Les Canadiens Montreal Season 17/18

    • Here we go!

      Vorgestern begann die Hauptrunde der NHL-Saison mit über 80 Spielen pro Team in der Runde.

      Letzte Nach fand das Spiel Buffalo Sabres gegen Les Montreal Canadiens statt.

      Es ging in den shoot out, die Habs gewannen mir 3:2

      Die regulären Buden machten Pacioretty und Danault.

      Hier die kurze Zusammenfassung

      m.youtube.com/watch?v=PvJHjoysK1M


      Thema Vidoebeweis: im Bericht ist schön zu sehen, wie es in der NHL abläuft, direkt in der Arena,
      keine Aussenposten in Kökn oder sonstwo. Die DFL sollte sich mal ein Beispiel nehmen.


      Am Rande: der Titelverteidiger Pittburgh kam bei den Blackhawks mit 1:10 böse unter die Räder
      De Hauptsaach is et Hätz es joot

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 99HOFFIE ()

    • Waterloo in Washington

      Am 2. Spieltag überrollten die Caps limitierte Habs und gewannen völlig verdient mit 6:1

      Ich schreibe es nicht gerne, aber der ewige Russe war der überragende Mann, 4 Buden.....

      Notiz am Rande

      Die neue Francise, Las Vegas Golden Knights gewannen auch ihr zweites Spiel 2:1, diesmal in Arizona
      Bisher erzielte James Neal 3 Buden. James Neal kenne ich bereits seit seiner Juniorenzeit
      bei den Plymouth Whalers.

      Edit vom Montag Morgen

      Die Habs verloren bei den Broadway-Blueshirts mit 2:0

      Bisher 3 Auswärtspartien 2 Punkte. Muss besser werden
      De Hauptsaach is et Hätz es joot

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 99HOFFIE ()

    • Schade, war ein sehr gutes Match letzte Nacht, sehr kurzweilig.

      Toronto - Canadiens 4:3 OT

      Das Centre Bell in Downtown wie immer sold out. Sehr gute Stimmung im weiten Rund.

      Die Habs haben sich selber besiegt, führten 3:2, vergaßen den Sack zu zumachen.

      Überragend bei den Leafs der neue junge Hockeygott Auston Matthews.. wow, hat der gute Hände und
      nen super Blick für das Spiel.

      Hier ne kurze Zusammenfassung. Geil gleich zu Beginn der Blick in mein Wohnzimmer. Bin bald wieder dorten :)

      m.youtube.com/watch?v=eexSAIDp9bc
      De Hauptsaach is et Hätz es joot
    • Man, man, man

      Die Molsons haben bei den Neuverpflichtungen aber mal so richtig in den Klo
      gegriffen!

      Nach der Pleite letzte Nacht, 1:5 bei den LA Kinks liegen die Habs in der Eastern auf
      dem 16. und letzten Rang... 7 Spiele 11:27 Tore - 3 magere Pünktchen

      Wird Zeit dass ich wieder rüber fliege
      De Hauptsaach is et Hätz es joot
    • Ottawa und Montreal liegen ja nur knapp 200 Kilometer auseinander.

      Spiele dieser Teams sind echte Rivary´s

      Hab mir das Spiel letzte Nacht reingezogen und bin gegen 4 Uhr in der Früh zufrieden ins Bett gefallen.
      Erkenntnis: jetz wächst des Team zusammen, die Habs werden das Feld von hinten aufrollen.

      Hier noch eine kurze Zusammenfassung, ein Augenschmaus :)

      Auf der anderen Seite können solche Siege zu einem Turning Point führen und Teams zusammenschweißen.

      Max Pacioretti als vorbildlicher Capitän und die jungen Wilden so richtig von der Leine gelassen, hier
      reinschauen und einfach genießen...

      m.youtube.com/watch?v=YsmhYdJpIb0
      De Hauptsaach is et Hätz es joot

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 99HOFFIE ()

    • Langsam, gaaanz langsam kommen die Habs in die Spur

      War ein sehr vergnügliches Spiel letzte Nacht in Winnipeg.

      Die Jets wurden mit 5:4 abgeschossen.

      Tore für die Canadiens Andrew Shaw (2), Tomas Plekanec, Jeff Petry und
      der Cheff Max Pacioretty machte den Sack zu.

      Heute Nacht geht es zu dem Black Hawks in die Mafiastadt 8)

      Hier bewegte Bilder des Sieges in Winnipeg

      m.youtube.com/watch?v=puQxlLnKxNM
      De Hauptsaach is et Hätz es joot
    • Und weiter geht es aufwärts.

      Letzte Nacht der nächste Sieg. 2:0 gewinnen die Habs in Chikago.

      Tore Jonathan Drouin und John Morrow.

      Damit verbessern sich die Canadiens auf Rang 5 in der Eastern Conference.

      Ich werde heute für 4 Wochen rüber nach Canada fliegen und von Westen
      nach Osten dieses wunderschöne Land bereisen.

      Vancouver, Winnipeg, Calgary, Edmonton, Toronto, Quebec, Ottawa,
      Hamilton, Sherbrooke, Labrador und Montreal sind die Stationen.

      Bay, bye Germany :G
      De Hauptsaach is et Hätz es joot
    • Höhepunkt unserer 4 wöchigen Tour durch Canada war das Spiel im Centre Bell, Downtown Montreal

      22.000 Zuschauer standen mit uns auf den Stühlen.

      Die Canadiens zerlegten die Red Wings aus Detroit mit 10:1

      Ein Spiel auf höchstem Niveau, mannschaftlich 1A, spielerisch, stocktechnisch, zum Zunge schnalzen.

      Hier bewegte Bilder

      m.youtube.com/watch?v=Lf2mkD0G1iQ



      „Go Habs Go,“ Anfeuerungsruf im Centre Bell
      De Hauptsaach is et Hätz es joot
    • Kaum wRen wir wieder zu Hause wurde gegen St. Louis mit 3:4 zu Hause verloren.

      Die Blues nutzten eine Unachtsamkeit der Habs kurz vor Schluss.

      Es muss jetzt eine dauerhafte Steigerung her, sonst wird das nix mit den Play-Offs


      „Go Habs Go!“ Schlachtruf der Fans im Immer ausverkauften Centre Bell
      De Hauptsaach is et Hätz es joot