesliga keine Rolle, schließlich reichte es auch unter Ancelotti locker zur Dauermeisterschaft.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Kartoffel-Lothar schrieb:

      1899Bursche schrieb:

      Ja das meine ich wirklich. So fit habe ich Spieler des FC Bayern zu solch einem frühen Zeitpunkt einer Saison noch nicht erlebt.
      Spielt für die Bundesliga keine Rolle, schließlich reichte es auch unter Ancelotti locker zur Dauermeisterschaft.
      Wurde Anelotii nicht wegen Erfolglosigkeit geschasst? Oder ist mir da etwas entgangen?
    • Offensichtlich ist Dir entgangen, dass auch Ancelotti den obligatorischen Meistertitel holte.
      transfermarkt.de/carlo-ancelotti/erfolge/trainer/523
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Wer noch Karten für das Saisoneröffnungsspiel am Freitagabend, 24.08. in München möchte, ich hätte noch welche...
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Mach´et :X
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Ob es beim FC Bayern bald Kovatschen gibt... :!: :?:
      Schon zur Saisoneröffnung gegen uns benötigten sie Schiedsrichterhilfe :red:
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Nagelsmann wird am 33.Spieltag (unserem letzten Heimspiel der Saison)
      einen Abschied bekommen, wie er ihn verdient hat. Mit viel positivem
      Support und vermutlich ein paar Geschenken!
      Auch bei Kovac halte ich dagegen, vorausgesetzt die High Society des FCB
      öffnet nicht jedem unzufriedenen Spieler die Tür und schenkt im Gehör -
      sprich untergräbt die Autorität des Trainers...
      Ich würde Kovac sofort als Trainer einstellen, mich fragt aber Keiner... :sekt:

      1899 ;S Hoffenheim: der GEILSTE Club der Welt... :zwinker:
    • Fussball-Satiere pur.
      Aus meiner Sicht völlig abgehoben und im entferntesten keine
      Sicht auf Bodenhaftung. Der Sportdirektor wirkt absolut fehl am
      Platz und muss sich am Ende erneut den Mund verbieten lassen.
      Komplett und in allen Belangen ein zweifelhafter Auftritt...
      In ganzer Länge zu sehen auf der sky-Sport-App (auch ohne Abo).
      :sekt:

      1899 ;S Hoffenheim: der GEILSTE Club der Welt... :zwinker:
    • Dass sich die Bayern zum jetzigen Zeitpunkt aufgerufen fühlen, ein derartiges Statement abzugeben, sagt einiges aus.

      Zum Einen: Sie scheinen sich wohl " angeschossen" zu fühlen. Und dann kommt die Bayern-Keule retour.
      Zum Zweiten: In den letzten Jahren waren sie nie in dieser Situation, dass sie selbst Ziel der Kritik waren.
      Zum Dritten: Man kann darüber diskutieren oder lächeln, wenn ausgerechnet die Bayern-Verantwortlichen über Anstand reden und den Verfall der Sitten in der Medienlandschaft beklagen. Inwieweit sie selbst in den letzten Jahren dazu beigetragen haben ( wenn sie nicht selbst betroffen waren), mag jeder selbst beurteilen.
      Zum Vierten: Aber trotz und alledem haben die Bayern-Bosse in gewisser Weise auch Recht mit der Kritik: Die Medien suchen doch nur noch die Sensationen, im Positiven wie im Negativen. Die Bodenhaftung - sprich Berichterstattung inkl. "objektiver" Wertung, ist zu Lasten der Sensationsheischerei für Auflage, Clicks, Einschaltquoten verloren gegangen. Und jetzt waren halt mal die Bayern aufgrund der aktuellen Situation das Zielobjekt.
      Vergessen will ich dabei aber auch nicht, dass vor drei Wochen in den gleichen Medien darüber diskutiert wurde, ob es denn möglich sein könnte, dass die Bayern diese Saison überhaupt ein Spiel verlieren können.

      Auch nicht schlecht:

      schwatzgelb.de/2018-10-19-unsa…enen-hunde.html?ref=forum

      berliner-zeitung.de/politik/meinung/kommentar-zur-klage-der-bayern-bosse-irres-schauspiel-selbstverliebter-platzhirsche-31466338

      der-postillon.com/2018/10/hoeness.html

      spiegel.de/sport/fussball/uli-…dienkritik-a-1234132.html

      kicker.de/news/fussball/bundes…ouveraen-geht-anders.html

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von angelina ()