Beitrag des Monats

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Leute,

    Lasst mal Euren Sarkasmus und Spaß beiseite!

    Die Idee vom Achim, mit Eröffnung dieses Freds finde ich wirklich nicht schlecht. Stellt Euch vor,
    der Erfinder des Rades hatte es ganz sicher auch nicht leicht.

    Was ich seltsam finde, kurz nach Frederöffnung posten einige ihre Zustimmung und dass sie die Idee
    von Achim toll finden...seitdem von Ihnen nix mehr ?(

    Ansonsten war doch der ganze Fred bisher ein Dialog, oder?

    Achim, komm schon, lass Dich nicht unterkriegen.. aber meine Hinweise, wie der Fred zu platzieren
    UND zu bewerben ist, solltest Du mal überdenken :Bier:
    Jedem sei überlassen, was er vom Fred hält, ist ok, auch wer meint, es handele sich um Satire,
    wie der Kartoffelkäfer...

    „Erfindungen“ werden oft kritisch gesehen
  • Sportler schrieb:

    Hallo Achim
    Weiterer Vorschlag von mir
    Auszeichnung für den der die meisten Beiträge schreibt egal unter welchem Nick
    Dann liegst Du ja klar vorne, wenn ich Deine Beitragsanzahl anschaue. Ich spreche auch von Deinen
    anderen nicks hier wie Pieter und noch mehr - kann sie Dir ja mal alle zusammenstellen. Du liegst klar vorne.

    Ok, ich stell mal den Sockel hin, stell Dich drauf Kollege. Ehre wem Ehre gebührt.

    Junge, überleg doch auch mal, bevor Du solche Sachen raushaust.

    Aber: ich bin dafür Dir die Goldmedaillie Dezember 2017 umzuhängen, Du hast sie Dir verdient.

    „Wanderer kommst Du inne Pfalz“ sieh zu, dass Du weiterkommst, aber schnell

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rudi Mentation ()

  • Dörfler schrieb:

    TSG Nordlicht, Julian-Nagelsmann-Fred, Beitrag 634. Mittlerweile 6 Likes.
    Ihr müsst den Beitrag HIER im Fred-Thema liken - und hier hat bisher der Beitrag :

    braun-weißer Gast
    Dienstag, 17:22 Uhr
    Beitrag # 54 im Fred Hoffenheim - RBL

    mit 4 likes plus demjenigen, der es reingestellt hat, also 5 likes die Nase vorn.

    Es nützt nichts, den Beitrag dort im entsprechenden Fred zu liken ( zumindest nützt es nichts in Sachen Abstimmung ). Ihr müsst hier im Fred: Beitrag des Monats " nominieren und/oder liken, falls es den Vorschlag hier schon gibt.

    Beispiel : Der von Dörfler angesprochene Beitrag vom TSG Nordlicht oben hat hier " nur 4 " likes - der vom BWG aber 5 likes.

    Nochmal: Euren Vorschlag hier reinstellen, dann liken. Dann muss ich nämlich nur noch die grünen likes ( plus dem like, von dem der es reingestellt hat ) beachten, so geht das Auswerten Ruck-Zuck.
    Ein Hoffemer im Schwabenland - Gebt den Jungen eine Chance
  • Die Zeit läuft. Kommt schon Leute, abstimmen.

    Der Fred darf nicht sterben, er ist sehr gut!

    Ich will aus meinem Herzen keine Mördergrube machen. Man muss auch gönnen können,
    auch oder gerade bei Usern, welche einem ab und zu mal auf die Gerösteten gehen. :)

    Ich schlage den Sportler vor, er alleine hält in vielen Freds das Feuer am brennen, hat Weitblick,
    Sach- und unglaublich großen Fachverstand. Zudem auch offen für Fremfarben, so etwas findet
    man in anderen Foren kaum.

