[22] TSG Hoffenheim - VfL Wolfsburg 2:3 (1:2)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      yyx schrieb:

      Südkurvenhammel schrieb:

      yyx schrieb:

      Also ich denke mal die defensive Ausrichtung war im Hinblick auf die kommenden 3 Spiele ( Gladbach, Bayern, Schalke ) ausgewählt. Nach dem Motto: wir üben das jetzt unter realen Bedingungen. Bis zum Zeitpunkt wo wir einen unnötigen Konter bekommen, war das Verteidigen gar nicht sooo schlecht.
      So hat der AS das schon gegen zig Gegner gemacht.Und wenn du und er meint Hoffe gewinnt so irgend was dann habt ihr nicht wie ich über 200 Spiele live von Hoffe gesehen.Das hat noch nie geklappt. Schau dir mal die Statistiken von Kurz und Stevens mi Hoffe an.
      Das waren die schlimmsten Mauerkönige bei uns. Und gelinde gesagt die haben keinen Blumentopf bei uns gewonnen.
      Da hat mich wohl jemand falsch verstanden:ICH kann mit der Art des Fußballs auch nix anfangen. Aber was soll er denn mit so einem Spielermaterial sonst machen ??
      Es gibt NIEMAND im Mittelfeld bei uns der Tempo ins Spiel reinbringt, bzw. das mit präzisen Pässen, die beim Mitspieler ankommen, und vor allem mit denen dieser dann etwas anfangen kann, und nicht wie so häufig " in den Tod geschickt wird" !! Habe ich auch schon in anderen Beiträgen bemängelt.
      Ich glaube auch das wir zwar mit dem Abstieg diese Saison nichts zu tun haben werden, allerdings mit dem Erreichen eines Internationalen Wettbewerbs auch nicht.
      --> siehe Tabellenstand nach den nächsten 3 Spielen.
      AS hat Skov, Samassekou, Rudy und Adamyan im Sommer bekommen. Und im Winter Dabbur und Brunn Larsen.
      Was hat den der Julian im Sommer 2017 nach der Rettung bekommen? 2. Liga Spieler für Stückpreis 2 Mio.
      Schreuder im Schnitt Spieler für Stückpreis 10 Mio.
      Und dann so ein taktisches Versagen mit so viel Hochbegabten?
      Das Jahr 2018/19 bringt noch mehr Abenteuer,
      Hoffe auf Europa Tournee, auf geht`s TSG. ;S
    • Neu

      In 2016 hat JN Baumann, Grahl, Stolz, Bičakčić, Süle, Schär, Amiri, Toljan, Rudy, Uth, Kramaric, Volland, Joelinton, Strobl, Polanski, Ochs, Elyounoussi, Gimber, Kim und Vargas im Kader als er uns von dem Abstieg gerettet.

      In 2017 sind Kobel, Posch, Demirbay, Geiger, Terrazino, Zuber, Szalai und Sandro Wagner dazu gekommen.

      Das Nagelsmann ein Ausnahmetrainer ist zweifelt keiner. Nichtsdestotrotz stehen wir heute mit 34 Punkte da, sind in das DFB Pokal weitergekommen als Julian uns jemals gebracht hat und haben Bayern, Dortmund und Schalke bezwungen.

      Das unser jetziger Kader soviel hochbegabter als die von Julian kann ich nicht so unterschreiben. Nicht dass ich an Schreuder alles für gut heißen oder verstehe. Nagelsmann wird für jeder normale Sterblichen ein schwerer Vorgänger folgen zu müssen und sogar JN hat ärgerlicherweise öfter wichtige Punkte liegen gelassen.
    • Neu

      Mir ging es um den Satz das Schreuter so viel schlechteres Spielermaterial hat.
      Dem ist mit nichten so.
      Dazu noch die Talente wie Baumgartner (der spielt echt nicht schlecht).
      Und die defensiven Taktiken gibt der Trainer vor.
      Das ist für mich der Hauptgrund, aber auch das ignorieren das ein 8er oder 10er auf gehobenem Niveau fehlt.
      Statt dessen werden noch 2 Stürmer nachgeordert.
      Da ist der Trainer auch mit seinen Wünschen im Boot dabei.
      Das Jahr 2018/19 bringt noch mehr Abenteuer,
      Hoffe auf Europa Tournee, auf geht`s TSG. ;S
    • Neu

      Südkurvenhammel schrieb:

      ....

