TSG 1899 Hoffenheim - PFK Ludogorez Rasgrad

    • 99HOFFIE schrieb:

      Karl schrieb:

      Ich esse und trinke nichts mehr in der RNA.
      inner VIP kannste bedenkenlos Fressen und Saufen - Ist für umme und wirklich 1A Ware!
      Auch das Bier ist nicht bleifrei wie draußen beim gemeinen Volk - nicht überragend, aber trinkbar.


      „Bier, Weib und Gesang...“ gibt es auch da, wo man mit dem M7chengäbelchen klappern kann :)
      Inne VIP geh ich nicht. Ich gehe ja zum Fuppes um Emotionen zu erleben. Die gibt es nur in der SÜD. Auch falle ich dort mit meinem Stadiontourette nicht auf.
    • Das Spiel war nicht schlecht.
      Laut RNZ 13700 Karten waren verkauft aber nur 7800 haben sich es angesehen.
      Die die nicht da waren haben unsere Zukunft verpasst.
      Das sah so schlecht nicht aus.
      Polanski war da die große Ausnahme, der hat zwar viel eingesteckt, aber seine Langsamkeit und Abspiele waren oft Hanebüchen.
      Der hat die Jungen ein paar mal richtig gefordert als er in der Vorwärtsbewegung 5-10 Meter den Ball am anvisierten Spieler vorbei zum Gegner kickte.
      Die Jungen waren durchweg nicht schlecht, bis sogar gut. Nordveit dagegen sah auch lustlos aus.
      Da standen in der Startelf 2 Spieler die nicht mal einen Profivertrag haben.
      Am Schluß waren es sogar 4 Spieler!
      Und Ludogorets hätte ohne Schiri Blindheit wohl klar verloren!
      Der Torwart muß in der 53 Min. mit Rot runter, und das Tor war 2 mal Hand vom Torschützen.
      Der beste Schiri war der 4. Schiri der wenigstens die Tätlichkeit erkannte.
      Aber ich bin sehr stolz auf die Mannschaft, denn gestern sah man was alles noch in der Hinterhand ist an Spielern.
      Den Ludogorets hat ja noch um was gespielt mit ihrer A-Mannschaft.
      Und wir mit der U23 die dann zur U21 wurde durch die Wechsel.
      Das Jahr 2017/18 bringt viele Abenteuer,
      Hoffe in Europa, auf geht`s TSG. ;S