[06] TSG Hoffenheim - Bor. M`Gladbach 0:3 (0:1)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [06] TSG Hoffenheim - Bor. M`Gladbach 0:3 (0:1)

      Wie geht das Duell der Trainerneulinge Schreuder & Rose aus ? 16
      1.  
        Hoffenheim beschenkt seinem Trainer den Heimsieg (10) 63%
      2.  
        Gladbach holt den nächsten Auswärtssieg (4) 25%
      3.  
        Schreuder & Rose teilen sich die Punkte (2) 13%
      :

      Samstag, 28.09.2019 - 15.30 Uhr Pre Zero Arena in Sinsheim

      Zuschauer: EFO + X

      Bilanz:

      Siege Hoffenheim: 7
      Unentschieden: 9
      Siege Gladbach: 6

      Tabelle:

      6. Gladbach 7:5 10 Punkte
      11. Hoffenheim 4:7 5 Punkte

      Sperren:

      Hoffenheim: -
      Gladbach: -

      Schiedsrichter: Harm Osmers
      Assistenten: Thomas Gorniak & Robert Kempter
      4. Offizielle: Tobias Reichel
      Videoassistent: Florian Badstübner
      Videoassistent 2: Michael Emmer

      Ausgangslage:

      Hoffenheim startete mit dem neuen Trainer Schreuder sehr schwerfällig in die Saison. Der Nagelsmannnachfolger muss sich an das Bundesligatempo samt veränderter Spielweise, im Gegensatz zu den Niederlanden, erst gewöhnen. Auf der anderen Seite steht Rose vor einer ähnlich schweren Aufgabe. Nach dem Derbysieg gegen Köln wähnten sich seine Jungs bereits auf einem guten Weg. Der Tiefschlag kam im ersten Europaleaguespiel daheim gegen Wolfsberg. Die Mannschaft zeigte eine erschreckende Vorstellung, welche leider in die Analen der ruhmreichen Fohlengeschichte einging.

      Zuletzt konnten die Fohlem um Neutrainer Rose einen mühevollen, am Ende aber verdienten Heimsieg gegen Düsseldorf einfahren. Hoffenheim holte einen wichtigen Auswärtspunkt in Wolfsburg.


      Fazit:

      Das Duell am Samstag ist offen wie lange nicht. Fraglich bleibt welcher der beiden Neutrainer seinen Matchplan besser vermitteln kann. Schafft Schreuder den Befreiungsschlag und landet einen wichtigen Heimsieg oder kann Rose mit seinen Fohlen den dritten Auswärtssieg in Folge holen ?

      Fohlenfan EFO wird die Partie natürlich wieder live vor Ort anschauen und nach Schlusspfiff seine gewohnt fundierte Spielanalyse abgeben.
      Alles was geschehen soll, wird geschehen
      Denke nicht so viel nach. Wenn es so sein soll, wird es so sein
      Nimm dir Zeit für die Dinge, die dir das Gefühl geben, am Leben zu sein

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von EFO () aus folgendem Grund: Bekanntgabe des Schiedsrichtergespannes samt Anhang aus dem Kölner Keller

    • Danke EFO für den Fred.

      Ich bin sehr optimistisch und werde auf Sieg setzen. Leider schaffe ich es nicht persönlich nach Sinsheim um das Spiel zu sehen.
      Spruch auf einer Radlkarte vom Tegernsee:
      "Carbonrahmen machen unsere Berge nicht flacher!"
    • Raffael, Stindl, Ibrahima Traoré... sie waren vor ein paar Jahren noch der Inbegriff der Borussia, die Fußball gezaubert hat. Inzwischen hört man nur noch verletzt, verletzt, verletzt.

      Raffael: Zufrieden auch als Randfigur
      kicker.de/758648/artikel/raffa…rieden_auch_als_randfigur

      Traoré: Immer wieder Rückschläge
      kicker.de/758727/artikel/traor_immer_wieder_rueckschlaege
      Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht. Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!
      (Bill Shankly, Trainerlegende des FC Liverpool)
    • Raffael hat seinen Zenit überschritten, Traoré ist eine Wundertüte, einmal gut und dreimal schlecht. Den Einzigen, den ich als Trainer vermissen würde, ist Stindl. Wenn er fit ist, ein Klassefußballer.
      Die Intelligenz verfolgt Dich, aber Du bist schneller.
    • Das "Duell Rosen gegen Rose" kann beginnen. Wir haben noch eine Rechnung offen. Sieg wäre oberwünschenswert, wegen der 3 Punkte und des Selbstwertgefühls unserer Kicker.
      Auch wenn EFO leiden muss.
      Dieselfahrtverbot...VfB...Stuttgart ... Elektroauto...da sch..ß ich drauf .Wasserstoffauto ist die ZUKUNFT ! CO2 frei !
    • @Hoffe99. Gelitten habe ich gegen Wolfsberg und die letzten 2 Duelle gegen euch. Am Samstag setze ich mich auf meinen Platz in der Geburtsregion und schaue mir den nächsten Auswärtssieg an. :Locke: Falls dem widererwarten nicht so sein sollte und Hoffe tatsächlich gewinnt könnte es am Abend zu temporären Sperren kommen ! Also seid vorsichtig mit euren Aussagen und Wünschen für Samstag ! $W Die Einzige welche sich in der Hinsicht so äußern darf ist Tine. Wo steckt sie eigentlich ? Ich habe sie ihr leider länger nicht mehr gesehen. :(

