[23] RB Leipzig - TSG 1899 Hoffenheim 1:1 (0:1)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [23] RB Leipzig - TSG 1899 Hoffenheim 1:1 (0:1)

      El Plastico - since 3 Years 15
      1.  
        Taurin, Taurin - für Hoffe ist nix drin (5) 33%
      2.  
        RB Light - 1 Punkt bereitet Freud' (6) 40%
      3.  
        3 Punkte bekommen Flügel, Auswärtssieg (4) 27%
      .













      El Plastico, el Plastico,
      du - machst mich unendlich froh!
      Kein Spott, kein Schalk, kein Hohn,
      wir sche... auf die Tradition.
      Am Montag macht das Spiel echt Sinn,
      wer fährt von Heidelberg nach Leipzig hin?!
      Die DFL hält sich für clever,
      doch die Entfernung - die geht never!
      Was mich jedoch am meisten plagt,
      "UNS" Julian hat Euch zugesagt.
      Im Sommer kehrt er bei euch ein,
      doch den 3er nehmen wir mit heim!
      :H
      R.I.P. PETER
    • Egal wie das Spiel ausgeht, ich erwarte im Gegensatz zu den beiden bisherigen
      Auftritten in dieser Saison endlich mal eine klare Tendenz, dass wir auch gewinnen wollen.

      Es gibt für mich nichts schlimmeres als dem Gedanken nachhängen zu müssen, ob eine
      eventuelle Niederlage mit dem Wechsel von JN zu den Bullen zusammenhängt.

      Zudem sind die beiden nächsten Spiele bei den Dosen und in FfM 6-Punkte-Spiele im Kampf um "Europa "
      Ein Hoffemer im Schwabenland - Gebt den Jungen eine Chance
    • Vorschau aktuelle Situation
      Sturm 2 plus für RB
      Mittelfeld 2 plus für RB
      Abwehr 3 plus für RB
      TW 2 plus für RB
      Trainer kann ich nicht vergleichen weil RB einen hat wir leider nur noch einen Hinterherkucker

      Mit Glück kann trotzdem ein Punkt geholt werden normal gibt es richtig einen auf die Schnauze. Das hoffe ich deshalb weil Hopp uns dann endlich erlösen wird vom Sargnagel :D
      Premium Member
    • Ich war ja bis vor dem Dortmund Spiel auch sehr kritisch, ob JN die Mannschaft noch erreicht bzw.
      ob er noch einen Einfluß auf das Spielgeschehen auf dem Platz hat.

      Aber nach dem Aufbäumen und den 3 Toren, sowie der Gier nach Toren gestern ( obwohl fast nix reinging ) und
      der liebevollen, freundschaftlichen Gesten zwischen den ausgewechselten Spielern und JN gestern bin ich
      wieder voller Hoffnung. Ich denke ,das war wirklich eine schlechte Phase, die sich nun hoffentlich wieder zum
      Guten wendet.
      Wir haben alle Konkurrenten ( RBL, FfM, Herta, Lev, Bremen,..) noch vor der Flinte, wir können alle gewinnen ( theoretisch )-
      abgerechnet wird am Ende und nicht vorher.
      Ein Hoffemer im Schwabenland - Gebt den Jungen eine Chance
    • Auch letztes Jahr gabs in Leipzig die Wende als wir gegen die Hasenhütl-Elf überzeugend gewonnen haben und den komfortablen Punkevorsprung der anderen bis auf Platz 3 aufgeholt haben...
      Diesmal haben wir noch mehr Spiele...
      Unter der Woche gewinnt der FC Bayern in der Champions League bei Tottenham Hotspur 7:2!!!
      Er ist gegen uns am 05.10.2019 (7. Spieltag) haushoher Favorit, aber wir schaffen die Sensation und gewinnen in unserer 12. Bundesligasaison zum ersten Mal in der Allianz Arena mit 2:1 durch zwei Tore von Adamyan. Bisher haben wir in München nur zwei Unentschieden erzielt 2014 3:3 und 2016 1:1 :X
    • Achim schrieb:

      Ich war ja bis vor dem Dortmund Spiel auch sehr kritisch, ob JN die Mannschaft noch erreicht bzw.
      ob er noch einen Einfluß auf das Spielgeschehen auf dem Platz hat.

      Aber nach dem Aufbäumen und den 3 Toren, sowie der Gier nach Toren gestern ( obwohl fast nix reinging ) und
      der liebevollen, freundschaftlichen Gesten zwischen den ausgewechselten Spielern und JN gestern bin ich
      wieder voller Hoffnung. Ich denke ,das war wirklich eine schlechte Phase, die sich nun hoffentlich wieder zum
      Guten wendet.
      Wir haben alle Konkurrenten ( RBL, FfM, Herta, Lev, Bremen,..) noch vor der Flinte, wir können alle gewinnen ( theoretisch )-
      abgerechnet wird am Ende und nicht vorher.
      Was hatte das mit JN zu tun? Doofmund dachte das 3:0 im Sack zu haben und aufgehört zu spielen oder Habenichts ein anderes Spiel gesehen auch ne. Enge Glück für und das es noch zum 3:3 kam.
      Premium Member
    • Grammatikalisch etwas limitiert, Dein Beitrag ?

