# 29 - Serge David Gnabry

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • # 29 - Serge David Gnabry

      Nun isser da. War ne lange Geburt


      tz.de/sport/fc-bayern/fc-bayer…n-hoffenheim-8485921.html

      Edit: Nummer wird nachgeliefert

      Willkommen Bursche, Zeig es allen :)
      Der geilste Hockeyclub der Welt - Les Canadiens de Montréal <---- das ist ein Check 2+2+10
      Als Gott klar wurde, dass nur die Besten Hockey spielen, schuf er für den Rest Fussball.
    • Ich glaube weder an Gott noch an irgendwelche Verschwörungen.

      Geb Dir ja Recht, das was schon lange fix, das Gelaber vom Rolex-Kalle war nur für die Galerie

      Das hat er seiner Sekretärin schon vor Wochen diktiert:

      „Es war der ausdrückliche Wunsch von Serge, noch für ein Jahr ausgeliehen zu werden, damit er mehr Spielpraxis erhalten könne“, sagt Karl-Heinz Rummenigge, „das ist in meinen Augen in Hoffenheim auch auf hohem Niveau gewährleistet. Nach einem Jahr wird Serge Gnabry zum FC Bayern zurückkehren.“ Der Vorstandsvorsitzende der FC Bayern München AG weiter: „Ich wünsche Serge Gnabry im Namen des FC Bayern in Hoffenheim alles Gute und bedanke mich auch bei der TSG für die seriösen und konstruktiven Gespräche, die zu dieser Einigung geführt haben.“
      Der geilste Hockeyclub der Welt - Les Canadiens de Montréal <---- das ist ein Check 2+2+10
      Als Gott klar wurde, dass nur die Besten Hockey spielen, schuf er für den Rest Fussball.
    • Das soll er "offenbar" kosten, auf Leihbasis

      fussball.news/gnabry-hoffenhei…llionen-euro-leihgebuehr/


      BTW: bedenkt man, dass Süle mehr oder weniger verramscht wurde, ist die kolportierte Leihe durch die Roten happig.


      Ps: hat der Serge schon ne feste Rückennumer?
      Der geilste Hockeyclub der Welt - Les Canadiens de Montréal <---- das ist ein Check 2+2+10
      Als Gott klar wurde, dass nur die Besten Hockey spielen, schuf er für den Rest Fussball.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schellfischposten ()

    • Also wenn es nur 1,25 Mio. € für ein Jahr sind ist es doch nicht ist happig. Ich gehe davon aus, dass das die einzigen Kosten sind, da das Gehalt im Normalfall vom abgebenden verein getragen wird. Was anders steht ja nicht im Artikel. Überlege mal welches durchschnittliche Gehalt die Spieler p.a. haben.
      .
      ich trat auf dein Knie jetzt schwoll es an zu einem Ball und ist so rund dass du damit denken kannst. Das wollte ich nicht mit dem Feuerzeug aber der Rasen musste brennen. Was stehst du so abseits ohne meinen Atem in deinem Nacken du musst zurück ins Spiel finden dein Platz ist bei mir wohin du auch läufst ich folge dir. Wie stürmisch du am Anfang warst und wie ausgewechselt auf einmal du jetzt bist. Dein Glück nach dem Spiel ist vor dem Spiel ich werde wie Pech an dir kleben bleiben
    • Verstehe ich auch nicht so wirklich?!
      1,25 Mio. für ein Jahr Leihe, für einen Spieler seiner Qualität,
      halte ich für in Ordnung.
      Die Frage ist, wer trägt das Gehalt?
      Anders hätte man ihn für 8 Mio. Von Bremen gekauft, mit
      Ausstiegsklausel und wir hätten das Gehalt komplett getragen.
      Wer kann aufklären...
      So oder so, die Bayern werden wohl mit einem Plus aus der Sache
      gehen.
      Danke TSG 1899 Hoffenheim für ein tolles 2017! ;S
    • "Zum vollständigen Abschluss des Transfers fehlt allerdings noch der Medizincheck, der für Dienstag anberaumt ist."

      "Problem: Bayern verlangte zunächst rund vier Mio Leihgebühr. Dann kam Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp (77) ins Spiel, der aufgrund seiner guten Beziehungen zu den Bayern-Bossen den Preis auf 2 Mio drücken konnte."
      Der geilste Hockeyclub der Welt - Les Canadiens de Montréal <---- das ist ein Check 2+2+10
      Als Gott klar wurde, dass nur die Besten Hockey spielen, schuf er für den Rest Fussball.
    • achtzehn99 schrieb:

      Verstehe ich auch nicht so wirklich?!
      1,25 Mio. für ein Jahr Leihe, für einen Spieler seiner Qualität,
      halte ich für in Ordnung.
      Die Frage ist, wer trägt das Gehalt?
      Anders hätte man ihn für 8 Mio. Von Bremen gekauft, mit
      Ausstiegsklausel und wir hätten das Gehalt komplett getragen.
      Wer kann aufklären...
      So oder so, die Bayern werden wohl mit einem Plus aus der Sache
      gehen.
      wieso traut eigentlich keiner AR zu, dass die TSG mit einem Plus aus der Sache raus geht?
      bei einem Leihvertrag, so kenne ich das eigentöich aus der Industrie, trägt der Verleihende das komplette Gehalt und bekommt dafür vom Leihenden eine entsprechende Gebühr.
      .
      ich trat auf dein Knie jetzt schwoll es an zu einem Ball und ist so rund dass du damit denken kannst. Das wollte ich nicht mit dem Feuerzeug aber der Rasen musste brennen. Was stehst du so abseits ohne meinen Atem in deinem Nacken du musst zurück ins Spiel finden dein Platz ist bei mir wohin du auch läufst ich folge dir. Wie stürmisch du am Anfang warst und wie ausgewechselt auf einmal du jetzt bist. Dein Glück nach dem Spiel ist vor dem Spiel ich werde wie Pech an dir kleben bleiben
    • @Sportler Du schreibst ja AR.....

