[5] TSG 1899 Hoffenheim - Schachtar Donezk

    • [5] TSG 1899 Hoffenheim - Schachtar Donezk

      Wir holen den Sieg gegen Donezk 27
      1.  
        :o) ... so ist es! (12) 44%
      2.  
        :o/ ... wieder nur ein Unentschieden (1) 4%
      3.  
        :o( ... Schachtar räumt ab (14) 52%
      .













      Gegen Donezk kann mit einem Sieg die Europa-League klar gemacht werden. Sollte dabei City gegen Lyon
      gewinnen, können wir sogar noch auf das Achtelfinale der Champions-League hoffen, ohne dies jedoch in
      eigener Hand zu haben. Manchester wäre mit einem Sieg durch und könnte beim letzten Gruppenspiel gegen
      uns "rotieren", während die Lyonnais im Dezember nach Donezk reist, da soll es ja bekanntlich bitterkalt
      sein. Doch um dieses Szenario zu bekommen, muss gegen Schachtar der erste TSG-Sieg in der CL geholt werden.
      :F Also FANS! Gebt vollgas, die IHR im Stadion seid ... :H

      1899 ;S Hoffenheim: der GEILSTE Club der Welt... :zwinker:
    • Mit dem hoffentlich ersten Sieg in der Champions League können wir das derzeitige Minimalziel Zwischenrunde (Sechzehner-Finalspiele) Europa League erreichen!
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Der einzige "Innenverteidiger", der auf internationalem Niveau ein Laufduell gewinnen kann, ist Vogt. Alle Anderen sind zu langsam. Dafür liegt Vogt fast nie auf der Erde und versucht Situationen ( 3. Gegentor gegen Lyon zu Hause ) rein mit seiner Schnelligkeit zu lösen. Dies ist in einigen Situationen leider nicht ausreichend.
      Die Intelligenz verfolgt Dich, aber Du bist schneller.
    • Ruud schrieb:

      Der einzige "Innenverteidiger", der auf internationalem Niveau ein Laufduell gewinnen kann, ist Vogt. Alle Anderen sind zu langsam. Dafür liegt Vogt fast nie auf der Erde und versucht Situationen ( 3. Gegentor gegen Lyon zu Hause ) rein mit seiner Schnelligkeit zu lösen. Dies ist in einigen Situationen leider nicht ausreichend.
      Heißt das dem FC Bayern und Dortmund fehlt das?
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • tsgfan schrieb:

      Ruud schrieb:

      Seltsam aber Der einzige "Innenverteidiger", der auf internationalem Niveau ein Laufduell gewinnen kann, ist Vogt. Alle Anderen sind zu langsam. Dafür liegt Vogt fast nie auf der Erde und versucht Situationen ( 3. Gegentor gegen Lyon zu Hause ) rein mit seiner Schnelligkeit zu lösen. Dies ist in einigen Situationen leider nicht ausreichend.
      Heißt das dem FC Bayern und Dortmund fehlt das?
      wer schreibt denn hier von Bayern oder Dortmund?
    • Neu

      Ich bin mal auf Dienstagnacht am 27.11. in der Gruppe F gespannt:
      Manchester City ist bereits für die Champions League Achtelfinalspiele im nächsten Jahr qualifiziert,
      bei ihnen geht es nur noch um Platz 1 oder 2.
      Wir müssen gewinnen um sicher bei den Sechzehntelfinalspielen der Europa League 2019 dabei zu sein.
      Alles andere ergibt sich aus der Paarung in Frankreich...
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tsgfan ()

    • Neu

      Ich bin mal gespannnt, wer von den Langzeitverletzten dann wieder aufläuft? Hübner? Amiri? Posch? Rupp? Geiger?
      Den Adams würde ich, falls er spielen sollte, gleich nach seinem ersten Foul auswechseln. Der hat sich manchmal nicht unter Konrolle, was nix gut für uns wäre
      Dieselfahrtverbot...VfB...Stuttgart ... da sch..ß ich drauf
    • Neu

      Was passiert am Gruppenphasen-Ende, wenn Hoffenheim und Lyon punktgleich sind?
      a) Entscheidet das Torverhältnis oder
      b) werden die beiden Spiele gegeneinander gewertet?
      PS Da stünden die Franzosen mit dem 3:3 in Sinsheim ja besser da und würden Zweiter werden oder?
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Neu

      eds schrieb:

      Ich persönlich bin froh, wenn wir Platz 3 halten können. Das wäre immerhin einen Schritt weiter als letztes Jahr. Und dann kann man sich ja von Spiel zu Spiel hangeln. Aber dazu erstmal nicht verlieren :)
      Du bist gut, ich will gegen die Ukrainer unseren ersten Sieg in der Champions League-Geschichte erleben!
      Dann sind wir nächstes Jahr weiter dabei...
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Neu

      tsgfan schrieb:

      eds schrieb:

      Ich persönlich bin froh, wenn wir Platz 3 halten können. Das wäre immerhin einen Schritt weiter als letztes Jahr. Und dann kann man sich ja von Spiel zu Spiel hangeln. Aber dazu erstmal nicht verlieren :)
      Du bist gut, ich will gegen die Ukrainer unseren ersten Sieg in der Champions League-Geschichte erleben!Dann sind wir nächstes Jahr weiter dabei...
      Das eine schließt das andere jedoch nicht aus oder?
    • Neu

      1899Bursche schrieb:

      tsgfan schrieb:

      eds schrieb:

      Ich persönlich bin froh, wenn wir Platz 3 halten können. Das wäre immerhin einen Schritt weiter als letztes Jahr. Und dann kann man sich ja von Spiel zu Spiel hangeln. Aber dazu erstmal nicht verlieren :)
      Du bist gut, ich will gegen die Ukrainer unseren ersten Sieg in der Champions League-Geschichte erleben!Dann sind wir nächstes Jahr weiter dabei...
      Das eine schließt das andere jedoch nicht aus oder?
      Doch, ein Unentschieden gegen Donezk reicht evtl. nicht aus und ich will endlich einen Sieg sehen!
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Neu

      tsgfan schrieb:

      1899Bursche schrieb:

      tsgfan schrieb:

      eds schrieb:

      Ich persönlich bin froh, wenn wir Platz 3 halten können. Das wäre immerhin einen Schritt weiter als letztes Jahr. Und dann kann man sich ja von Spiel zu Spiel hangeln. Aber dazu erstmal nicht verlieren :)
      Du bist gut, ich will gegen die Ukrainer unseren ersten Sieg in der Champions League-Geschichte erleben!Dann sind wir nächstes Jahr weiter dabei...
      Das eine schließt das andere jedoch nicht aus oder?
      Doch, ein Unentschieden gegen Donezk reicht evtl. nicht aus und ich will endlich einen Sieg sehen!
      dann lies dir nochmal den Post von EDS genau durch!
    • Neu

      1899Bursche schrieb:

      tsgfan schrieb:

      1899Bursche schrieb:

      tsgfan schrieb:

      eds schrieb:

      Ich persönlich bin froh, wenn wir Platz 3 halten können. Das wäre immerhin einen Schritt weiter als letztes Jahr. Und dann kann man sich ja von Spiel zu Spiel hangeln. Aber dazu erstmal nicht verlieren :)
      Du bist gut, ich will gegen die Ukrainer unseren ersten Sieg in der Champions League-Geschichte erleben!Dann sind wir nächstes Jahr weiter dabei...
      Das eine schließt das andere jedoch nicht aus oder?
      Doch, ein Unentschieden gegen Donezk reicht evtl. nicht aus und ich will endlich einen Sieg sehen!
      dann lies dir nochmal den Post von EDS genau durch!
      Auf den habe ich doch geantwortet!
      Rechnet mal mit: Unentschieden gegen Donezk, eine Niederlage in Manchester ergibt vier Punkte und Donezk gewinnt zuhause gegen Lyon, was ist dann? ;c ;c
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Neu

      tsgfan schrieb:

      1899Bursche schrieb:

      tsgfan schrieb:

      1899Bursche schrieb:

      tsgfan schrieb:

      eds schrieb:

      Ich persönlich bin froh, wenn wir Platz 3 halten können. Das wäre immerhin einen Schritt weiter als letztes Jahr. Und dann kann man sich ja von Spiel zu Spiel hangeln. Aber dazu erstmal nicht verlieren :)
      Du bist gut, ich will gegen die Ukrainer unseren ersten Sieg in der Champions League-Geschichte erleben!Dann sind wir nächstes Jahr weiter dabei...
      Das eine schließt das andere jedoch nicht aus oder?
      Doch, ein Unentschieden gegen Donezk reicht evtl. nicht aus und ich will endlich einen Sieg sehen!
      dann lies dir nochmal den Post von EDS genau durch!
      Auf den habe ich doch geantwortet!Rechnet mal mit: Unentschieden gegen Donezk, eine Niederlage in Manchester ergibt vier Punkte und Donezk gewinnt zuhause gegen Lyon, was ist dann? ;c ;c
      EDS möchte DRITTER werden. Er sagt also nichs anderes aus als du
    • Neu

      Platz 2 ist Utopie, denke ich.
      Dafür lies die Mannschaft zu viele Punkte liegen, die drin gewesen wären!
      Aber selbst um Platz 3 abzusichern sollte ein Sieg in Sinse her.
      Dann kann man beruhigt nach Manchester fahren und sehen was dann noch geht.
      Das Jahr 2018/19 bringt noch mehr Abenteuer,
      Hoffe auf Europa Tournee, auf geht`s TSG. ;S
    • Neu

      Südkurvenhammel schrieb:

      Platz 2 ist Utopie, denke ich. Dafür lies die Mannschaft zu viele Punkte liegen, die drin gewesen wären! Aber selbst um Platz 3 abzusichern sollte ein Sieg in Sinse her. Dann kann man beruhigt nach Manchester fahren und sehen was dann noch geht.
      So isses und nicht anders!
      Ein Sieg gegen Donezk wäre doch eine schöne Belohnung für uns und das Team...
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1