      Aber genau, wozu braucht eine Mannschaft denn einen Trainer ? Wahrscheinlich haben wir deshalb noch
      keinen Nachfolger :stirn: DANKE, jetzt hab ich's auch kapiert.
      Ein Hoffemer im Schwabenland - Gebt den Jungen eine Chance
    • Wechselt der Trainer falsch, erreicht er das Team nicht und ist schlecht.
      Macht er es gut, wie in Dortmund, hatte er Glück und ist immer noch
      schlecht.
      Entschuldigt, aber auf welchem Niveau wird hier diskutiert?!
      Die Bekanntgabe seines Wechsel zu RB war ehrlich, seine Zielsetzung
      ebenso. Für Verletzungen kann er ebensowenig, wie für das ein oder
      andere langanhaltende Formtief vermeintlicher Leistungsträger. Dass
      das Kind mittlerweile in den Brunnen gefallen ist und diverse
      Mechanismen nicht mehr greifen ist die logische Konsequenz. Wir
      haben unter Nagelsmann 2x (!!!) international gespielt, haben endlich
      eine vernünftige Wahrnehmung in den Medien, stehen finanziell gut
      da, haben sportlich weiterhin Potential - dazu hat Nagelsmann gerade
      in seiner Amtszeit, auch im Jugendbereich maßgeblich dazu beitragen.
      Genau deshalb hat er einen vernünftigen Abschied verdient und wird
      ihn auch bekommen.
      Trotz aller Momentaufnahmen sollte man das Gesamtbild nicht außer
      acht lassen. Einige sehen hier den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr!
      :cup:
      R.I.P. PETER
    • Bananenflanke schrieb:

      Einige sehen hier den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr!
      Einige? Keiner zweifelt an den Erfolgen von JN und an seinem Engagement für die TSG. Trotzdem wechselt er zum allseits bekannten "Hoffefreund"? von den blutigen Ochsen. Darin liegt der Hase begraben .Ein Abschied von JN auf die Insel hätte eine andere Wertung als zu diesem D...verein, jedenfalls für mich. Ich hätte ihn noch gerne, trotz mancher Kritik, länger bei uns gesehen, aber er konnte wohl auch nicht dem Lockruf des Geldes widerstehen. Wenn ich JN wäre, hätte ich NIE diesen Schritt zu diesem Ek..verein getätigt, never ever, nicht für alles Geld der Welt!
      RedBull...Dieselfahrtverbot...VfB-Stuttgart... Elektroauto...da sch..ß ich drauf .Wasserstoffauto (Nexo, Mirai...Audi ?)ist die ZUKUNFT ! CO2 frei !
    • arthur schrieb:

      Da hat er halt mehr Möglichkeiten als bei uns.
      Ja, er hat die Möglichkeit, dass er fliegt, wenn es nicht so läuft, wie Oberochse Mate....sich das vorstellt. Wie hieß nochmal der "hochgelobte Trainer", den sie dann wegen Erfolgslosigkeit rausgeschmissen haben? Irgendwas mit Hasenstall??
      RedBull...Dieselfahrtverbot...VfB-Stuttgart... Elektroauto...da sch..ß ich drauf .Wasserstoffauto (Nexo, Mirai...Audi ?)ist die ZUKUNFT ! CO2 frei !
    • Tante Erna sein Enkel schrieb:

      Unser Starvercoacher wird dort fliegen und wie die lassen nicht zu daß er so viele Spiele verbockt wie bei uns diese Saison das waren bestimmt 18 Punkte BL und CL. Nachweislich falsche Aufstellung und Taktik und zu spät umgestellt
      Die geballte Fußballkompetenz schlägt wieder zu.
      Du bist wirklich die größte Flachzange hier.
      Ich kann diesen Mist wirklich nicht mehr hören.
      Nagelsmann hat uns vor dem Abstieg gerettet und zweimal in Folge ins internationale Geschäft geführt.
      Unser Anspruch ist es nicht jedes Jahr in der CL zu spielen. Geh zu Bayern oder Doofmund, da bist du besser aufgehoben, als TSG Fan würde ich solche Leute wie dich eh nicht bezeichnen.

      Ich bin froh JN zu haben. Ich bin froh, dass wir uns gegen Bayern nicht hinten reinstellen und auf biegen und brechen ein unentschieden halten wollen. Ja gegen Bayern war es die falsche Taktik, wäre es gut gegangen, wäre er der Held.
      Man muss auch mal Eier in der Hose haben und sich was trauen.

      Dieses ganze gejammer geht mir sowas auf die Nüsse.
      Die Fans von Hannover haben Ihre Mannschaft angefeuert, auch bei einem 3:0, auch in der Halbzeit. Ihr meckert hier schon rum, wenn wir mal ein paar Chancen nicht rein machen.
      Bei einem 2:0 Stand am Samstag fangen manche Idioten im Stadion S Block schon wieder an zu pfeifen und sich aufzuregen. Mir geht das so auf die Nüsse.

      Ich bin über jedes Jahr Bundesliga mit der TSG froh. Ich bin über jeden Sieg froh. Jede Saison international ist die Krönung.
      Wir bringen junge Spieler auf Bundesliganiveau und verkaufen diese Gewinnbringend. Das ist das Konzept der TSG.
      Wer jedes Jahr 30 Mio für einen neuen Spieler ausgeben möchte, und die CL gewinnen will, der soll zum FC Bayern gehen, da könnt Ihr auch rum heulen, wenn ein Spiel verloren geht.

      Es ist doch völlig egal ob wir dieses Jahr wieder in die EL kommen. Wäre toll, kein Thema, aber wir haben überhaupt nichts mit dem Abstieg zu tun und Spielen 2019 / 2020 definitiv Bundesliga!!!!!!!!!!!!!!