[30] FC Schalke 04 - UNS 2:5 (0:2)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was ist denn das für eine komische Spielpaarung UNS?
      Unter der Woche gewinnt der FC Bayern in der Champions League bei Tottenham Hotspur 7:2!!!
      Er ist gegen uns am 05.10.2019 (7. Spieltag) haushoher Favorit, aber wir schaffen die Sensation und gewinnen in unserer 12. Bundesligasaison zum ersten Mal in der Allianz Arena mit 2:1 durch zwei Tore von Adamyan. Bisher haben wir in München nur zwei Unentschieden erzielt 2014 3:3 und 2016 1:1 :X
    • Bananenflanke schrieb:

      Nach dem Sieg der Augsburger ist plötzlich die Champion-League drin. 5 Punkte auf die Eintracht, es winkt ein spannendes Saison-Finale... - WIE LANGE NICHT MEHR! :X
      Doch wie im vorigen Jahr... :X :X
      Am 29. Spieltag vor einem Jahr haben wir 1:1 bei Frankfurt gespielt und waren Siebter mit sechs Punkten Rückstand auf Platz 4 für die Champions League-Qualifikation...

      Die fünfletzten Spiele/Punkte
      Frankfurt 52: Wolfsburg (A); Berlin (H); Leverkusen (A); Mainz (A); München (A)
      Mönchengladbach 51: Leipzig (H); Stuttgart (A); Hoffenheim (H); Nürnberg (A); Dortmund (H)
      Hoffenheim 47: Schalke 04 (A); Wolfsburg (H); Mönchengladbach (A); Bremen (H); Mainz (A)
      Bremen 46: München (A); Düsseldorf (A); Dortmund (H); Hoffenheim (A); Leipzig (H)
      Leverkusen 45: Nürnberg (H); Augsburg (A); Frankfurt (H); Schalke 04 (H); Berlin (A)
      Wolfsburg 45: Frankfurt (H); Hoffenheim (A); Nürnberg (H); Stuttgart (H); Augsburg (H)
      Unter der Woche gewinnt der FC Bayern in der Champions League bei Tottenham Hotspur 7:2!!!
      Er ist gegen uns am 05.10.2019 (7. Spieltag) haushoher Favorit, aber wir schaffen die Sensation und gewinnen in unserer 12. Bundesligasaison zum ersten Mal in der Allianz Arena mit 2:1 durch zwei Tore von Adamyan. Bisher haben wir in München nur zwei Unentschieden erzielt 2014 3:3 und 2016 1:1 :X

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von tsgfan ()

    • Egal, was die anderen machen, holen wir 4 Siege, spielen wir CL.
      Es liegt allein an uns, Sieg auf Schalke und dann muss die Hütte gegen WOB brennen.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • immerweiter schrieb:

      Schiri ist Christian Dingert, HOFFEntlich hat der einen sehr guten Tag, war nicht immer so. Hat er ja doch mal unserem Trainer gesagt (glaube es war gegen den Gilb), am besten wäre gewesen, er hätte ihn ausgewechselt.
      Nein, es war im Frankfurter Waldstadion, er bekam die verdiente Kicker-Note: 6
      Dort hat mich der Zorn gepackt, weil er die früh aufkommende Härte nicht richtig geahndet hat!
      Unter der Woche gewinnt der FC Bayern in der Champions League bei Tottenham Hotspur 7:2!!!
      Er ist gegen uns am 05.10.2019 (7. Spieltag) haushoher Favorit, aber wir schaffen die Sensation und gewinnen in unserer 12. Bundesligasaison zum ersten Mal in der Allianz Arena mit 2:1 durch zwei Tore von Adamyan. Bisher haben wir in München nur zwei Unentschieden erzielt 2014 3:3 und 2016 1:1 :X

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tsgfan ()

    • Irgendwie müssen wir durch dieses Spiel kommen...
      Bisher sieht das nicht so toll aus.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Achim schrieb:

      Demirbay fehlt wegen 4. Gelber Karte nächstes Spiel zuhause gg. WOB
      5. Gelber, aber das ist schon mal ein großer Verlust.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.