      Statt dessen werden noch 2 Stürmer nachgeordert.
      Da ist der Trainer auch mit seinen Wünschen im Boot dabei.
      ... und allen Unkenrufen zumTrotz sieht man ja gerade warum er Stürmer " nachgeordert " hat. ;)

      Südkurvenhammel schrieb:

      yyx schrieb:

      Südkurvenhammel schrieb:

      yyx schrieb:

      Also ich denke mal die defensive Ausrichtung war im Hinblick auf die kommenden 3 Spiele ( Gladbach, Bayern, Schalke ) ausgewählt. Nach dem Motto: wir üben das jetzt unter realen Bedingungen. Bis zum Zeitpunkt wo wir einen unnötigen Konter bekommen, war das Verteidigen gar nicht sooo schlecht.
      So hat der AS das schon gegen zig Gegner gemacht.Und wenn du und er meint Hoffe gewinnt so irgend was dann habt ihr nicht wie ich über 200 Spiele live von Hoffe gesehen.Das hat noch nie geklappt. Schau dir mal die Statistiken von Kurz und Stevens mi Hoffe an.Das waren die schlimmsten Mauerkönige bei uns. Und gelinde gesagt die haben keinen Blumentopf bei uns gewonnen.
      Da hat mich wohl jemand falsch verstanden:ICH kann mit der Art des Fußballs auch nix anfangen. Aber was soll er denn mit so einem Spielermaterial sonst machen ??Es gibt NIEMAND im Mittelfeld bei uns der Tempo ins Spiel reinbringt, bzw. das mit präzisen Pässen, die beim Mitspieler ankommen, und vor allem mit denen dieser dann etwas anfangen kann, und nicht wie so häufig " in den Tod geschickt wird" !! Habe ich auch schon in anderen Beiträgen bemängelt.
      Ich glaube auch das wir zwar mit dem Abstieg diese Saison nichts zu tun haben werden, allerdings mit dem Erreichen eines Internationalen Wettbewerbs auch nicht.
      --> siehe Tabellenstand nach den nächsten 3 Spielen.
      Schreuder im Schnitt Spieler für Stückpreis 10 Mio.
      Und dann so ein taktisches Versagen mit so viel Hochbegabten?

      ... und das man inzwischen in der Winterpause extrem viel Geld bezahlen muss wenn man Spieler haben will sollte sich schon herumgesprochen haben.
    • Neu

      yyx schrieb:

      und das man inzwischen in der Winterpause extrem viel Geld bezahlen muss wenn man Spieler haben will sollte sich schon herumgesprochen haben.
      Ist ein Brunn Larsen oder Dabbur im Sommer billiger?
      Dabbur 3 facher Torschützenkönig und Meister mit 30+ internationalen Spielen.
      Ein Demirbay kam z.B. für 1,8 Mio. aus der 2. Liga.
      Ein Joelinton für 2,8 Mio. aus Brasilien.
      Das Jahr 2018/19 bringt noch mehr Abenteuer,
      Hoffe auf Europa Tournee, auf geht`s TSG. ;S
    • Neu

      Südkurvenhammel schrieb:

      yyx schrieb:

      und das man inzwischen in der Winterpause extrem viel Geld bezahlen muss wenn man Spieler haben will sollte sich schon herumgesprochen haben.
      Ist ein Brunn Larsen oder Dabbur im Sommer billiger?Dabbur 3 facher Torschützenkönig und Meister mit 30+ internationalen Spielen.
      Ein Demirbay kam z.B. für 1,8 Mio. aus der 2. Liga.
      Ein Joelinton für 2,8 Mio. aus Brasilien.
      Brunn Larsen und Dabbur befinden sich auf dem absteigenden Ast in der Marktwertentwicklung !!:
      Wären im Sommer mit höchster Wahrscheinlichkeit wesentlich billiger geworden !!
      Larsen: Aktueller Marktwert 12,00 Mio. € - Höchster Marktwert: 20,00 Mio. € 18.12.2018 !
      Dabbur: Aktueller Marktwert 10 ,00 Mio.€ - Höchster Marktwert: 15,00 Mioi. € 1.7.2019 !

      ..und was soll denn der Vergleich mit Demirbay und Joelinton ?