Runde 2: SV Werder Bremen - TSG Hoffenheim 1:0 (1:0)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 99HOFFIE schrieb:

      Zwayer ist ne Lachplatte! Klarer Elfer...wieder mal Bayernbonus
      Mit Zwayer das stimmt, siehe letzten Sonntag in Wolfsburg, aber ein klarer Elfmeter war das nicht, war eher vor der Strafraumgrenze!
      In 53 Jahren Bundesliga gelang es nur vier Mannschaften, sechsmal die Vorrunde ohne Niederlage zu überstehen:
      3x FC Bayern München Saison 1988/89; 2013/14 und 2014/15
      1x Hamburger SV 1982/83
      1x Bayer 04 Leverkusen 2009/10 (am Ende Platz 4)
      1x TSG 1899 Hoffenheim 2016/17 (am Ende Platz 4; München und Hamburg wurden immer Deutschen Meister)


    • TSG Nordlicht schrieb:

      4 Punkte gegen den FCA und WOB sinnlos hergeschenkt. Pokal abgeschenkt. Dann kommen auch noch die lachenden Bauern mit dem Opa aufs er Bank nur durch Beschiss weiter. Ich glaube, ich verordne mir eine Fussballpause bis nach Weihnachten.
      Was für einen Beschiss?
      Über den zurückgenommenen Elfmeter habe ich zuvor geschrieben...
      Den für Leipzig muss man nicht geben...
      Jeder Spieler/Trainer weiß, dass es nach einer Gelben Karte, bei einer erenuten Unsportlichkeit Gelb-Rot geben kann...
      In 53 Jahren Bundesliga gelang es nur vier Mannschaften, sechsmal die Vorrunde ohne Niederlage zu überstehen:
      3x FC Bayern München Saison 1988/89; 2013/14 und 2014/15
      1x Hamburger SV 1982/83
      1x Bayer 04 Leverkusen 2009/10 (am Ende Platz 4)
      1x TSG 1899 Hoffenheim 2016/17 (am Ende Platz 4; München und Hamburg wurden immer Deutschen Meister)


    • Julian Nagelsmann kriegt zur Zeit keine Konstanz in unsere Mannschaft rein, ich habe den Eindruck, dass wir derzeit für viele Gegner besser ausrechenbar sind als letzte Saison!
      In 53 Jahren Bundesliga gelang es nur vier Mannschaften, sechsmal die Vorrunde ohne Niederlage zu überstehen:
      3x FC Bayern München Saison 1988/89; 2013/14 und 2014/15
      1x Hamburger SV 1982/83
      1x Bayer 04 Leverkusen 2009/10 (am Ende Platz 4)
      1x TSG 1899 Hoffenheim 2016/17 (am Ende Platz 4; München und Hamburg wurden immer Deutschen Meister)


    • Man kann halt gegen Mannschaften, die sich hinten reinstellen, nicht nur Pässe spielen. Da bedarf es der Spielweise eines Robben, der mit den Ball auf die Gegner zuläuft, einen oder zwei Mann ausspielt und dadurch die gesamte Abwehrstruktur durcheinander bringt. Was ich gestern gesehen habe, waren sinnlose Ballbesitzorgien mit ganz wenig Ertrag. Dazu fehlte dann auch noch in einigen Szenen das nötige Glück und schon ist der DFB-Pokal 17/18 Geschichte. So einfach ist das.
      Und noch einmal, Spieler, wie Rupp und Ösi Grillitsch, sind für mich glatte Fehleinkäufe. Was schreibe ich immer? Keine Ösis, außer Alaba!
      Die Intelligenz verfolgt Dich, aber Du bist schneller.
    • TSG Nordlicht schrieb:

      Tolisso ? Boateng ?

      Und merke: ein Bauern-Sieg ist immer Beschiss !
      Hab die Sauerei gesehen.

