WM-Kader

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @harkan11:
      Deine Interpretation der AfD, die ich hier nicht wiederholen will, trifft dich selbst!
      Du solltest zumindest wissen, dass die AfD-Fraktion im Bundestag den höchsten Akademikeranteil von allen hat und nicht sich von Studienabbrechern(Göring-Eckardt, Claudia Roth etc.) und reinen Berufspolitikern vertreten lässt wie die meisten anderen.
      Übrigens: Hunderttausende ehemalige CDU-Wähler sind wohl bei der letzten Wahl über Nacht "Rechte" geworden-ein Phänomen! :/
      Zum Spiel:
      Der Erdogan-Verehrer ist mir beim Gegentor aufgefallen:Er hat sich wie ein Schuljunge ausspielen lassen!
      Vielen Dank! :zwinker:
      Gerne der Tage gedenk ich,da meine Glieder gelenkig-bis auf eins.Die Zeiten sind vorüber,steif sind alle Glieder-bis auf eins! ;c :smile:
    • Kimmich seit Wochen stark außer Form spielend, ebenso Müller, Draxler, Özil, Brand, Werner usw. Wer soll denn die nächsten Spiele gewinnen? Diese Spieler? Never! Noch 2 Spiele, dann dürfen sie erstmals nach der Vorrunde zu Mama nach Hause fahren!
      Fehlpassorgien wie man sie von uns aus der Vergangenheit kennt! Sorry, go home, Germany. Komm mal wieder vorbei, wenn du bessere Spieler hast.
      Übrigens:Diese Saison werden wir nicht so gut abschneiden wie letzte, sondern BESSER!!!
    • harkan11 schrieb:

      Respekt im Umgang miteinander, speziell den Mitbürgern mit ausländischen Wurzeln gegenüber,
      Den Respekt haben Gündogan und Özil gegenüber Deutschland leider vermissen lassen.

      harkan11 schrieb:

      Das die Medien das Thema trotz Entschuldigung so hochkochen halte ich für sehr gefährliche geistige Brandstiftung !!
      Die Medien sind da auffallend zurückhaltend.

      harkan11 schrieb:

      Ich hatte im Übrigen nie eine Entschuldigung seitens Hr. Effenberg mitbekommen.
      Immerhin hat Effe keinen miesen, dreckigen Diktator unterstützt, der Andersdenkende im günstigsten Fall einsperrt.

      1899Bursche schrieb:

      harkan11 schrieb:

      eben doch geht es darum. Denn, falls du es mitbekommen haben solltest, hat sich in Deutschland seit 2015 einiges an Integrationsfreundlichkeit umgekehrt. Respekt im Umgang miteinander, speziell den Mitbürgern mit ausländischen Wurzeln gegenüber, wie auch im Fortwährenden Bemühen des DFB sowie FIFA und UEFA zu sehen, scheint ziemlich abhanden gekommen zu sein. Dazu zähle ich auch andauernde Pfiffe gegenüber jemand der sich für sein Verhalten erklärt und auch entschuldigt hat.
      Leider gewinnen inzwischen wieder Betonköpfe die Oberhand. Geschichte wiederholt sich halt doch.
      Das die Medien das Thema trotz Entschuldigung so hochkochen halte ich für sehr gefährliche geistige Brandstiftung !!
      Das Hr. Gündogan ein Bekenntnis seiner türkischen Wurzeln, welche er nie leugnen kann, abgegeben hat halte ich überhaupt nicht für verwerflich. Tun im Übrigen mit höchster Wahrscheinlichkeit mehr als 90 % aller Menschen mit Migrationshintergrund. Dies macht sie aber dadurch nicht zu Freiwild für Deutschtümmler.
      Die Erklärung von Hr. Grindel heute bei der Pressekonferenz gibt einen sehr guten Einblick in die Reaktion des DFB, beide nicht auszuschliessen, wieder.
      Ich hatte im Übrigen nie eine Entschuldigung seitens Hr. Effenberg mitbekommen.
      Soviele Likes wie du für diesen Beitrag verdient hast kann ich gar nicht darstellen
      Dislikes.

      Komme gerade aus Hagenbrunn und habe lächelnd mitbekommen, dass sich diese Karikatur einer Mannschaft zerlegt.
      Özil, Gündogan das sind keine Spieler, die dieses Trikot noch tragen dürfen.
      Löw und Schleim-Olli sind nach der Blamage ohnehin obsolet, da können's den Grindel gleich mitnehmen.
      Mittlerweile ist der Hilferuf des DFB bei Onkel Dietmar ein kleines Stück wahrscheinlicher geworden.
      Deutschland kann bei dieser WM allenfalls das Gesicht wahren, wenn vier Maßnahmen sofort getroffen werden:
      Özil - One Way Ticket nach London
      Gündogan - One Way Ticket nach Manchester
      Neuer - One Way Ticket auf die VIP Tribüne
      Schmierhoff - Ab nach Sibirien
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Nochmal zum gestrigen Spiel gegen México

      Thema Kader

      Die Leistung war für einen amtierenden Weltmeister beschämend. Im Grunde den selben Stiefel zusammengespielt
      wie in den letzten beiden Tests. Für uns ist das kein Versagen von einzelnen sondern im Kollektiv.
      Vielleicht ist es auch nicht gut, zu lange an dem gleichen Trainer und Manager festzuhalten.

      Zur Stimmung gestern. Wo waren Anfeuerungsrufe für die Deutsche Elf? Alles Eventottos vor Ort?
    • angelina schrieb:

      Warum? Und das sagst ausgerechnet Du - als Blauer?!
      Warum? Weil beide sich politisch zu einem mehr als fragwürdigen Politiker bekannt haben.
      Was hat S04 damit zu tun?
      Weil beide in dieser Angelegenheit nicht gehandelt, sondern nur beschönigt haben.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Ich frage mich, was die Spieler unter Jogggi üben:
      Fehlpässe generieren, neben das Tor schießen, aud den Torwart schießen, Spiel verzögern. Ball hin und herschieben, alle aufrücken und Konter einfangen, Vollsprintverbot...usw...
      Das alles geht auf keine Kuhhaut. Was ist aus dieser Mannschaft, äh diesem Haufen Weltmeister geworden? Ich bin immer noch schockiert und entsetzt!
      Warum stellen wir uns nicht hintenrein und kontern selbst? Das können wir wohl nicht?
      Das Tor darf nie und nimmer fallen! Özil lässt sich ausspielen wie ein B-Jugendspieler und Kroos bricht seinen Sprint ab und dödelt auf den Ballführenden zu. Oberpfui, diese leistung.
      Übrigens:Diese Saison werden wir nicht so gut abschneiden wie letzte, sondern BESSER!!!
    • Fan07 schrieb:

      Während des Spiels kam mir der Gedanke, dass unser TSG-Team wahrscheinlich besser ausgesehen hätte als "Die Mannschaft"
      Das auf JEDEN FALL! Aber wir haben halt auch Nichtdeutsche in der Mannschaft.
      Der Matratzenjogi hat auf die inzwischen veralteten, saturierten, fußlahmen Spieler gesetzt, die tw.schon ihren Zenit längst überschritten haben. Ab 24 Jahren gehts mit der Leisung und Lauffreude steil bergab.In der BL hats Spieler, die "hungriger" gewesen wären als unsere angestaubte Truppe. Ich seh schwarz, obwohl die Hoffnung zuletzt stirbt?
      Übrigens:Diese Saison werden wir nicht so gut abschneiden wie letzte, sondern BESSER!!!