      Muss nochmal kurz nachhaken...

      Ist nicht Alex Rosen für die Teansfergeschäfte verantwortlich!

      Wollte Herr Hopp sich nicht aus dem Geschäftsbetrieb raushalten?

      "Dann kam Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp (77) ins Spiel, der aufgrund seiner guten Beziehungen zu den Bayern-Bossen den Preis auf 2 Mio drücken konnte."


      Wenn es so war, wie fühlt sich dann ein Manager wie AR? Erfüllungsgehilfe?
      Der geilste Hockeyclub der Welt - Les Canadiens de Montréal <---- das ist ein Check 2+2+10
      Als Gott klar wurde, dass nur die Besten Hockey spielen, schuf er für den Rest Fussball.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schellfischposten ()

    • Schellfischposten schrieb:

      @Sportler Du schreibst ja AR.....

      Muss nochmal kurz nachhaken...

      Ist nicht Alex Rosen für die Teansfergeschäfte verantwortlich!

      Wollte Herr Hopp sich nicht aus dem Geschäftsbetrieb raushalten?

      "Dann kam Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp (77) ins Spiel, der aufgrund seiner guten Beziehungen zu den Bayern-Bossen den Preis auf 2 Mio drücken konnte."


      Wenn es so war, wie fühlt sich dann ein Manager wie AR? Erfüllungsgehilfe?
      ich geh mal davon aus, dass du im Geschäftsbetrieb in einer leitenden Position warst. Ich gehe auch weiter davon aus, wenn nicht alles so gelaufen ist wie du es dir vorgestellt hast, dann hattest du auch einen Vorgesetzten der dir ggf. unterstützend zur Seite stand. Deswegen war dein Image oder deine Position bestimmt nicht gefährdet.

      Was ich damit sagen will: AR macht einen supertollen Job seit JN da ist. Das klappt bestens. DH hat in dem Fall seine "Beziehungen" spielen lassen, was komplett in Ordnung ist. Ich sehe hier bei weitem kein Untergraben der Position von AR. Ganz im Gegenteil. Gemeinsam geht besser!
      .
      ich trat auf dein Knie jetzt schwoll es an zu einem Ball und ist so rund dass du damit denken kannst. Das wollte ich nicht mit dem Feuerzeug aber der Rasen musste brennen. Was stehst du so abseits ohne meinen Atem in deinem Nacken du musst zurück ins Spiel finden dein Platz ist bei mir wohin du auch läufst ich folge dir. Wie stürmisch du am Anfang warst und wie ausgewechselt auf einmal du jetzt bist. Dein Glück nach dem Spiel ist vor dem Spiel ich werde wie Pech an dir kleben bleiben
    • Kollege, ich stimme Dir zu, AR macht einen super Job.

      Ich ziehe nur meine Augenbrauen hoch, wenn ich lesen muss, dass der ""Owner", der sich in der Öffentlichkeit raushalten wollte, wieder in der Journallie ins Spiel gebracht wird...

      Mir ist schon klar, wie es in Unternehmen läuft...bin momentan in zweien involviert....bei einem darf ich schalten und walten wie ich will...beim anderen hab ich wenig zu melden, die Holde schneidet mir oft die Nägel :D

      Zu Deiner Anmerkung: war GF und hatte natürlich einen kompetenten Verwaltungsrat, mit dem man sich logischerweise zusammen- und auch auseinandersetzte... man fand intern im stillen Kämmerlein immer einen Konsens....aber niemals drangen Meldungen vom Vorsitzenden nach draußen....das war alleine Aufgabe der GL.....andernfalls hätte ich die Brocken hingeworfen, hupro....

      Bin ja nicht sauer, dass Hopp involviert war. Wollte nur mal darauf hindeuten, dass sein Kind noch von ihm (DH) unterstützt wird, wenn nötig....

      Ich bin bekennender Gegner der 50+1-Regel....das ist reinstes Fuppes-Mittelalter...
      Der geilste Hockeyclub der Welt - Les Canadiens de Montréal <---- das ist ein Check 2+2+10
      Als Gott klar wurde, dass nur die Besten Hockey spielen, schuf er für den Rest Fussball.
    • Rückennumer noch offen.


      Hallo Heidelberger: ändere mal die Nummer auf siro,

      Du hast dem guten Serge die Nummer vom Andrey (27) verpasst....smile


      Grüße an Alle - bis auf die drei Stinkstiefel
      Der geilste Hockeyclub der Welt - Les Canadiens de Montréal <---- das ist ein Check 2+2+10
      Als Gott klar wurde, dass nur die Besten Hockey spielen, schuf er für den Rest Fussball.