      Elfmeter

      Den ersten hat der Mafiaschiedsrichter zuerst mit klarer Geste gegeben, stand 10 Meter weg...dann auf Einspruch
      seines Assis, der 40 Meter wegstand, ihn zurückgenommen.

      Den zweiten an Augustin, war ebenfalls einer Punkt (da hatte Zwayer Tomaten auf den Augen)

      Den dritten, den er gab war keiner. Aaaaber, weil er den Elfer gab, Boateng gehörte da klar die gelbe Karte, weil
      er schon gelb hatte ergo gelbrot!

      Die gelbrote Karte an Keita war ok.

      Tolisso: der Typ hatte nur einen Auftrag auf dem Feld: alles umtreten, was herumlief. Er hat mindestens drei Fouls
      gemacht, welche zu 100% gelb nach sich ziehen.

      Klar, so ist halt Fußball, aber einen schlechten Beigeschmack hat das Ganze dennoch.

      Jo, die Elfer der Unnötigen waren alle 1A, vor allem der fliegende Holländer, das war feinste Sahne

      BTW: der Landsberger und der Uhrenschmuggler hatten ständig was inner Hand und drückten drauf rum..
      war bestimmt ne Direktleitung zum Zwayer ;c
      Wer in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren
    • Sportler schrieb:

      99HOFFIE schrieb:

      Sportler schrieb:

      Bremen war definitiv keine Reise wert.
      Du Sportler,Wir verbinden Sportevents immer mit Sightseeing. Ergo ein, zwei Tage mehr einplanen.

      ...und glaube mir, Bremen ist immer eine Reise wert.

      Die Alte Hansestadt bietet zig Higlights....alleine die lebenden Toten in der Bleikammer des Domes
      sind der Hammer...hunderte Jahre alt, sehen aus, als wenn sie erst gestern den Löffel abgegeben hätten.

      Die Altstadt ist wunderschön und erst die Beizen :Bier:
      wenn ich mal in Rente bin mach ich das auch. So darf ich ja heute wieder arbeiten. Die Nacht im Auto war nichts wert.
      Wir machen das schon immer so, dafür muss man keine Rente abwarten :)

      ...übrigens beziehe ich keine Rente, hab schon immer selber vorgesorgt, lass mich doch vom Staat nicht vorführen....

      ...und scheiss auf Geld, ist nur bedrucktes Papier
      Wer in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren
    • 99HOFFIE schrieb:

      Sportler schrieb:

      99HOFFIE schrieb:

      Sportler schrieb:

      Bremen war definitiv keine Reise wert.
      Du Sportler,Wir verbinden Sportevents immer mit Sightseeing. Ergo ein, zwei Tage mehr einplanen.
      ...und glaube mir, Bremen ist immer eine Reise wert.

      Die Alte Hansestadt bietet zig Higlights....alleine die lebenden Toten in der Bleikammer des Domes
      sind der Hammer...hunderte Jahre alt, sehen aus, als wenn sie erst gestern den Löffel abgegeben hätten.

      Die Altstadt ist wunderschön und erst die Beizen :Bier:
      wenn ich mal in Rente bin mach ich das auch. So darf ich ja heute wieder arbeiten. Die Nacht im Auto war nichts wert.
      Wir machen das schon immer so, dafür muss man keine Rente abwarten :)
      ...übrigens beziehe ich keine Rente, hab schon immer selber vorgesorgt, lass mich doch vom Staat nicht vorführen....

