[04] TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [04] TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund

      Neu

      Möge die TSG siegen! 10
      1.  
        Jawoll - Sieg 1899 (5) 50%
      2.  
        Nö - 09 holt den 3er (2) 20%
      3.  
        Punkteteilung (3) 30%
      .













      Noch gar nicht so lange her, der 34. Spieltag mit dem 3:1 Sieg über den BVB und dem damit verbundenen besten
      Abschneiden unserer TSG in der Bundesliga. Die Abschlusstabelle glich einem ungenießbarem Magenbitter für unsere
      Gäste: Bayern, Schalke und Hoffenheim gingen vor den Dortmundern über die Ziellinie, also genau die Vereine, die
      bei den Ruhrpott'lern in der Gunst der Freundschaft nicht gerade den höchsten Stellenwert genießen. Ein Schelm der
      Böses dabei denkt.
      Mit bereits 2 Niederlagen aus 3 Bundesligaspielen und der Donezk-Reise in den Knochen, geht es also erneut gegen die
      aktuell noch ungeschlagenen Borussen, die mit ihrem Trip nach Brügge auch hier mit einem leichten Vorteil in dieses
      Match gehen.

      1899 ;S Hoffenheim
    • Neu

      Die Mannschaft steht unter gehörigem Druck. Nach der vollkommen unnötigen Niederlage in Düsseldorf heißt es Ruhe zu bewahren und das Spiel zu gewinnen. Ansonsten besteht die Befürchtung dass der Abwärtstrend anhalten wird. Die Mehrfachbelastung und die folgende englische Woche mit dem Auswärtsspiel unter der Woche in Hannover tut ihr Übriges dazu
    • Neu

      Ich wünsche dem Team die mentale Kraft am Samstag, das kräftezehrende Spiel von gestern nicht zum Tragen kommen zu lassen.
      Vogt z.B. hat gestern wieder einiges eingesteckt.
      Ansonsten habe ich keinerlei Bedenken, denn Dortmund liegt uns spielerisch. Zumal daheim.
      Ich freu mich drauf.

      (Bedenken habe ich gegen Hannover....)
      "Es spielt keine Rolle, wieviele ihr seid.
      Das Wichtige ist, dass ihr den Verein im Herzen tragt."
      Holger Stanislawski
    • Neu

      ... und die BLÖD zündelt wieder. Warum muss kurz vor dem Spiel gegen Dortmund jetzt mal wieder so ein Artikel erscheinen?
      siehe Artikel : --> t-online.de
      Die Ermittlungen laufen schon seit Mai und erst jetzt, ein paar Tage vor dem Spiel, fällt dem Schmierfink von der BLÖD ein etwas dazu zu schreiben.
      Brandstiftung nenne ich so etwas. Unnötig und Hass schüren. Ekelhaft!! :schlaf:
    • Neu

      Sieht so aus, als wollten BVB-Fans die Sache auf die Spitze treiben.
      Da hilft nur harte Kante zeigen. - Wie kann man nur so bescheuert sein und diese Schmähgesänge noch verteidigen.

      Ich hoffe, dass die TSG-Fans nicht auf das selbe Niveau herabsteigen und auf angemessene Weise dagegen halten.
      18/19: 11. Saison 1. BL und weiter erfolgreich mit JN ;S
    • Neu

      Immer wieder DOR, jetz haben sie einen netten Trainer und auch einige interessante Spieler, aber der schwarz-gelbe Mob ist das Ausschlusskriterium für jede Nuance an Sympathie.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.