FC Bayern München

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ruud schrieb:

      Fakt ist eins. Wer aktuell für drei Jahre zu den Bayern wechselt, kann sich sofort Visitenkarten drucken lassen mit den Daten, Deutscher Meister 2018, 2019 und 2020 und Pokalsieger 2018. Das hat was.
      An anderer Stelle habe ich den Bayern bereits zu den Meisterschaften bis einschließlich 2025 gratuliert, ich denke im Sommer ist es Zeit, an 2030 zu denken.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Kartoffel-Lothar schrieb:

      Ruud schrieb:

      Fakt ist eins. Wer aktuell für drei Jahre zu den Bayern wechselt, kann sich sofort Visitenkarten drucken lassen mit den Daten, Deutscher Meister 2018, 2019 und 2020 und Pokalsieger 2018. Das hat was.
      An anderer Stelle habe ich den Bayern bereits zu den Meisterschaften bis einschließlich 2025 gratuliert, ich denke im Sommer ist es Zeit, an 2030 zu denken.
      Im Pokalfred hat ein Mituser gestern Abend treffend gepostet, dass die Unnötigen
      den Deutschen Vereinsfussball auf dem Gewissen haben.

      Dem ist nichts hinzuzufügen.

      Lothar ich gönne ihnen sogar die Meistertitel bis zum Jahr 2.100 und 5 Millionen jubelpersernde Mitgieder

      Aber eines wird kommen, jede Dynastie ging zu Grunde, jede....und das stimmt mich wieder froh :)
      LINZ->BASEL>ANTWERPEN>KAPVERDEN>DURBAN>MAURITIUS>KOBE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kernbeisser ()

    • Warum haben die Bayern den Deutschen Vereinsfussball auf dem Gewissen?
      Einen größeren Quatsch habe ich hier selten gelesen. Nur weil andere Vereine unfähig sind
      und nichts gebacken bekommen, Geld in den Sand setzen für Spieler die noch nichtmal das Wasser zur Suppe verdienen
      da kann der ruhmreiche FcB nichts für.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von arthur ()

    • Ferbers Groß-Aspacher sind gerade bei den Bayern zu Gast

      Wer noch den Rest des Spieles sehen möchte:

      Wer es nicht ins Stadion schafft, kann die Generalprobe auch gemütlich von Zuhause verfolgen. Ab 16:45 Uhr übertragt der klubeigene Fernsehsender FC Bayern.tv live die Partie (

      fcbayern.com/de/news/2018/01/i…on--bei-fc-bayern.tv-live

      Viel Spaß beim Zusehen...
      LINZ->BASEL>ANTWERPEN>KAPVERDEN>DURBAN>MAURITIUS>KOBE
    • Nice to meet you FC Bayern, bin heut spät dran.

      Der Hufschmied war da...

      Ein ganz lieber Gruß an meine Lieblingsmannschaft


      Ihr Brunzkachl, Ihr agsoachte. Ihr g´hört jo mit der Scheissbürscht´n nausghaut!




      Schönen Abend allen hier im weiten Rund :G
      LINZ->BASEL>ANTWERPEN>KAPVERDEN>DURBAN>MAURITIUS>KOBE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kernbeisser ()

    • 99HOFFIE schrieb:

      Nice to meet you FC Bayern, bin heut spät dran.

      Der Hufschmied war da...

      Ein ganz lieber Gruß an meine Lieblingsmannschaft


      Ihr Brunzkachl, Ihr agsoachte. Ihr g´hört jo mit der Scheissbürscht´n nausghaut!




      Schönen Abend allen hier im weiten Rund :G
      Armer Schampes - hat es sehr weh getan ? :smile:
      Ein Hoffemer im Schwabenland - Gebt den Jungen eine Chance
    • Unserem Sportlichen wird es gefallen.

      Der FC Bayern zerlegt den Drittligisten Groß-Aspach mit 5:3

      Tore: 1:0 Coman (33.), 1:1 Sane (40./ FE), 2:1 Müller (50.), 2:2 Sohm (56.), 3:2 Ribery (57.), 3:3 Rodriguez (61.),
      4:3 Ribery (63.), 5:3 Ribery (70.)

      Wagner wurde kaltgestellt.

      Nach dem klaren 6:0 in Qatar gegen Ali Baba sind die Roten mehr als gut gerüstet für den Rückrundenstart.

      Wir bleiben am Ball und werden unser Augenmerk weiter auf die haute cuisine
      des Deutschen Fussballes werfen.
      LINZ->BASEL>ANTWERPEN>KAPVERDEN>DURBAN>MAURITIUS>KOBE
    • mein lieber 99Hoffie,

      warum änderst Du nicht dein Avatar. So wie Du schreibst bist Du doch ein echter FcB Fan, nur willst Du das nicht veröffentlichen. Ich vermute sogar Du hast in deiner Stube ein schönes Bild von unserem Ulli hängen.
      An Dir kann sich Sportler ein Beispiel nehmen, wie echte Bayern liebe gelebt wird.
    • 99HOFFIE schrieb:


      Ihr Brunzkachl, Ihr agsoachte. Ihr g´hört jo mit der Scheissbürscht´n nausghaut!
      Du hast wohl auch eine WhatsApp mit dieser Schimpftirade des Gerhard Polt bekommen, leider ist der Kabarettist nicht darauf zusehen...!?
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Laudatio #1

      Ok, ich mach’s zuerst mal kurz.

      Der FC Bayern München ist der erfolgreichste Club in der Deutschen Fussballgeschichte, brach bisher
      alle Rekorde (Meisterschaften, Pokale, Mitglieder) und wird so schnell nicht vom Thron zu stoßen sein.

      Bayern dominiert (auch diese Saiso wieder) einfach alles. Der Rest der Liga kann nur neidisch an die Isar
      schauen.

      Meine eigene Meinung zu dem Thema FCB darf ich nicht raushauen :stumm:

      Zufrieden? :G
      LINZ->BASEL>ANTWERPEN>KAPVERDEN>DURBAN>MAURITIUS>KOBE

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Kernbeisser ()