[08] TSG Hoffenheim - FC Schalke 04 2:0 (0:0)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [08] TSG Hoffenheim - FC Schalke 04 2:0 (0:0)

      Wird der Bayern-Sieg vergoldet? 17
      1.  
        Jawoll - HEIMSIEG (10) 59%
      2.  
        Leider nur ein Punkte (2) 12%
      3.  
        Schalke bremst die Euphorie (5) 29%
      .












      Ach wie schön, dass wir in ham' - unsere #23: Sargis Adamyan.
      Zum Startelf-Debüt tat er es ganz fein, tunnelte Boateng und schenkte den Bayern 2 ein.
      Nach dem ersten Sieg in München ist Länderspielpause, 14 Tage geht also die Sieger-Sause!
      Was macht den Hoffe-Fan so richtig heiter, wenn gegen Schalke es geht genau so weiter...

      achtzehn99.de/aktuelles/matchcenter/show/21216

      fussballdaten.de/vereine/1899-hoffenheim/fc-schalke-04/

      schalke04.de/aktuelles/matchce…hoffenheim-fc-schalke-04/


      Karl: Selber Schnarchnase... :D
      R.I.P. PETER
    • @Bananenflanke

      Bist Du jetzt unter die Dichter gegangen? Fein, fein.

      Ende der Woche gehe ich zu meiner Gnade. Die wird mir die Karten legen. Dann werde ich den Spielverlauf und das Ergebnis posten.

      Klar ist, dass die Arena ausverkauft sein wird. Der einzige freie Platz gehört Kartoffel-Lothar, der hat ja schon nach 6 Spieltagen entnervt seine DK eingemottet :)
      Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht. Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!
      (Bill Shankly, Trainerlegende des FC Liverpool)
    • Wenn ihr was blauweißes am Himmel entdeckt, das bin ich, Ich schwebe imme noch förmlich, von Euphorie getragen, nach dem Bauernsieg auf Wolke 7.
      Wie geil ist dieses Gefühl nach den "Erniedrigungen" der letzten Wochen.
      Ich freue mich auch drauf, wenn Skov endlich sein Erfolgserlebnis hat und er dann richtig loslegen kann. Der Gute braucht einen Torerfolg, dann gut. Meinetwegen kann es auch ein Hattrick sein.
      Mal gespannt wie Rudy gegen seinen Ausleiheverein auftritt. Hat er auch eine Nichtnominierungsklausel drin ?
      Dieselfahrtverbot...VfB...Stuttgart ... Elektroauto...da sch..ß ich drauf .Wasserstoffauto ist die ZUKUNFT ! CO2 frei !
    • Jou das denk ich auch. Der Champion-Klatscher TSG 1899 hat ne Serie. Bin mal auf die Quoten gespannt. Ihr könnt euch übrigends sicher sein dass die Buchmacher mit unserem letzten Sieg richtig Kohle gemacht haben, da sind unzählige Kombi-Wetten geplatzt.

      Ich habe leider wie vmtl. alle hier nicht auf die TSG gesetzt, ich hätts aber gemacht wenn mal so wie früher (als hier im Forum noch meht los war) einer jemand was vom letzten Training gepostet hätte, oder über seine / ihre vermutliche Prognose der Aufstellung der Mannschaft oder so was ...
      Den Helden der TSG Sargis Adamyan hat wohl keiner auf dem Radar gehabt.

      Früher beim Clubb war das bischen anders, die altgedienten Fans waren immer nah dran und wussten über alles Bescheid auch über ihre Kumpels im Vereinbetrieb, insbesondere wenn sie Rentner waren und z.B. alle Zeit hatten beim Training zuzuschauen. Die haben dann gesagt der und der ist topfit und wird vsl. spielen und der vermutlich nicht usw. das hat dann auch fast inmmer gepasst. Diese alten Clubberer Haudegen die ich kenne sind teilweise schon über 80 und immer noch auf dem laufenden aber mittlerweile ziemlich desillusioniert was den x-ten Wiederaufstieg in die Bundesliga betrifft. Nur mal so.

      Natürlich ist das mit den Fans nah am Verein heute nicht mehr so wie früher, die meisten Vereine schotten sich seit Jahren immer mehr ab, auch gegen die eigenen Fans (die wohl nur noch als zahlende Kunden und Verbraucher angesehen werden).
      Spruch auf einer Radlkarte vom Tegernsee:
      "Carbonrahmen machen unsere Berge nicht flacher!"
    • Neu

      Wird eine 1:3 Niederlage.
      Sorry.
      Tor für Hoffenheim durch Rudy und bei Schalke wird unter anderem Burgstaller netzen.
      Wäre auch irgendwie typisch, wenn er sein erstes Tor gegen die TSG erzielt.

      Die Schalker sind auswärts bockstark. Und die TSG ist noch längst nicht so stabil, der Sieg in München wird die Mannschaft überheblich werden lassen.
      Kovac auszucoachen war zwar eine reife Leistung, aber das klappt nicht in jedem Spiel.
    • Neu

      Zu Schalke fällt mir wenig ein.

