#9 Reiss NELSON

    • Habe mir bei YouTube mal ein Clip von ihm angeschaut: Reiss Nelson Goals & Skills 2018 Arsenal.
      Da glaube ich, haben wir eine Granate dazu bekommen. Schnell, trickreich, Schlitzohrig und mit sehr gutem Auge für die Mitspieler. Lässt sich auch nicht bei jedem kleinen Schubser fallen, sondern macht immer weiter (immerweiter!), das gefällt mir. Hoffentlich ist er in kurzer Zeit in die Mannschaft integriert, dass er mithelfen kann, die Ausfälle zu kompensieren.
    • Ich will ja nicht alle Hoffnungen untergraben.
      Aber der Kerl ist 18, in einem fremden Land, und kommt in ein Team wo es wichtig ist den Trainer zu verstehen.
      Daran sind schon weit größere gescheitert. Erinnere mich noch gut an Vargas.
      Bis der die Übersetzung hatte vom Dolmetscher (C. Thier), haben die anderen die Spielsituation schon durchgespielt.
      Ich hoffe ich irre mich, den gebrauchen können wir ihn. Es geht noch nicht richtig los mit der Belastung und es fehlen schon 6 Spieler.
      Zu den Langzeitverletzten Rupp, Geiger kamen in der Vorbereitung noch Amiri, Demirbay, Hübner und Otto dazu.
      Hoffe Hübner kommt nach der Länderspielpause zurück. Kramaric ist zwar wieder im Training aber den würde ich auch erst nach der Länderspielpause spielen lassen.
      Mal sehen ob er so ein Ausnahmetalent ist oder ob er untergeht.
      We see it by the future.
      Das Jahr 2018/19 bringt noch mehr Abenteuer,
      Hoffe auf Europa Tournee, auf geht`s TSG. ;S