TSG 1899 Hoffenheim - Bayer 04 Leverkusen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Im neunten Heimspiel der erste Sieg gegen Leverkusen. Tabellenvierter mit 5 Punkten Vorsprung plus ein hervorragendes Torverhältnis. Die Tabelle muss man sich einrahmen und aufhängen. Trainer und Mannschaft machen einfach alles richtig. Wenn man bedenkt, was sportlich letzte Saison gelaufen ist, kann man nur zufrieden sein. Die derzeitige Situation ist einfach phantastisch.
    • Ruud schrieb:

      Die Hertha verliert gegen Köln. Besser geht es nicht. Wir haben nun schon 5 Punkte Vorsprung plus Torverhältnis auf Platz 5. Wir dürfen jetzt in Berlin nicht verlieren. Ein Sieg wäre der Hammer. Dann wären es 8 Punkte!!!
      Dann ist auch gegen Bayern alöes möglich.

      Im Nachgang zum Spiel gegen Bayer 04 muss man aber auch sagen, dass viel Glück mit dabei war. Gerade in der ersten Halbzeit. Da war Leverkusen dem Führungstreffer sehr sehr nahe.
      .
      ich trat auf dein Knie jetzt schwoll es an zu einem Ball und ist so rund dass du damit denken kannst. Das wollte ich nicht mit dem Feuerzeug aber der Rasen musste brennen. Was stehst du so abseits ohne meinen Atem in deinem Nacken du musst zurück ins Spiel finden dein Platz ist bei mir wohin du auch läufst ich folge dir. Wie stürmisch du am Anfang warst und wie ausgewechselt auf einmal du jetzt bist. Dein Glück nach dem Spiel ist vor dem Spiel ich werde wie Pech an dir kleben bleiben
    • Ball flachhalten.
      Hertha ist daheim ne andere Mannschaft, und Bauern mal sehen was da geht.
      Nach den 2 Spielen sehen wir weiter.
      Aber eines müssen wir auf jedem Fall tun.
      Vogt klonen! Wenn er fehlt geht ein Großteil der Spieleröffnung, und das geniale Verlagern verloren.
      Der Sieg war schmeichelhaft, aber auch erarbeitet.
      Nicht mehr und nicht weniger.
      Das Jahr 2017/18 bringt viele Abenteuer,
      Hoffe in Europa, auf geht`s TSG. ;S
    • Mir fehlen schlicht die Worte. Gratulation zum verdienten Sieg. In dieser Saison scheint in Sinsheim bislang nahezu alles perfekt zu laufen. Neuzugänge schlagen ein, enge Partien werden noch umgebogen, "Angstgegner" besiegt, und derweil strauchelt so manch ein Aspirant auf den europäischen Wettbewerb. Da geht was.

      Ehrlich gesagt, hatte ich Hoffenheim vor der Saison zum Ende der Spielzeit irgendwo zwischen Platz 9 und (wenn es gut läuft) Platz 6 erwartet, aber nun!

      ... einfach nur "Chapeau" an die Verantwortlichen.
      strawalde, 24.02.2015: "Damit outest Du Dich tatsächlich als Ahnungslos, aber das ist doch o.k.. Ahnung ist keine Voraussetzung um hier zu posten..."