Angepinnt Mannschaft

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • wollte babbel nich delpierre für sowas holen?alter kerl an dem sich die anderen orientieren?
    sali..compper...das is wenn es um die kapitänsbinde geht (völlig unabhängig vom spielerischen können) in meinen augen nichts.
    wüsste aber auch nich wen ich mental besser fände...so nen typus tom im mittelfeld..das wärs
  • Compper würde ich die Binde nicht geben. Ich denke weniger das er für solches geeignet ist.

    Ich sehe ganz vorne : Salihovic oder Johnson.
    Ggf. auch Williams, die Drei haben glaube ich genug Eier in der Hose auch mal die eigene Mannschaft zusammen zu falten.
  • Sali hat das Amt schon einmal abgelehnt und ich glaube dass er dies wieder tun wird ,da er sich lieber keine Gedanken um die Mannschaft machen möchte ,er ist mit sich selber zu sehr beschäftigt :) nicht böse gemeint ,er hat sich in dem letzten Jahr menschlich zum positiven geändert ,aber immer noch will er keine Verantwortung übernehmen .
    SUSANNE

    Frauenpower1899 [IMG:http://i42.tinypic.com/2u5xti0.jpg]
  • Ich wundere mich, wieviele Leute hier Gedanken und Wünsche des einen oder anderen Spielers kennen......... :irre:
    "Vielleicht spielen wir auch mit 4 Stürmern.Vielleicht stellen wir auch 12 oder 13 Spieler auf und hoffen, daß es keiner merkt." RR

    Der Gustavo-Deal war Hoffes Sündenfall! Der Weggang von RR und der grausame Ba-Deal waren der Anfang der unendlichen Geschichte, die uns bis an den Rand des Abstiegs brachte. Die Rückbesinnung auf alte Tugenden war Grundlage für den Klassenerhalt. Bitte in Zukunft nachhaltiger denken und nicht nur die Millionen klimpern sehen... :zwinker:
  • Aha, soll es dann für die neue Saison gar nicht vergeben werden, d. h. wir hätten immer 11 Matrosen auf dem Platz? :zwinker: ;c
    Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
    18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
    18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
    1:2
    12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

  • Also wenn Bild Wiese und Delpiere mit in die Verlosung packt, dann kann ich mir ganz gut vorstellen, dass Babbel Wiese zum Kapo macht. Immerhin hat er sich auch nicht reinreden lassen, als er ihn verpflichtet hat. Erfahrung hat er ja, aber ich dachte immer ein Kapitän sollte die mannschaft schon kennen, aber ich dachte ja auch Wiese sei nur ein Gerücht und nun ist er bei uns im Kader, also soviel gebe ich auf meinen Riecher was das angeht nichtmehr. Ich sag mal Wiese oder Delpiere werden Kapo, vielleicht so eine Konstelation Lahm/Schweini wo beide was zu sagen haben.
  • Ich habe das gefühl die mannschaft kann nicht besser spielen. Warum spielt ein Zuber der is doch viel zu langsam und auf dieser rechten position total verloren. Hinten werden die Bälle verloren und dann klingelt es. Und noch was zu den Neuzugängen , da ist keiner der in die Mannschaft passt ... Ich hb die Schnauze langsam voll
  • Also ärgerlich sind die aktuellen Spiele schon. Das Team ist KO von der EL und zudem noch verunsichert. Nebenbei gibt es noch die Geschichten um die anstehenden "Wechsel".

    Alles zusammen ergibt die Leistung von heute.

    Was mir aber nicht mehr passiert ==> ich lasse mir doch deswegen nicht die Laune verderben. Mehr als Mitleiden und zu den Jungs stehen kann man nicht. Den Rest müssen sie selbst erledigen.
  • thorsten schrieb:

    Ich habe das gefühl die mannschaft kann nicht besser spielen. Warum spielt ein Zuber der is doch viel zu langsam und auf dieser rechten position total verloren. Hinten werden die Bälle verloren und dann klingelt es. Und noch was zu den Neuzugängen , da ist keiner der in die Mannschaft passt ... Ich hb die Schnauze langsam voll
    Frag mal den Rosen....und den Trainer
  • eds schrieb:

    ich lasse mir doch deswegen nicht die Laune verderben
    Das geht bei mir nicht. Ich habe die ganze Woche ne Scheißlaune, weil ich dieses beschissene Spiel mit ner 0:3 Niederlage wie ein Krebsgeschwür mit mir rumtrage. Ich stehe emotional nicht über Niederlagen, ich fühl mich dafür beinahe wie selbst verantwortlich! Dumm, weiß ich, aber so isses halt bei mir.Heute könnte ich sowieso Kübel vollkotzen, um es mal derb zu formulieren.
    ...und, hoho, JN gerät langsam in die oft zitierte Schusslinie. Klar, wenn ein Trainer keinen Erfolg vorweisen kann, wird auch ein "Supertrainer" hinterfragt. Bei den Bauern wäre er nach 5 Misserfolgen verbrannt. Hoffentlich weiß JN das!
    Übrigens:Diese Saison werden wir nicht so gut abschneiden wie letzte, sondern BESSER!!!