      ...und scheiss auf Geld, ist nur bedrucktes Papier
      es gibt halt Leute die sind so reich bestückt wie du :D
      .
      ich trat auf dein Knie jetzt schwoll es an zu einem Ball und ist so rund dass du damit denken kannst. Das wollte ich nicht mit dem Feuerzeug aber der Rasen musste brennen. Was stehst du so abseits ohne meinen Atem in deinem Nacken du musst zurück ins Spiel finden dein Platz ist bei mir wohin du auch läufst ich folge dir. Wie stürmisch du am Anfang warst und wie ausgewechselt auf einmal du jetzt bist. Dein Glück nach dem Spiel ist vor dem Spiel ich werde wie Pech an dir kleben bleiben
    • 99HOFFIE schrieb:

      Ich habe kein Geld, hab halt richtig geheiratet :)
      Hast ja Recht!
      Für arme Eltern kann man nichts dafür, aber für arme Schwiegerleute ist man selbst schuld!
      In 53 Jahren Bundesliga gelang es nur vier Mannschaften, sechsmal die Vorrunde ohne Niederlage zu überstehen:
      3x FC Bayern München Saison 1988/89; 2013/14 und 2014/15
      1x Hamburger SV 1982/83
      1x Bayer 04 Leverkusen 2009/10 (am Ende Platz 4)
      1x TSG 1899 Hoffenheim 2016/17 (am Ende Platz 4; München und Hamburg wurden immer Deutschen Meister)


    • Dörfler schrieb:

      Schlimm genug verloren zuhaben aber jetzt gibt Rosen den schlechten Verlierer und schimpft
      auf die Bremer Spielweise. Nagelsmann redet von „unverdient“ verloren zu haben. Wie kann
      man im Pokal unverdient verlieren wenn man nicht mal ein Tor geschossen hat?
      Ein trauriges Bild wird somit eingerahmt!
      Wir spielen einen Ergebnis-Sport, bei dem der gewonnen hat, der die meisten Tore erzielt.
      Zweikampf, Ballbesitz, überspielte Gegner - alles nebensächliche Statistiken.
      Bremen hat es erneut gezeigt, spiele gegen Hoffenheim mit zwei dicht gestaffelten Abwehr-
      reihen, und uns fällt nach vorne nichts mehr ein. Hinten sind wir über 90 Minuten nicht stabil
      genug, was mittlerweile auch jeder erkannt haben dürfte. Mit dieser Spielweise kommen wir
      schlichtweg nicht klar.
      Wir alleine haben es gegen einen schwachen Gegner nicht verstanden ein Tor zu erzielen, oder
      sind wir am Ende gar nicht so gut, wie wir glauben...?!
      Werbefläche zu vermieten :zwinker:
    • für alle Masochisten unter euch

      .
      ich trat auf dein Knie jetzt schwoll es an zu einem Ball und ist so rund dass du damit denken kannst. Das wollte ich nicht mit dem Feuerzeug aber der Rasen musste brennen. Was stehst du so abseits ohne meinen Atem in deinem Nacken du musst zurück ins Spiel finden dein Platz ist bei mir wohin du auch läufst ich folge dir. Wie stürmisch du am Anfang warst und wie ausgewechselt auf einmal du jetzt bist. Dein Glück nach dem Spiel ist vor dem Spiel ich werde wie Pech an dir kleben bleiben
    • tsgfan schrieb:

      99HOFFIE schrieb:

      Ich habe kein Geld, hab halt richtig geheiratet :)
      Hast ja Recht! Für arme Eltern kann man nichts dafür, aber für arme Schwiegerleute ist man selbst schuld!
      Die Schwierigkeitseltern hatten damit nix am Hut, null Komma null -nada
      Wer in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren
    • Mir iises den ganzen Tag nur schlecht und ich hab ne saumiese Laune. So ein Scheißdreck, schon wieder(unverdient) aus dem Pokal geflogen , wie letztes Jahr. Was ist mit unserer Mannschaft los? Zu tw. Unvermögen kommt auch noch Pech dazu und ein beschissener DUMMPFEIF. Manchmal kommt alles zusammen. Shit happens! Ich kanns nicht glauben :Würg: ;( :igitt:
      Übrigens:Diese Saison werden wir nicht so gut abschneiden wie letzte
    • War irgendwie zu erwarten, dass wir dort rausfliegen. Macht es aber auch nicht besser. Am Samstag gegen Gladbach und dann bei Erdogan sollten es dann aber bitte 2 Siege sein.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.