Aktuelle Lieblings-Hit´s

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Altbadner schrieb:

      @Kernbeisser:
      Vielen Dank Kamerad!
      Ich wurde auch in Sachen Popmusik von meinen Kindern immer auf dem Laufenden gehalten-in diesem Fall von meinen 51-jährigen ältesten Sohn.
      Auch meine anderen "Früchte" sorgen dafür, dass ich immer "dabei" bleibe.
      Meine Vorliebe für Helene konnten sie aber nicht verhindern! :saint:
      Stopp, Stopp Kamerad.

      Ich habe die Holde zu mehreren Konzerten zu Helenchen begleitet,
      meist in Städte der ehemaligen Ostzone, waren kleine Hallen, Helene noch nicht so bekannt.

      Heute, bei großen TV-Auftritten sieht man sehr, sehr, sehr viel junges Publikum, so von kurz
      vor 20 ab aufwärts.

      Du liegst also genau im Trend :)

      Komm ich gebe Dir noch einen aus

    • @Kernbeisser:
      Kamerad,vielen Dank!
      Ich kriege nie genug von ihr.
      Gut,dass meine Frau nicht eifersüchtig ist-und ich so alt bin! ^^
      Ihre Karriere habe ich von Anfang an verfolgt und mit Votings unterstützt.
      Live ging es los in Hallen mit 3000 bis 5000 Plätzen.
      In der Mannheimer SAP-Arena war ich einer von 10000.
      Bei den großen Stadionkonzerten war ich nicht dabei, freue mich aber weiter über ihren Erfolg! :saint:
      Gerne der Tage gedenk ich,da meine Glieder gelenkig-bis auf eins.Die Zeiten sind vorüber,steif sind alle Glieder-bis auf eins! ;c :smile:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Altbadner ()

    • Altbadner schrieb:

      @Kernbeisser:
      Kamerad,vielen Dank!
      Ich kriege nie genug von ihr.
      Gut,dass meine Frau nicht eifersüchtig ist-und ich so alt bin! ^^
      Ihre Karriere habe ich von Anfang an verfolgt und mit Votings unterstützt.
      Live ging es los in Hallen mit 3000 bis 5000 Plätzen.
      In der Mannheimer SAP-Arena war ich einer von 10000.
      Bei den großen Stadionkonzerten war ich nicht dabei, freue mich aber weiter über ihren Erfolg! :saint:
      Smile, gerne immer wieder.

      Wir hatten Lenchen noch eher kennengelernt, beim Früh zu Kölle.
      Die ersten Besuche ihrer damals noch überschaubaren Konzerte in kleinen Hallen bis zu
      500 Besuchern waren in Plauen, Suhl, Gotha, Erfurt in DD und Rastatt, Bensheim, Trier und Worms in WD.

      Komm Ich gebe noch ne Zugabe, sehe ja wie Dein Herz aufgeht :)

      BTW: Die Holde ist auch nicht eifersüchtig, ich habe z.B Fotos mit Tina Turner, Modonna und auch
      Andrea Berg im Arm und sogar mit Patrick Lindner, ein wirklich Netter seiner Zunft.

      Was ich überhaupt nicht verstehe, was sie an diesem Silbernagel findet. Ich sage, auch mein Filus,
      der sei ein „Hinterlader“...das Ganze nur Show wie einst die „Hochzeit“ bei Rex Gildo mit seiner Cousine

      Hier Helene mal etwas freizügiger, viel Spass



      Zugabe an die gute alte Zeit, Fats Domino

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Rudi Mentation ()

    • @Kernbeisser:
      Danke für die Zugabe.
      Was ihren "Schatz" betrifft, so fehlt mir auch das Verständnis.
      Der mit dem "Hinterlader" war gut!
      Du musst nur aufpassen, dass Du von dieser "angelina" nicht noch weiter in die "rechte" Ecke geschoben wirst! <X (Hört wahrscheinlich am liebsten:Völker hört die Signale!) :evil:
      Gerne der Tage gedenk ich,da meine Glieder gelenkig-bis auf eins.Die Zeiten sind vorüber,steif sind alle Glieder-bis auf eins! ;c :smile:
    • Altbadner schrieb:

      @Kernbeisser:
      Danke für die Zugabe.
      Was ihren "Schatz" betrifft, so fehlt mir auch das Verständnis.
      Der mit dem "Hinterlader" war gut!
      Du musst nur aufpassen, dass Du von dieser "angelina" nicht noch weiter in die "rechte" Ecke geschoben wirst! <X (Hört wahrscheinlich am liebsten:Völker hört die Signale!) :evil:
      Alter guter getreuer Kamerad.

