[28] TSG 1899 Hoffenheim - 1.FC Köln 6:0 (1:0)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das Ergebnis ist für Köln doch total latte oder?

      Noch ist nichts verloren, Mainz, WOB gilt es noch zu überholen.

      Gegen Beide spielt man noch, allerdings nicht in der heutigen Form,
      das war nichtmal zweitligareif ;(


      Fairer Glückwunsch an die TSG, in dieser Form ist nach oben noch alles drin :X
      LINZ->BASEL>ANTWERPEN>KAPVERDEN>DURBAN>MAURITIUS>KOBE
    • Kernbeisser schrieb:

      aber Du hast vergessen, dass 6.000 Kölsche gute Stimmung machen, weil sie wissen wie das geht.....da wird die S nicht mehr zu hören sein :)
      Nichts von dem ist eingetroffen, außer ihren vorhergesagten üblichen saudummen Dietmar-Hopp-Sprüchen!
      Sie wussten wohl was sie erwartet, denn sie haben ihren Stehblock völlig eingenebelt mit Rauchbomben, wollten einfach nichts sehen, dabei hatte das Spiel erst angefangen und stand noch 0:0... :smile:
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Heute war ein PERFEKTER Tag für mich :

      Früh aufgestanden, Supermarkt um 7 - schön leer, Wocheneinkäufe in Ruhe. Danach schön gefrühstückt mit meinen beiden Liebsten. Ein schönes Schläfchen noch und dann ab ins Stadion. Heute Longe ( war Karte meines Vaters ). Geiles Essen, geiles Wetter, Hopp nebenan, Bülent Ceylan auch, ausverkauft - super Stimmung in der Süd, alles super.

      Und dann DIESES Spiel - unglaublich. Was eine Stimmung, was eine LAOLA ( 3 x durch ), was ein dezimierter Köln-Block nach dem 3:0 :D

      Einfach ein Sahnetag, zum Genießen - so etwas habe ich schon lange nicht mehr erlebt. Nächste Woche so in FfM - und wir sind dabei. Aber wichtiger ist, dass wir nur von Spiel zu Spiel denken, nur kein Stress wegen Europa bitte.

      SEHR SCHADE dass Gnabry gehen möchte - haltet den noch ein Jahr bitte - der ist erste Sahne und es macht ihm Spaß, so tragend zum Erfolg beizutragen !!

      Köln leider nie mit einer Chance aus dem Spiel heraus. Aber ihr müsst gegen Eure Mit"Konkurrenten" gewinnen, dann wird das schon noch - ich wünsche es Euch.

      Ein gänzlich zufriedener

      Hoffemer im Schwabenland :F
      Ein Hoffemer im Schwabenland - Gebt den Jungen eine Chance
    • Ein Sahnetag.
      Hätte auch zweistellig werden können.
      Minutenlang La-Ola-Wellen in der Arena.

      Und was zu den Kölnern? Da ja Hochmut/Schadenfreude ein schlechter Berater in allen Lebenslangen ist, will ich das Kölner Motto "man muss auch gönnen können" anwenden. ja, ich gönne es den Anhängern des 1. FC Köln.

      Frohe Ostern!
    • Oooch, die Showeinlage war doch witzig.

      Zuerst haben die Kölner Rauchbomben gezündelt...schön anzusehen in rot und weiß, aber dabei haben sie leider nicht sehen können,
      wie die Gladbacher kamen. Blöd gelaufen.

      Aber für uns Hoffenheimer war es wirklich mal eine Abwechslung.
      Bühne frei: Gladbach contra Köln.

      Leider hat das Intermezzo dann auch den Support der Kölner gar nicht erst aufkommen lassen.
      Nix "Heimspiel Kölle".
      Die Boyz hatten ja dann keine "Lust" mehr.
      Zweite Halbzeit auch wenig bis nix. Okay...nach dem 4:0 wollten auch nicht mehr alle dableiben.

      Nee, das war ganz klar unser Heimspiel heute.
      Auf dem Rasen und den Tribünen.
      Schön war's.
      Gerne wieder.....in ein paar Jahren....


      Ich bin so stolz auf unser Team und froh, dass sie die Köpfe wieder frei haben.
      Weiter so.
      "Es spielt keine Rolle, wieviele ihr seid.
      Das Wichtige ist, dass ihr den Verein im Herzen tragt."
      Holger Stanislawski
    • Tine schrieb:

      Oooch, die Showeinlage war doch witzig.

      Zuerst haben die Kölner Rauchbomben gezündelt...schön anzusehen in rot und weiß, aber dabei haben sie leider nicht sehen können,
      wie die Gladbacher kamen. Blöd gelaufen.

      Aber für uns Hoffenheimer war es wirklich mal eine Abwechslung.
      Bühne frei: Gladbach contra Köln.