      Bundesligageschichte seit 1963: nix gerissen
      Scheisse 04 ist ein gesichtsloser uninteressanter Verein

      Wenn ich irgendwann verkalke werd ich Fan vom FC Schalke. =s
      Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht. Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!
      (Bill Shankly, Trainerlegende des FC Liverpool)
    • Neu

      Das Schönste auf Schalke ist das Raubtiergitter durch das die Gästefans durchlaufen dürfen. Und dann stehen irgendwelche Schalker Animateure drunter und machen Faxen und rufen einem auf diverse Art sinnfreie Floskeln hinauf.
      Das schlägt jede Stadionshow. :X

      Solch ein Highlight haben wir in Sinse leider nicht.
      Dann müssen wir sie wohl mit dem Spiel unterhalten.
      So ein verlorenes Spiel auswärts in Sinse fände ich ein ideales Geschenk für die Schlappen.
      J'adore parler de rien c'est le seul domaine où j'ai de vagues connaissances.
      Oscar Wilde
    • Neu

      Das Beste an Schalke ist doch der Emscherschnellweg A42 Richtung Dortmund. 35 Kilometer von einer Stadt voller Narren zur nächsten Irrenanslalt :smile:

      Fans der Dortmunder und Schalker in einen Sack stecken und fertig :Box:
      Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht. Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!
      (Bill Shankly, Trainerlegende des FC Liverpool)
    • Neu

      1899Bursche schrieb:

      Wie man in den Wald ruft so wird es herausschallen!
      Das klappt im Privatleben oder im direkten Eins-zu-eins-Gespräch.
      Aber es wurden ja schon Unflätigkeiten in unseren Wald am Dorf hineingerufen....da waren wir noch nicht mal in Liga 1 und noch mit uns selbst beschäftigt.

      Fußballfan zu sein bedeutet Sippenhaft. Hüben wie drüben. Frag die Schalker.
      J'adore parler de rien c'est le seul domaine où j'ai de vagues connaissances.
      Oscar Wilde
    • Neu

      ;) Exakt. Hoffe hat gar keine Fans.
      Oder so.
      Ruft es jedenfalls aus x Wäldern.
      Und von Fußball haben wir auch keine Ahnung.
      Und Tradition ist für uns ein Fremdwort.
      Und ständig nehmen wir irgendwas irgendwem weg. Da denke ich immer, vielleicht haben die dieses "Etwas" nur verschlampt.
      J'adore parler de rien c'est le seul domaine où j'ai de vagues connaissances.
      Oscar Wilde
    • Neu

      Tine schrieb:

      1899Bursche schrieb:

      Wie man in den Wald ruft so wird es herausschallen!
      Das klappt im Privatleben oder im direkten Eins-zu-eins-Gespräch.Aber es wurden ja schon Unflätigkeiten in unseren Wald am Dorf hineingerufen....da waren wir noch nicht mal in Liga 1 und noch mit uns selbst beschäftigt.

      Fußballfan zu sein bedeutet Sippenhaft. Hüben wie drüben. Frag die Schalker.
      Wald ist doch ein gutes Stichwort. Der Dachsenfranz wäre sicher ein guter Fussballfan. Würde er heute leben.

      Was ist eigentlich ein Fussballfan, was macht ihn aus? Den guten? Ist man ein guter wenn man einem Traditionsverein wie Schalke nachhängt? Und im Gegenzug ein weniger guter, wenn man einem gesichtslosen Dorfclub nachhängt? ;c

      Ich wäre gerne ein Ultra, geht aber nicht. Dazu fehlt mir die Chuzpe :D
      Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht. Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!
      (Bill Shankly, Trainerlegende des FC Liverpool)
    • Neu

      Tine schrieb:

      ;) Exakt. Hoffe hat gar keine Fans.
      Oder so.
      Ruft es jedenfalls aus x Wäldern.
      Und von Fußball haben wir auch keine Ahnung.
      Und Tradition ist für uns ein Fremdwort.
      Und ständig nehmen wir irgendwas irgendwem weg. Da denke ich immer, vielleicht haben die dieses "Etwas" nur verschlampt.
      Es geht mir lediglich um die Wortwahl die hier teilweise geführt wird. Und das in der heutigen Zeit wo jeder anscheinend sinnfrei andere beleidigen darf. Aber als „Fusßballfan“ hat man anscheinend Narrenfreiheit
    • Neu

      Dann lies mal nun, wie es Winnie in deren Forum (Link oben) ergeht, dabei war er nun wirklich freundlich.
      Könnte aber am fehlenden Gelsenkirchener Wald liegen.

      Und ich sehe einen großen Unterschied darin, ob man einen Verein oder deren Anhänger im Ganzen verunglimpft oder eine Einzelperson angeht.
      J'adore parler de rien c'est le seul domaine où j'ai de vagues connaissances.
      Oscar Wilde

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tine ()