      Diese „angelina“ will nur spielen, ist genau wie wir ein alter Sack, hat wahrscheinlich wie ich
      genau die gleichen Ansichten. Sie tarnt sich als Frau und ist „Wilfredo09“, er wurde hier
      vor Jahren gesperrt, weil er Hopp auf tiefste beleidigt und angegriffen hatte. Jetzt tarnt er sich als
      „angelina“ und hat Hopp im Avatar. Mehr Pharisäertum geht nicht <X

      Hier anklicken, da siehst Du das Schloss hinter seinem Nick —->>> 1899-forum.de/index.php?user/667-wilfredo09/

      Mich ficht es nicht an, wenn sich jemand an mir reibt, wie Schweine an Deutschen Eichen :)

      Ich sage jedem frank und frei meine Meinung unverhohlen und mit festem Blick ins Gesicht, lasse mich
      auch nicht davon abbringen inner Beitze ein „Zigeunerschnitzel“ zu bestellen, bei einer Aufführung wie
      letztes Jahr in Passau, als Jim Knopf nach Prosteten zweier Suffragetten in WEISS!! auftrat kräftig laut
      Buhrufe auszustoßen, meinen kleinen Enkelzwergen freudig aus dem alten Struwwelpeter die Geschichte
      vom Mohren vorzulesen, an Kirmes frech einen Neg.erkuss zu ordern oder den arabischen Investor von
      Sechzig Hirte eines Kamels zu nennen.

      Ich bin kein Rechter, Kein Linker, kein Na.zi...ich bin ein unbescholtener Deutscher Steuerzahler....
      ...und auch weil ich Steuern zahle, das nicht zu knapp, habe ich das Recht, meine Meinung zu sagen.Punkt

      Wo wir mit dem ganzen Scheiss hingekommen sind, sieht man ja Tag für Tag auf Deutschlands Straßen
      und Auen. Ich sage voraus, dass wir in ca. 20-30 Jahren einen Osmanischen Bundeskanzler haben werden.
      Mutti und ihre Abnicker sind gerade dabei Deutschland in Scherben zu schlagen.

      Was andere über mich sagen ist für mich unwichtig, uninteressant und irrelevant

      Der hier bringt es auf den Punkt

      :Bier:

      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von Rudi Mentation ()

    • @Kernbeisser:
      Guter Text!
      Danke auch für die Aufklärung, jetzt kann ich das einschätzen.
      Was die Meinungsfreiheit betrifft, so halte ich mich auch nicht mehr zurück.
      Ich verstehe aber jüngere Leute, die sich in dieser "politisch-korrekten" Zeit jedes Wort zweimal überlegen-bevor sie ihren Arbeitsplatz gefährden(was schon oft passiert ist).Demokratur!
      Ist meine "Konversation" an Sch. angekommen? :Bier:
      Gerne der Tage gedenk ich,da meine Glieder gelenkig-bis auf eins.Die Zeiten sind vorüber,steif sind alle Glieder-bis auf eins! ;c :smile:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Altbadner ()

    • angelina schrieb:

      Schätzelein, meine "Lieblingslieder" darf ich ja wohl noch mal posten.
      Machst Du doch auch!
      Für andere ist es eine Information, wie krank die Welt wieder zu werden droht.

      Aber Du merkst wahrscheinlich schon gar nicht mehr, was Du hier ablässt, oder?
      Warum lenkst Du eigentlich immer wieder von Dir ab?
      Du gehst auf unbescholtene Leute mit klarem Blick und Verstand wie meinen Kameraden Altbadner
      und mich los. Ständig versuchst Du mit billigen Anmachen zu provozieren....

      Du musst uns nicht Deine heile Welt erklären, vergiss es.

      „Deutschland über altes“ aufzulegen ist kackbraun, genauso wie die rechte Szene Deines Clubs BxB

      Wenn Du jetzt noch „Die Fahne hoch“ auflegst, werfe ich mich vielleicht vor den nächsten Bus :stirn:
    • Alte Kameraden ist ein preußischer M.a.rsch, der heute auch noch bei der Bundeswehr gespielt wird. Ist in Deutschland nicht verboten wie das Horst-Wessel Lied.
      Gleiches gilt für die 1. Strophe des Deutschland-Liedes. Die ist zwar verpönt, aber nicht verboten.
      welt.de/geschichte/article1620…hlandliedes-verboten.html

      Nun kann man sicher darüber diskutieren, ob derartige Stücke hier unbedingt gepostet werden sollten, verboten ist das auf jeden Fall nicht und so wie ich den Kontext lese, waren das eher ironische Spitzen Angelinas.
      Hier jetzt wie ein waidwundes Tier öffentlich eine Sperrung zu forden, zumal in einem für ein Fußballforum vollkommen irrelevanten Thema, ist nun auch nicht gerade die feine englische Art.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Ich schrieb, dass das Wessel-Lied verboten ist, im Gegensatz zu den Alten Kameraden. Mehr nicht. Ohne jede Wertung oder Zuordnung.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.