      Hoffenheim - Gladbach 1:2


      PK Hoffenheim

      youtube.com/watch?v=nuU3otXj_x8


      PK Gladbach

      youtube.com/watch?v=gw01cyummOk
      Alles was geschehen soll, wird geschehen
      Denke nicht so viel nach. Wenn es so sein soll, wird es so sein
      Nimm dir Zeit für die Dinge, die dir das Gefühl geben, am Leben zu sein

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EFO ()

    • Pfffff! Wer ist Gladbach? ;c 3:2 Siegtor durch Elfmeter nach Schwalbe in Stindelmanier von Bebou, welche der VAR durchwinkt
      Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht. Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!
      (Bill Shankly, Trainerlegende des FC Liverpool)
    • Karl schrieb:

      Sachen gibt's :smile:

      Gladbachfans schlagen Gladbachfan krankenhausreif

      express.de/sport/fussball/boru…gen-eines-fotos--33223092
      Sorry aber da gibt es leider nix zu lachen ;c
      Es ist leider inzwischen mehr als traurig das in unserer Gesellschaft so etwas passiert. " Fans " sollen das sein ??? :Würg:
      Wohl eher Hooligans der übelsten Sorte wie bei der WM 1998 in Lyon ! :schlaf:

      Sofortiges Stadionverbot aller Beteiligten bei ALLEN Sportarten !!! :stumm:
    • Karl schrieb:

      Sachen gibt's :smile:

      Gladbachfans schlagen Gladbachfan krankenhausreif

      express.de/sport/fussball/boru…gen-eines-fotos--33223092
      Ich frage mich warum die Gewaltbereitschaft allgemein, und nicht nur beim „Fußball Fans“, nicht deutlicher angesprochen wurden. Hilfreich ist es sicherlich nicht wenn Alkohol gesteuerten, aggressiv und antisoziale Verhaltung im Stadion akzeptiert oder sogar applaudiert wird. Gehört es einfach zum Fußball oder ist es einfach ein Teil des Menschliche?

    • Ein Leserbrief in der heutigen Rhein-Neckar-Zeitung vom treuen TSG-Fan Norbert Schell :X

      Recht hat er, wo bleibt denn der Einfluß von den Gladbach-Fans aus dem Kraichgau bei all den bisherigen Zusammenkünften!?
      Als Gastgeber könnte ich zumindest versuchen, auf die Einpeitscher einzuwirken, dass sie diese Beleidigungen unterlassen sollen :!: :!:
      Unter der Woche gewinnt der FC Bayern in der Champions League bei Tottenham Hotspur 7:2!!!
      Er ist gegen uns am 05.10.2019 (7. Spieltag) haushoher Favorit, aber wir schaffen die Sensation und gewinnen in unserer 12. Bundesligasaison zum ersten Mal in der Allianz Arena mit 2:1 durch zwei Tore von Adamyan. Bisher haben wir in München nur zwei Unentschieden erzielt 2014 3:3 und 2016 1:1 :X

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von tsgfan ()

    • Diese Leute sind ja garnicht sehr viele aber in der Masse sind sie halt anonym. 20 gröhlen ihre Widerwärtigkeiten und hundert oder mehr gröhlen gedankenlos mit. Hirnloses Zeug. Sie wollen auffallen und freuen sich wenn über sie berichtet wird. Lassen sich dann von Ihresgleichen im Netz feiern.
      Wenn nur einer dieser Deppen alleine vor Hopp stehen würde, würde er sich glaube ich, in die Hose pinkeln.Armes Volk, wenn sie sich auf solche erbärmlichen Aktionen herablassen. Spricht dafür, dass sie im normalen Leben nicht klar kommen und ein Feindbild brauchen um sich abzureagieren.

      Pfui Teufel.
      Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht. Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!
      (Bill Shankly, Trainerlegende des FC Liverpool)
    • 1899Bursche schrieb:

      Ich hoffe für diese Leute dass sie nie die aus der Lebensleistung von DH geschaffenen Einrichtungen, egal welcher Art, in Anspruch nehmen müssen.
      Die würden es noch nicht einmal realisieren, wenn sie z.B. an einem von DH gespendeten MRT-Gerät untersucht würden ...
      Ich wünschte, dass man diesen (hirnlosen) Menschen die Nutzung dieser Einrichtungen verweigern könnte (geht praktisch leider nicht).


      Otto Rehhagel: "Mal verliert man und mal gewinnen die anderen."