Alfred Schreuder (Cheftrainer ab 01.07.2019)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich kenn den nicht. Ich lass mich mal überraschen, vielleicht positiv?, was der draufhat. Mit ihm wirds jetzt oder schon gestern an die neue Kateplanung gehen. Einige Spieler kennen ihn schon, vielleicht ist das gut für uns.
      Dieselfahrtverbot...VfB...Stuttgart ... da sch..ß ich drauf
    • Besser konnte es eigentlich nicht kommen. Er war schon Co-Trainer von JN. Kennt den Verein sehr gut
      und hat Ajax soweit mit nach vorne gebracht. Das Schönste aber ist, die Bullen wollten ihn haben,
      war eine Forderung von JN und schauen nun in Dosen.(Röhren)
    • Da wär er ja" bescheuert" gewesen, wenn er als Co zu den Rindviechern geht und Oxenralle im Nacken sitzen hat.
      Ich denke, bei uns kann er sich eher profilieren und weiterentwickeln.
      Vielleicht war die aufkommende Diskussion um Rose eine fette Presseente und wir sind alle darauf reingefallen, quak! lol
      Dieselfahrtverbot...VfB...Stuttgart ... da sch..ß ich drauf
    • Da haben unsere "Oberen" alle ganz schön am Nasenring durch die Gegend geführt. Genial! Ich hatte ja schon am Anfang des Jahres vermutet, dass der Trainer schon feststeht, nun ist es Wahrheit geworden. Jetzt hat die Mannschaft auch kein Alibi mehr, wegen der ungelösten Trainerfrage. Ab sofort gilt für die letzten Spiel nur noch Vollgas. Packt`s an und bringt die Runde gut zu Ende. Ob es die Spieler schon länger wissen? Ich glaube eher nicht.
    • immerweiter schrieb:

      Da haben unsere "Oberen" alle ganz schön am Nasenring durch die Gegend geführt. Genial!
      Typischer Rosen Coup bzw. der "Oberen" der TSG.
      Genial.
      Keine Beteiligung an irgendwelchen Spekulationen.
      Infos dann verkünden, wenn die Zeit dafür gekommen ist.

      Wohl hat nicht mal Nagelsmann was mit bekommen, sonst hätte er den Alfred Schreuder nicht erst kürzlich noch in Leipzig haben wollen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bert ()

    • Ich wünsche ihm und damit auch uns alles Gute für die Zukunft. Er kennt das Umfeld und eine Tätigkeit bei Ajax ist bestimmt nicht das Schlechteste. ich hoffe, er lässt Offensivfußball aus einer sicheren und eingespielten Abwehr spielen. Er soll sich sich auch nicht wegen den großen Fußstapfen von JN kirre machen lassen und sein Ding durchziehen.
    • Bert schrieb:

      immerweiter schrieb:

      Da haben unsere "Oberen" alle ganz schön am Nasenring durch die Gegend geführt. Genial!
      Typischer Rosen Coup bzw. der "Oberen" der TSG. Genial. Keine Beteiligung an irgendwelchen Spekulationen. Infos dann verkünden, wenn die Zeit dafür gekommen ist. Wohl hat nicht mal Nagelsmann was mit bekommen, sonst hätte er den Alfred Schreuder nicht erst kürzlich noch in Leipzig haben wollen.
      Ein gelungener Schachzug der Verantwortlichen um Manager Rosen :X :X
      Alle die sich am TSG-Trainerfindungsrätsel beteiligt haben wurden auf dem falschen Fuß erwischt, Rangnick musste sich ja auch dazu äußern ;O
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim 1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1
      18.05.2019 FSV Mainz 05 - TSG 1899 Hoffenheim (aller letztes Spiel mit Trainer Julian Nagelsmann!)
    • Er passt hervorragend in die Saison der alten Trainervornamen...
      Nach den erfolgreichen Adolf in Frankfurt, Friedhelm in Düsseldorf, Bruno in Wolfsburg, künftig Alfred in Hoffenheim? - Herzlich willkommen :eek: :eek:
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim 1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1
      18.05.2019 FSV Mainz 05 - TSG 1899 Hoffenheim (aller letztes Spiel mit Trainer Julian Nagelsmann!)
    • Südkurvenhammel schrieb:

      Er könnte noch jemand im Koffer mitbringen.
      Hakim, Hakim, Hakim.
      Das wäre mal was.
      Utopisch, der wird jenseits der 70 Mio verkauft. Die meisten Spieler von Ajax sind mit unserem eingeschränkten Budget nicht bezahlbar. Da müssen wir in der Eredivisie schon bei Willem II oder Heracles Almelo nach dem Rosinen suchen.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Wenn man so rumhört in und um Sinse sind viele mit dem neuen Trainer zufrieden. Es gibt allerdings auch einige Skeptiker .Mal schauen, was aus der Verplichtung wird. Klar ist, er muss sich erst mal bei uns beweisen, dann alles richtig gemacht und gut.
      Dieselfahrtverbot...VfB...Stuttgart ... da sch..ß ich drauf
    • Tante Erna sein Enkel schrieb:

      Er hat es verdient zu zeigen, was er draufhat. Hängt natürlich auch davon ab, welches Spielermaterial ihm zur Verfügung steht. = Aktueller Kader abzüglich Abgänge plus Neuzugänge
      Davon hängt es nicht ab.
      Rosen war getrieben von dem ominösen Termin, dann der Eiertanz mit Rose. Verstehe gar nicht, wie man sich so lange hinhalten lassen kann. Er wollte nicht und gut, das Thema wäre schnell abgehakt gewesen, jetzt Huub's Assistent 3 Jahre zu geben. Nein, das geht gar nicht. Und ich halte diese Entscheidung für den größten Fehler der noch jungen Geschichte unserer TSG.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Kartoffel-Lothar schrieb:

      Tante Erna sein Enkel schrieb:

      Er hat es verdient zu zeigen, was er draufhat. Hängt natürlich auch davon ab, welches Spielermaterial ihm zur Verfügung steht. = Aktueller Kader abzüglich Abgänge plus Neuzugänge
      Davon hängt es nicht ab.Rosen war getrieben von dem ominösen Termin, dann der Eiertanz mit Rose. Verstehe gar nicht, wie man sich so lange hinhalten lassen kann. Er wollte nicht und gut, das Thema wäre schnell abgehakt gewesen, jetzt Huub's Assistent 3 Jahre zu geben. Nein, das geht gar nicht. Und ich halte diese Entscheidung für den größten Fehler der noch jungen Geschichte unserer TSG.
      Sehe ich leider auch skeptisch aber mehr scheint bei uns nicht drin zu sein. Vielleicht kriegt Schreuder als ehemaliger Co-Trainer die Kurve. Ich glaube nicht wirklich daran aber sollte Rosen mir Lüge straffen. Es wäre natürlich wünschenswert. Auf das Beste hoffen.