[18] RB Leipzig - TSG 1899 Hoffenheim

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [18] RB Leipzig - TSG 1899 Hoffenheim

      Wie geht´s aus? 23
      1.  
        Wir holen einen Punkt (14) 61%
      2.  
        Die Nagelsmann-Truppe hat genug von den vielen Unentschieden, drei Punkte gehen in den Kraichgau... (8) 35%
      3.  
        Die Serie reißt und wir verlieren wieder mal... (1) 4%












      Die etwas andere Vorschau...



      18. Spieltag - 1. Bundesliga (Rückrunden-Beginn)
      Saisonverlauf in dieser Saison
      2. Leipzig Platz 3. Hoffenheim
      39 Punkte 31
      2,29 Punkte/Spiel 1,82
      34:15 Tore 30:17
      2,00:0,88 Tore/Spiel 1,76:1,00





      Bisher eine Begegnung: 1 Unentschieden


      Quelle: 1x rb leipzig.de und 2x kicker.de


      Es ist die Begegnung, der unbeliebtesten Bundesligaklubs...(bei Fans!?)
      Na und, dafür spielen beide derzeit sehr attraktiv und erfolgreich...!



      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von tsgfan ()

    • Wer fährt denn privat nach Leipzig und nach dem Spiel wieder zurück?
      Hätte eventuell Lust zum Mitfahren bzw. wenn sich einige melden, fahre ich auch selbst...
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Es gibt noch freue Plätze im Gästebereich. RB Leipzig stellte am Montag nochmal etwa 1500 Tickets für das Spitzenspiel in den freien Verkauf, weil in Hoffenheim nicht annähernd das zustehende Kontingent von den Fans genutzt wurde. So wird zum zweiten Mal in dieser Saison in der Red Bull Arena lediglich der Heimbereich, nicht aber das komplette Stadion ausverkauft sein. Schade.
    • Bei der Saukälte macht Fußball im Stadion nicht wirklich Freude. Ich frage mich schon seit Jahrzehnten, warum im Jan/Feb gespielt wird und im Sommer Pause ist.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • also ich bin mal ganz ehrlich, ich bin am Samstag gegen Augsburg tatsächlich nicht wegen der Kälte hingefahren...:-) waren generell nur 24 000 im Stadion, dürfte Minus-Rekord in Augsburg gewesen sein...aber irgendwie ist es auch ein liebloser Betonbunker, der von aussen aussieht wie ein Gefängnis in Mexico City...
      Aber prinzipiell stimmt es schon, auswärts macht es bei uns im Grunde wenig Unterschied, ob wir nun Dritter oder Zwölfter sind bzw. ob es Sommer oder Winter ist...sind doch meist immer die gleichen Gesichter, aber dafür haben wir diese Runde einen starken Heim-Schnitt...
    • So ich bin gespannt auf das Wochenende. Bin zwar nur mittelmäßig optimistisch auf einen Sieg aber optimistisch dass es ein geiles Fußballspiel wird.

      Aus irgendeinem Grund kriegt es gefühlt kein Gegner von RB hin, einfach mal die ersten 5 Minuten ohne Gegentor zu überstehen. Das gibt's doch nicht, dass man das nicht verhindern kann. JN, ich erwarte eine top-ausgefeilte Strategie. Gegen diesen Überfall-Fußball muss es doch ein Gegenrezept geben. Hinten hochkonzentriert sein, im Mittelfeld aggressiv die Pässe in den Rücken der Abwehr verhindern, und vorne den Spieß umdrehen/mit den eigenen Waffen schlagen. Sandro wird ihnen gehörig auf die Nüsse gehen und wenn dann noch bei Kramaric der Knoten geplatzt ist, wird da ein Schuh draus.

      Dann also vielleicht doch: Geschmeidiges 2:3 für uns.
    • Bayern-Witz und "El Plastico" - Nagelsmanns PK-Show
      Ein amüsantes, erfrischendes Interview zum morgigen Spitzenspiel :X :X
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Spielinfos
      Schiedsrichter: Stark (Ergolding)
      Assistenten: Pickel (Mendig), Petersen (Stuttgart)
      Vierter Schiedsrichter: Seidel (Hennigsdorf)
      Vorschau
      Aufstellung
      Gulacsi - Bernardo, Orban, Compper, Halstenberg - Keita, Demme - D. Kaiser, Sabitzer - Ti. Werner, Y. Poulsen Trainer: Hasenhüttl

      Baumann - Süle, Vogt, B. Hübner - Kaderabek, Zuber - Rudy - Demirbay, Nad. Amiri - Wagner, Uth Trainer: Nagelsmann

      Reservebank
      RB Leipzig: Coltorti (Tor), M. Müller (Tor), Gipson, Schmitz, Upamecano, Ilsanker, Kalmar, Khedira, Selke
      TSG Hoffenheim: Stolz (Tor), Bicakcic, Schär, Geiger, Ochs, Polanski, Schwegler, Terrazzino, Kramaric, Szalai

      Es fehlen
      RB Leipzig: Klostermann (Kreuzbandriss), Burke (Grippe), Forsberg (Rote Karte)
      TSG 1899 Hoffenheim: Kobel (nicht berücksichtigt), Danilo (Trainingsrückstand), Toljan (Muskeleinriss am Oberschenkel),
      Hamad (nicht berücksichtigt), Rupp (Knieprobleme), Atik (Infekt), E. Vargas (freigestellt für Transferverhandlungen)

      Sperren drohen
      RB Leipzig: Orban (4 Gelbe Karten)
      Quelle: kicker.de
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • tsgfan schrieb:

      Spielinfos
      Schiedsrichter: Stark (Ergolding)
      Hoffentlich pfeift er morgen so wie er heißt!? :!:
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • tsgfan schrieb:

      [18] RB Leipzig - TSG 1899 Hoffenheim
      Sonntag, 16:20+2
      Wie geht´s aus? 23
      1. Wir holen einen Punkt (14) 61%
      2. Die Nagelsmann-Truppe hat genug von den vielen Unentschieden, drei Punkte gehen in den Kraichgau... (8) 35%
      3. Die Serie reißt und wir verlieren wieder mal... (1) 4%

      Wer war das!? ;)
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • So, die Luft ist für morgen raus, Eintracht Frankfurt gewinnt in Gelsenkirchen...
      Leipzig ist haushoher Favorit und spielt gegen den noch unbesiegten Tabellenvierten! :X :thumbup: :smile:
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Wir werden sehen.
      Es war ja klar, dass Frankfurt, Dortmund und Hertha dieses Wochenende an uns vorbeiziehen können, wenn die TSG nicht 3 Punkte einfährt.

      Habe mir übrigens gerade mal wieder "Das Wunder von Bern angesehen" und zitiere gerne Sepp Herberger mit "Der Ball ist Rund und das Spiel dauert 90 Minuten"
      :X
      18/19: 11. Saison 1. BL und weiter erfolgreich mit JN ;S