[20] TSG 1899 Hoffenheim - Fortuna Düsseldorf 1:1 (1:0)

    • Sorry, aber dass Einsatzbereitschaft nicht von Namen abhängt,
      hat die Fortuna am Samstag eindrucksvoll bewiesen. Willst du
      uns jetzt allen Ernstes erklären, dass 1 Punkt aus zwei Spielen
      gegen einen Aufsteiger das Optimum sein soll?! Um den Tabellen-
      platz geht es eher zweitrangig, aber auch hier könnte selbst unser
      Kader besser dastehen, wie es aktuell der Fall ist! - FAKT!
      :sekt:

      Graues Mittelmaß... :sekt:
    • Jep :thumbsup:

      Zumal unser bisheriger Kader x-mal bewiesen hat, dass der es kann. Es fehlt momentan an mannschaftlicher Geschlossenheit, gepaart
      mit zunehmendem Druck ob des Tabellenplatzes, ob der letzten Ergebnisse und ob des immer klarer werdenden wahrscheinlichen
      Verfehlens der selbst gesteckten Tabellenziele.

      Dazu kommt natürlich der immer mehr herannahende Wechseltermin von JN zu RBL ( was eigentlich kaum ein Thema wert wäre,
      hätte unsere Mannschaft den ein oder anderen Sieg mehr auf der Matte ).

      Mehr ist das nicht - diese ungemütliche Stimmung kann sich auch jederzeit wieder ändern, sollten wir den ein oder anderen Sieg gegen einen
      sehr guten Verein ( RBL, Dortmund etc ) einfahren.

      Dieses Jahr liefern dazu noch die anderen Mitkonkurrenten um einen internationalen Platz Ergebnisse, was in der letzten und auch vorletzten Saison kaum der Fall war.

      Mal sehen, noch ist nix kaputt, aber es sollte langsam wieder Ruhe einkehren. Und Ruhe kommt automatisch mit guten Ergebnissen.
      Ein Hoffemer im Schwabenland - Gebt den Jungen eine Chance
    • Guckt euch die PK an.
      Julian haut da die Mannschaft in die Pfanne, ich meine zurecht.
      Montag bis Mittwoch schlecht trainiert.
      Am Spieltag schlecht gefightet.
      Da zeigen sich große Risse.
      Aber auch er macht Fehler, das darf man nicht übersehen.
      Wo ist Bica? Was soll die ewige Einwechslung Szalai und Belfodil?


      Das Jahr 2018/19 bringt noch mehr Abenteuer,
      Hoffe auf Europa Tournee, auf geht`s TSG. ;S
    • Südkurvenhammel schrieb:

      Am Spieltag schlecht gefightet.
      Das zieht sich phasenweise bereits durch die ganze Saison durch...
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Wenn man alles liest gewinnt man immer mehr den Eindruck, dass das Tischtuch zwischen JN und Mannschaft zerschnitten und die Luft total raus ist, anders kann man wohl das Gewurschtel nicht erklären.
      Ich wollte, es wär anders und ich würde mich gewaltig täuschen. Diese viele Unentschieden, keine Siege zeigen auch Wirkung und zermürben.
      Die laufende Saison für uns kannste wohl den Hasen füttern und abhaken, es sei denn...warten wirs ab
      Dieselfahrtverbot...VfB...Stuttgart ... da sch..ß ich drauf
    • Ich halte es für mehr als denkwürdig, wenn ein Trainer sein
      Team über die Medien kritisiert. Aus meiner Sicht "Schritt 1
      der Hilflosigkeit", der sich in den seltensten Fällen als
      zielführend erweist.
      Als Spieler mit Erfahrung, in unsere Mannschaft haben wir
      einige, die dahingehend von sich überzeugt sind (zurecht?),
      denkst du Dir, lass den Jungen reden, in ein paar Monaten
      ist er eh weg ...

      Graues Mittelmaß... :sekt:
    • Wir haben ja gesehen wie man gegen Fortuna Düsseldorf gut aussieht, der FC Schalke 04 hat es uns gestern vorgezeigt! :red: ;(
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1