    Ergo stimme ich für den Beitrag # 37 im Fred 1899-RBL

    Werde, weil ja Viele in dieser ruhigen Zeit hier nicht mehr reinschauen ne Rundmail
    an mehrere User schicken, damit sie Voten, egal wen.

    „Talente“ sollte man fördern

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rudi Mentation ()

  • Achim schrieb:

    Haste Weihnachten gut verbracht ?
    Hallo Methusalem :)

    Hatte es schon öfter gepostet, wir feiern kein Weihnachten. Ich wurde hardcore RK erzogen und habe
    bereits mit 14 Jahren mich vom Acker gemacht. Zufall war, dass es meiner Holden genauso ging.

    Am „Heiligen Abend“ :messias: waren wir in den Ställen und haben mit unseren Vierbeinern eine
    wilde Party gefeiert - bei Glühwein, Bier vom Fass, Schwenkbraten, Bratwürstl u.a. und 60er
    und 70erJahre Mukke.

    Waren ne Menge Gleichgesinnte da - „Club der Weihnachtshasser“.
    Zwei Ladies haben mir Squaredance beigebracht, unter lautem Jubel des Auditoriums.

    Höhepunkt war jedoch, als ich zu vorgerückter Stunde mit meiner besten Freundin Andrea
    aus SB „Take me Home, Country Road“ sang.

    ..und bei Dir alles roger? Stimmen die Zahlen? Soll und Haben inner waagerechten?

    Komm gut ins Neue und vor allem Gesundheit :G

    „das Glück der Erde“ auch auf dem Rücken der Pferde
  • Aldder,

    nein, Du hast den Post 9 ( der von mir reingestellt wurde damals ) gelikt - so ist es brav. Deinen 46-er Post hättest Du Dir sparen können, da dieser ja bereits mit Post 9 hier reingestellt war. Correct ? Did u unterstand ?

    Danke für Deine Wünsche zum Jahreswechsel - Dto. Ob die Zahlen stimmen werde ich nächste Woche sehen, wenn ich wieder anfange zu arbeiten.

    So long, Achim
    Ein Hoffemer im Schwabenland - Gebt den Jungen eine Chance
  • Bis jetzt vorne :

    braun-weißer Gast
    Dienstag, 17:22 Uhr
    Beitrag # 54 im Fred Hoffenheim - RBL

    mit 6 Likes.

    Heute letzte Chance auf Nominierungen oder Likes - Um 0:00 Uhr plus 1 Sekunde steht das Ergebnis fest - also pikt oder postet solange Ihr noch nüchtern seid ( oder auch danach.. ;) ).

    Schönen guten Rutsch bei 14 Grad und Nieselregen wünsch ich Euch allen schon mal vorab :thumbsup:
    Ein Hoffemer im Schwabenland - Gebt den Jungen eine Chance
  • Beim Barras hieß es ja, man solle ne Nacht drüber schlafen, hab ich gemacht.

    Hab wohl den Beitrag vom lieben Sportler gestern falsch interpretiert. Jetzt nach langem
    Nachdenken und regem Austausch mit meinen Stammtischbrüdern ist der Groschen gefallen.

    Heureka, der Beitrag ist prägnant, zutreffend, messerscharf, tiefsinnig, einfach genial.

    Ich nominiere den Sportsfreund Sportler

    Beitrag # 1.291 im Unnötigenfred vom 02.01.2018

    „In München mischen halt generell die Scheichs mit„


    Was er damit ausdrücken will:

    Der einzig wahre Münchner Club hat, aufgrund Sünden der Vergangenheit nen Scheich
    immer noch an der Backe.

    und

    der bei den Weiss-Blauen eher unbeliebte Club aus der Seitenstraße kann es nicht lassen,
    den Scheichs im Land Katar, wo Menschenrechtsverletzungen zur Tagesordnung gehören,
    seit 2011 Jahr für Jahr mit der langen Steigleiter in den Allerwertesten zu kriechen...Money, Money, Money.

    Komm schon Sportler vertragen wir uns wieder :Bier:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rudi Mentation ()