Runde 2: SV Werder Bremen - TSG Hoffenheim 1:0 (1:0)

    • 99HOFFIE schrieb:

      achtzehn99 schrieb:

      Bayern - Dortmund steht natürlich über allem...
      oha Pest gegen Cholera....dann bin ich für Cholera
      Nummer 1 gehen Nummer 2 Deutschlands dann können die Plauener staunen
      .
      ich trat auf dein Knie jetzt schwoll es an zu einem Ball und ist so rund dass du damit denken kannst. Das wollte ich nicht mit dem Feuerzeug aber der Rasen musste brennen. Was stehst du so abseits ohne meinen Atem in deinem Nacken du musst zurück ins Spiel finden dein Platz ist bei mir wohin du auch läufst ich folge dir. Wie stürmisch du am Anfang warst und wie ausgewechselt auf einmal du jetzt bist. Dein Glück nach dem Spiel ist vor dem Spiel ich werde wie Pech an dir kleben bleiben
    • Ruud schrieb:

      Die Bremer sind aktuell grottenschlecht, 0:3 gegen Augsburg. Nur unsere Zauberkünstler bringen kein zufriedenstellendes Ergebnis zustande. Wir benötigen in der Winterpause zwei spielstarke Neuverpflichtungen, denn wenn Demirbay ausfallen sollte, bekommen wir ein ziemich großes Problem.
      Wir benötigen einen Trainer, der vor lauter Karomustern genau das erkennt.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Sportler schrieb:

      99HOFFIE schrieb:

      achtzehn99 schrieb:

      Bayern - Dortmund steht natürlich über allem...
      oha Pest gegen Cholera....dann bin ich für Cholera
      Nummer 1 gehen Nummer 2 Deutschlands dann können die Plauener staunen
      Dortmund ist doch nicht mehr Nummer zwei, es geht abwärts

      ..und wer soll Plauen sein? Die ausser DDR?
      De Hauptsaach is et Hätz es joot
    • Kartoffel-Lothar schrieb:

      Die in Dunkeldeutschland
      Dann muss sich der liebe Sportler mal genau den Atlas anschauen :)

      Plauen liegt im Vogtland und hat mit dem künftigen Deutschen Serienmeister
      nix zu tun.

      Nur durch unfähige Schiedsrichter wurde verhindert, dass man sich ein Bild über den aktuell eher miesen
      Zustand der Unnötigen machen konnte.

      Leipzig hat ja nicht nur mit 10 gegen 11, im Pokalspiel sogar mit 10 gegen 12 gespielt.

      Nur Geduld...die Tage der Korrektur kommen schon noch. Abwarten, Hasseröder trinken :Bier:
      De Hauptsaach is et Hätz es joot
    • Dass Orban zu recht Rot gesehen hat hast du geflissentlich verschwiegen. Die Bayern waren auch davor die stärkere Mannschaft
      .
      ich trat auf dein Knie jetzt schwoll es an zu einem Ball und ist so rund dass du damit denken kannst. Das wollte ich nicht mit dem Feuerzeug aber der Rasen musste brennen. Was stehst du so abseits ohne meinen Atem in deinem Nacken du musst zurück ins Spiel finden dein Platz ist bei mir wohin du auch läufst ich folge dir. Wie stürmisch du am Anfang warst und wie ausgewechselt auf einmal du jetzt bist. Dein Glück nach dem Spiel ist vor dem Spiel ich werde wie Pech an dir kleben bleiben
    • achtzehn99 schrieb:

      ...was genau hat das 'nu mit Bremen vs Hoffenheim zu tun?!
      Ich komm' nicht drauf. ;c
      Das stimmt Bezog sich auf den oberen Post
      .
      ich trat auf dein Knie jetzt schwoll es an zu einem Ball und ist so rund dass du damit denken kannst. Das wollte ich nicht mit dem Feuerzeug aber der Rasen musste brennen. Was stehst du so abseits ohne meinen Atem in deinem Nacken du musst zurück ins Spiel finden dein Platz ist bei mir wohin du auch läufst ich folge dir. Wie stürmisch du am Anfang warst und wie ausgewechselt auf einmal du jetzt bist. Dein Glück nach dem Spiel ist vor dem Spiel ich werde wie Pech an dir kleben bleiben
    • Sportler schrieb:

      Dass Orban zu recht Rot gesehen hat hast du geflissentlich verschwiegen. Die Bayern waren auch davor die stärkere Mannschaft
      Nix unterschlagen, wenn Du lesen kannst, hab ich sogar Samstag gepostet.

      Wie kannst Du Experte nach nur 13 Minuten erkennen, dass eine Mannschaft die stärkere ist? Respekt.

      War vielleicht ein Teil der Taktik von Hasenhüttel? ;c

      Was mir halt in den bisherigen Duellen nicht gefallen hat, dass bis auf ein Spiel Leipzig immer dezimiert gespielt hat.
      Ist ganz sicher der Jugend, der Ungestümtheit und des zu viel Wollens geschuldet.

      Drauf gepfiffen, die Zukunft gehört RB, der Dietrich wird dafür schon sorgen :)

      Der Landsberger weiß das, wird aber dran nix ändern.

      Wobei die Beiden gemeinsam in Monaco gerade eine Superarena planen...Basketball der Unnötigen und Hockey Redbull

      Wenigstens da haben sie Berührungspunkte.

      Ergo: ich gönne es Ihnen, mir doch egal wer Meister wird, Hauptsache nicht die Seitensträssler
      De Hauptsaach is et Hätz es joot