[05] VfL Wolfsburg - TSG Hoffenheim 1:1 (1:1)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [05] VfL Wolfsburg - TSG Hoffenheim 1:1 (1:1)

      Hoffe zu Gast in Wolfsburg 16
      1.  
        Außer Spesen nichts gewesen (6) 38%
      2.  
        Ein Punkt ist drin (8) 50%
      3.  
        Positiv denken: Außwärtssieg! (2) 13%
      .












      Montagsspiel in Wolfsburg!
      Klasse DFL, ist ja quasi ums Eck, und so ein "El Plasticio" zieht die
      Massen an...
      Sei es drum, wir haben aktuell ganz andere Probleme! Lediglich in
      einer von 4 Partien haben wir ins gegnerische Tor getroffen. Dreimal
      stand die Null, da wird es natürlich schwer Punkte zu holen.
      Fängt sich das Team oder steuert unsere TSG einer Krise entgegen.
      Fragen über Fragen, die Antworten werden folgen ...
      R.I.P. PETER
    • Meine Gnade hat mir eingegeben, dass wir bei den Radkappen einen Punkt holen. Gleiche Taktik wie in LEV.

      THINK POSITIVE
      Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht. Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!
      (Bill Shankly, Trainerlegende des FC Liverpool)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Karl ()

    • Nach dem 3:1 gestern herrscht wohl positive Stimmung. Körperliche Kräfte wurden zwar gelassen, mentale aber gewonnen.

      Vielleicht mit weniger Ballbesitz und 4er-Kette hinten auf Konter gehen ?
      Ein Hoffemer im Schwabenland - Gebt den Jungen eine Chance
    • 10.112 Zuschauer in einem Europa League-Heimspiel gegen eine unbekannte ukrainische Mannschaft ist mehr als enttäuschend!
      Unter der Woche gewinnt der FC Bayern in der Champions League bei Tottenham Hotspur 7:2!!!
      Er ist gegen uns am 05.10.2019 (7. Spieltag) haushoher Favorit, aber wir schaffen die Sensation und gewinnen in unserer 12. Bundesligasaison zum ersten Mal in der Allianz Arena mit 2:1 durch zwei Tore von Adamyan. Bisher haben wir in München nur zwei Unentschieden erzielt 2014 3:3 und 2016 1:1 :X
    • tsgfan schrieb:

      10.112 Zuschauer in einem Europa League-Heimspiel gegen eine unbekannte ukrainische Mannschaft ist mehr als enttäuschend!
      Gegen uns werden es Montagabend wohl nur knapp 20.000 sein... :!: :?:
      Unter der Woche gewinnt der FC Bayern in der Champions League bei Tottenham Hotspur 7:2!!!
      Er ist gegen uns am 05.10.2019 (7. Spieltag) haushoher Favorit, aber wir schaffen die Sensation und gewinnen in unserer 12. Bundesligasaison zum ersten Mal in der Allianz Arena mit 2:1 durch zwei Tore von Adamyan. Bisher haben wir in München nur zwei Unentschieden erzielt 2014 3:3 und 2016 1:1 :X
    • tsgfan schrieb:

      tsgfan schrieb:

      10.112 Zuschauer in einem Europa League-Heimspiel gegen eine unbekannte ukrainische Mannschaft ist mehr als enttäuschend!
      Gegen uns werden es Montagabend wohl nur knapp 20.000 sein... :!: :?:
      Logisch, die meisten sind in der Nachtschicht direkt nebenan :)
      Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht. Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!
      (Bill Shankly, Trainerlegende des FC Liverpool)
    • Wenn wir es am Montag schaffen mit 5 Punkten auf Platz 12 vorzurücken, ist schon viel erreicht. Ansonsten wird es brenzlig und der 16. Platz ist nicht weit. Die aktuell noch hinter uns stehen sind auch keine Pappkameraden.
      Spruch auf einer Radlkarte vom Tegernsee:
      "Carbonrahmen machen unsere Berge nicht flacher!"
    • Mehmedi, Brekalo und Weghorst - gegen Vogt, Bica und Posch ?

      Ich fände eine Viererkette mit Hübner dabei nicht schlecht, so dass Kada und unser Linksaussen sich mehr nach vorne
      bewegen können.

      Auf keinen Fall mit Rupp, bitte !!

      Belfo, Bebou und Loca vorne.

      Weniger Ballbesitz und mehr auf Konter, Baumann bitte keine Spieleröffnung per Anspiel sondern lang.
      Ein Hoffemer im Schwabenland - Gebt den Jungen eine Chance
    • Der größte Unterschied zwischen das Spiel in Leverkusen und zuhause gegen Freiburg war Baumgartner. Gegen Freiburg war es deutlich zu sehen wie sehr unser Mittelfeld ohne ihm gelitten hat. Ich hoffe dass er startet. Tore wären auch nicht schlecht und er ist offensiv auch gut unterwegs. Skov oder Locadia? Mein Gefühl sagt Skov, Belfodil und Bebou aber das muss Schreuder letztendlich entscheiden. Es wäre wirklich schön wenn Belfodil wieder trifft und zwar heute Abend gegen Wolfsburg!
    • Tobi1012 schrieb:

      tsgfan schrieb:

      10.112 Zuschauer in einem Europa League-Heimspiel gegen eine unbekannte ukrainische Mannschaft ist mehr als enttäuschend!
      Ich hoffe diese Aussage war ironisch gemeint. Sonst solltest dir mal überlegen wie das bei uns gewesen wäre
      Das war sie nicht, wir hatten im ersten Spiel gegen Braga immerhin 15.714 Zuschauer, da hätte ich mir auch deutlich mehr gewünscht!
      Unter der Woche gewinnt der FC Bayern in der Champions League bei Tottenham Hotspur 7:2!!!
      Er ist gegen uns am 05.10.2019 (7. Spieltag) haushoher Favorit, aber wir schaffen die Sensation und gewinnen in unserer 12. Bundesligasaison zum ersten Mal in der Allianz Arena mit 2:1 durch zwei Tore von Adamyan. Bisher haben wir in München nur zwei Unentschieden erzielt 2014 3:3 und 2016 1:1 :X