      Leider hat das Intermezzo dann auch den Support der Kölner gar nicht erst aufkommen lassen.
      Nix "Heimspiel Kölle".
      Die Boyz hatten ja dann keine "Lust" mehr.
      Zweite Halbzeit auch wenig bis nix. Okay...nach dem 4:0 wollten auch nicht mehr alle dableiben.

      Nee, das war ganz klar unser Heimspiel heute.
      Auf dem Rasen und den Tribünen.
      Schön war's.
      Gerne wieder.....in ein paar Jahren....


      Ich bin so stolz auf unser Team und froh, dass sie die Köpfe wieder frei haben.
      Weiter so.
      - Fahne von den Gladbachern geklaut worden
      - Bekannschaft mit der Bereitschaftspolizei gemacht
      - minutenlange LaOla durch die "Plastik-Arena"
      - 0:6 gg das Plastikteam

      ...ich glaube das war heute kein Heimspiel für die SG Köln-Kalk/Chorweiler
    • ZeGaucho schrieb:

      Tine schrieb:

      Nix "Heimspiel Kölle"...Nee, das war ganz klar unser Heimspiel heute. Auf dem Rasen und den Tribünen. Schön war's. Gerne wieder.....in ein paar Jahren....Ich bin so stolz auf unser Team und froh, dass sie die Köpfe wieder frei haben. Weiter so.
      ...ich glaube das war heute kein Heimspiel für die SG Köln-Kalk/Chorweiler
      Aber Tradition haben sie, immerhin besteht der 1. FC seit 1948 :smile:
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • tsgfan schrieb:

      ZeGaucho schrieb:

      Tine schrieb:

      Nix "Heimspiel Kölle"...Nee, das war ganz klar unser Heimspiel heute. Auf dem Rasen und den Tribünen. Schön war's. Gerne wieder.....in ein paar Jahren....Ich bin so stolz auf unser Team und froh, dass sie die Köpfe wieder frei haben. Weiter so.
      ...ich glaube das war heute kein Heimspiel für die SG Köln-Kalk/Chorweiler
      Aber Tradition haben sie, immerhin besteht der 1. FC seit 1948 :smile:
      Ich freue mich ja für Euch, Denke die TSG darf nächste Saison wieder wie dieses Saison
      stolz mit Donner und Gloria in Europa den Deutschen Fußball vertreten

      Aber Eure Antworten klingen wie die von pubertierenden Jugendlichen.

      Im übrigen dachte ich während des Spieles, Kölsche Assis ständen auf der Süd der TSG.

      Die Ultras der TSG sind auch nicht viel besser, wenn Ihr nicht gehört habt, was die für
      Aissitöne von sich gaben.

      Hat ja alles nix mit Fußball zu tun, aber wenn Ihr nur über son Müll schreiben könnt,
      und nicht mal ein paar gescheite Spielanalysen....wahrscheinlich wisst Ihr garnicht,
      was guten Fussball ausmacht?

      Ich glaube es zwar nicht...seid Ihr wirklich so gepolt?

      Das wäre mehr als traurig. Wegtreten zusammen, setzen Sechs
      LINZ->BASEL>ANTWERPEN>KAPVERDEN>DURBAN>MAURITIUS>KOBE
    • unsere Schlüsselspieler sind in Form - hab ich doch schon vorher gesagt....
      Köln kann froh sein, dass es zur HZ nicht 3:0 steht,danach 100%ige Chancenverwertung...kommt vor...
      da musst du drüber stehen, da war im Vorfeld zu viel zu hören von Heimspiel beim Plastikclub...und es war das GEGENTEIL
    • Ist ja ok,

      aber warum ist es für Einige hier wichtiger über irgendwelche
      Nebenkriegsschauplätze des Spieles zu posten, anstatt mal näher auf
      das Geschehen auf dem Raden?

      Ist doch unbestritten, dass der Effzeh gestern hoffnungslos überfordert
      war...das 6:0 war noch gnädig.

      Manche Posts von oben (Tine und tsgfan) kommen mir teilweise vor,
      als ob sie noch nicht erwachsen wären. Gönne Ihnen ja dem Triumpf...

