#9 Reiss NELSON

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der ist besser als Gnabry.
      Geniessen wir die Zeit mit ihm, mit JN und dann geniessen wir die Zeit mit Rosen.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Reiss hat mir gestern so richtig Leid getan. Was soll er denn in einer Viertelstunde nach seiner Einwechslung noch bewegen können ? Meiner Meinung nach kam er viel zu spät. Überhaupt war die Aufstellung und die Einwechslungen schon sehr bemerkenswert.
      Nach dem 2:3 war er direkt vor uns gestanden und hat tatsächlich etwas geweint, so hat er sich darüber geärgert und nach dem Schlusspfiff der PFEIFE,
      ist er auf dem Boden gelegen. Der Junge wird bestimmt gerne wieder zurück nach England gehen.
    • JN kommt langsam in die Schusslinie. Vielleicht steckt dieser HB Rangnik und dieser Dosenpipischeißverein dahinter, wer weiß? Geld regiert bekanntlich die Welt? Glauben kann ichs eigentlich nicht, abert in diesem Mafiageschäft ist alles möglich.
      Dieselfahrtverbot...VfB...Stuttgart ... da sch..ß ich drauf