      Aber das Leben besteht zum Glück nicht nur aus Fußball, für diese Beiden
      aber irgendwie schon, und das macht mich traurig ?(
      LINZ->BASEL>ANTWERPEN>KAPVERDEN>DURBAN>MAURITIUS>KOBE
    • Kernbeisser schrieb:

      Manche Posts von oben (Tine und tsgfan) kommen mir teilweise vor, als ob sie noch nicht erwachsen wären. Gönne Ihnen ja dem Triumpf...
      Das musst grad du schreiben!
      Les´doch mal selber nach, was du uns so alles den lieben langen Tag hier mitteilst! ;O
      Teilst gerne aus und weist zu allem was, aber ich habe keinen Geißbock mit dir zu diskutieren...!
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Kernbeisser schrieb:

      tsgfan schrieb:

      ZeGaucho schrieb:

      Tine schrieb:

      Nix "Heimspiel Kölle"...Nee, das war ganz klar unser Heimspiel heute. Auf dem Rasen und den Tribünen. Schön war's. Gerne wieder.....in ein paar Jahren....Ich bin so stolz auf unser Team und froh, dass sie die Köpfe wieder frei haben. Weiter so.
      ...ich glaube das war heute kein Heimspiel für die SG Köln-Kalk/Chorweiler
      Aber Tradition haben sie, immerhin besteht der 1. FC seit 1948 :smile:
      Ich freue mich ja für Euch, Denke die TSG darf nächste Saison wieder wie dieses Saisonstolz mit Donner und Gloria in Europa den Deutschen Fußball vertreten

      Aber Eure Antworten klingen wie die von pubertierenden Jugendlichen.

      Im übrigen dachte ich während des Spieles, Kölsche Assis ständen auf der Süd der TSG.

      Die Ultras der TSG sind auch nicht viel besser, wenn Ihr nicht gehört habt, was die für
      Aissitöne von sich gaben.

      Hat ja alles nix mit Fußball zu tun, aber wenn Ihr nur über son Müll schreiben könnt,
      und nicht mal ein paar gescheite Spielanalysen....wahrscheinlich wisst Ihr garnicht,
      was guten Fussball ausmacht?

      Ich glaube es zwar nicht...seid Ihr wirklich so gepolt?

      Das wäre mehr als traurig. Wegtreten zusammen, setzen Sechs
      Als Antwort zitiere ich mal deine Freunde vom FC Köln Beitrag Nr. 4155

      effzeh-forum.de/spieltag/noch-…mmen-im-schlachthaus/180/

      Man muss ja nur mal in deren Forum gucken.
      1899-forum.de/index.php?thread…-1-fc-k%C3%B6ln/&pageNo=1
      22 User nahmen bis jetzt an der Spieltagumfrage teil, einer ist in demTrööt quasi Alleinunterhalter und augenscheinlich in der auch nochFC-Fan.

      Edit:

      3 Mitglieder und 185 Besucher - Rekord: 23 Benutzer (7. Februar 2016)
      Zitat von: Punko am Freitag, 30.Mär.2018, 11:48:47

      Hammer, der FC-Fan führt ja quasi Selbstgespräche...

      Jetzt bleibt nur noch die Frage nach dem WARUM????
    • Kernbeisser schrieb:

      Ist ja ok,

      aber warum ist es für Einige hier wichtiger über irgendwelche
      Nebenkriegsschauplätze des Spieles zu posten, anstatt mal näher auf
      das Geschehen auf dem Raden?

      Ist doch unbestritten, dass der Effzeh gestern hoffnungslos überfordert
      war...das 6:0 war noch gnädig.

      Manche Posts von oben (Tine und tsgfan) kommen mir teilweise vor,
      als ob sie noch nicht erwachsen wären. Gönne Ihnen ja dem Triumpf...

      Aber das Leben besteht zum Glück nicht nur aus Fußball, für diese Beiden
      aber irgendwie schon, und das macht mich traurig ?(
      Es ist schwer, einen fairen Spielbericht abzugeben, da die Kölner kein wirklicher Gegner waren.

      Einziger Kritikpunkt - und das wurde schon geschrieben - ist die mangelnde Chancenverwertung in den ersten 30 Minuten. Wir haben kaum was zugelassen, haben sehr früh zerstört und den Gegner angegangen, waren gefühlt 2 x körperlich überlegen und technisch sowieso. Abwehr stand klasse ( Vogt super ), variables Spiel vorne ( Flügel und zentral ) und Baumann hatte die eine Chance sicher im Griff.
      Ein Hoffemer im Schwabenland - Gebt den Jungen eine Chance
    • @Achim

      Momentan läuft gerade ein Verfahren gegen die TSG, die Spielgeräte (Bälle) sollen manipuliert
      gewesen sein. Wird alles noch unter der Devke gehalten.
      Die DFL ermittelt, ein Insider hat wohl Details weitergegeben.

      Im Falle des Falles werden Hoffenheim wohl die Punkte abgezogen und das Spiel am grünen Tisch
      mit 3:0 für den Effzeh gewertet.

      Wäre natürlich ne tolle Sache im Abstiegskampf. Ich würde dann sagen, wer zuletzt lacht.

      BTW: hasse Deine Eier schon gefunden heute Morgen? :G
      LINZ->BASEL>ANTWERPEN>KAPVERDEN>DURBAN>MAURITIUS>KOBE