Champions League 2016/17

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hoffe99 schrieb:

      Wenn wir wirklich so viele Abgänge haben sollten, wie immer "geschmiert" wird, wer soll dann CL spielen? (Ohne Süle, Rudy, Amiri, Wagner,Derimbay, Vogt, ...??? JN???) Dann ist unsere Mannschaft zerpflückt wie ein Blumenstrauß, dem man viele Blüten abgerissen hat. Kommt Gnabry? Wer noch (Akpoguma zurück, ...?) Grillitsch ist schon eingebucht. Naja. Dat jibt nochn Ding! JN wirds (hoffentlich) richten
      Für Europapokal 2017/18 gibts einen extra Thread!
      In 53 Jahren Bundesliga gelang es nur vier Mannschaften, sechsmal die Vorrunde ohne Niederlage zu überstehen:
      3x FC Bayern München Saison 1988/89; 2013/14 und 2014/15
      1x Hamburger SV 1982/83
      1x Bayer 04 Leverkusen 2009/10 (am Ende Platz 4)
      1x TSG 1899 Hoffenheim 2016/17 (am Ende Platz 4; München und Hamburg wurden immer Deutschen Meister)


    • Ancelotti ist wohl nicht der Taktikfuchs, sonst hätte er Vidal schon längst ausgewechselt, jetzt hat ihn der Schiedsrichter vom Platz gestellt und muss zu Zehnt weiterspielen!
      In 53 Jahren Bundesliga gelang es nur vier Mannschaften, sechsmal die Vorrunde ohne Niederlage zu überstehen:
      3x FC Bayern München Saison 1988/89; 2013/14 und 2014/15
      1x Hamburger SV 1982/83
      1x Bayer 04 Leverkusen 2009/10 (am Ende Platz 4)
      1x TSG 1899 Hoffenheim 2016/17 (am Ende Platz 4; München und Hamburg wurden immer Deutschen Meister)


    • tsgfan schrieb:

      Ancelotti ist wohl nicht der Taktikfuchs, sonst hätte er Vidal schon längst ausgewechselt, jetzt hat ihn der Schiedsrichter vom Platz gestellt und Bayern muss zu Zehnt weiterspielen!
      ...und nimmt Lewandowski raus! :irre: :OOO:
      In 53 Jahren Bundesliga gelang es nur vier Mannschaften, sechsmal die Vorrunde ohne Niederlage zu überstehen:
      3x FC Bayern München Saison 1988/89; 2013/14 und 2014/15
      1x Hamburger SV 1982/83
      1x Bayer 04 Leverkusen 2009/10 (am Ende Platz 4)
      1x TSG 1899 Hoffenheim 2016/17 (am Ende Platz 4; München und Hamburg wurden immer Deutschen Meister)


    • Bei Gelb-Rot für Vidal wundert mich eins: hat es denn keiner gesehen (selbst die TV-Experten nicht)?

      Kurz vor der Pause muss Vidal schon Gelb-Rot bekommen. Wie ein Stier steigt er da einem Madrilenen auf den Fuss. Nur Freistoss. Der Schiedsrichter ermahnt ihn eindringlich und zeigt nicht die Ampelkarte. Wenn dann Ancelotti Roulette spielt und ihn nicht vom Platz nimmt. Selbst schuld.

      Und sieht man es neutral. Real war den Tick besser, hat im Hinspiel fahrlässig den Sack nicht zugemacht.
      Das bedingungslose Grundeinkommen - www.unternimm-die-zukunft.de
      :pro:
    • alles schön und gut, die gelbe muss eindeutig früher kommen. Nur eben nicht in dieser Situation. Von den zwei Abseitstoren möchte ich schon gar nicht sprechen.

      scontent-ams3-1.xx.fbcdn.net/v…255a65965b439&oe=5980D37C

      scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net…61611063951b4&oe=59954218
      .
      ich trat auf dein Knie jetzt schwoll es an zu einem Ball und ist so rund dass du damit denken kannst. Das wollte ich nicht mit dem Feuerzeug aber der Rasen musste brennen. Was stehst du so abseits ohne meinen Atem in deinem Nacken du musst zurück ins Spiel finden dein Platz ist bei mir wohin du auch läufst ich folge dir. Wie stürmisch du am Anfang warst und wie ausgewechselt auf einmal du jetzt bist. Dein Glück nach dem Spiel ist vor dem Spiel ich werde wie Pech an dir kleben bleiben
    • Vor dem Eigentor der Madrilenen war Müller im Abseits. Also drei Abseitstore.

      Meiner Meinung nach kann man Vidal in der Situation, wo er rausflog gelb geben. Er hat zwar erst den Ball gespielt, danach aber den Fuß gehoben, also Richtung Gegner nachgetreten.

      In beiden Spielen hab ich in Madrid die bessere Mannschaft gesehen.
    • Karl schrieb:

      Mir gefällt das mimimi-Rumgeheule der Bayernfans ... lol
      Vielleicht erfüllt sich ja nun doch noch meine Vision vor Beginn der Spielzeit. Tripple Nix.

      Samstag gewinnt Mainz bei demoralisierten Bayern. Dann sind es nur noch 5 Punkte zu RB. Bayern spielt noch in Leibzich... noch 2 Punkte. Dann noch eine Niederlage in WOB (der Mario netzt lüstern zweimal ein) und hopps, ist auch die Schale weg. Wäre allein für die Hoeneß-Aussage vor Wochen - "wir sind durch" ne absolut geile Nummer.

      Tja, da liegen die Nerven im Pokalendspiel blank und BMG reisst den Pott hoch... wenn die Bayern überhaupt das Endspiel erreichen.

      TRIPPLE NIX
      Das bedingungslose Grundeinkommen - www.unternimm-die-zukunft.de
      :pro:
    • Vidal, der König des CL Disasters: erst einen Elfer verballert, dann mit rot rausgeflogen... =O

      Ob Süle die richtige Wahl getroffen hat? Finanziell ja, erfolgsmäßig?

      Hoho, dem Limodrecksverein gönn ich gar nix, noch weniger als Tripelnix oder Obelix, Nullnix!
      Übrigens:Diese Saison werden wir nicht so gut abschneiden wie letzte
    • Trotzdem geht es nicht, wenn Fehlleistungen das Weiterkommen absichern. Real war über beide Spiele besser. Jedoch gab es zwei sehr harte gelb-rote Karten für Bayern und 2 Abseitstore für Real. Ich verstehe nicht, dass in der Bundesliga und in der CL die Schiedsrichterleistungen (auch Aytekin in Barcelona) oft so eklatant schlecht und spielbeeinflussend sind. Ich hätte es aber auch lieber gesehen, wenn die Bayern weiter gekommen und der Ronaldo ausgeschieden wären. Der ist bei aller fußballerischen Klasse für mich einfach nur ein eitler Geck.
    • Besserwisser schrieb:

      Ich verstehe nicht, dass in der Bundesliga und in der CL die Schiedsrichterleistungen (auch Aytekin in Barcelona) oft so eklatant schlecht und spielbeeinflussend sind.
      Gaanz einfach, weil die marktbeherrschenden Vereine/Leute BISHER davon profitiert haben. ;)
      Mich würde es nicht wundern, wenn jetzt gaaanz plötzlich sich etwas entscheidendes da oben tun würde. :thumbsup:

      In meinen Augen sind die Schiedsrichter die ärmsten Teilnehmer bei dieser Show. Es ist allerhöchste Zeit dass es einen (oder zwei) Schiedsrichter außerhalb des Stadions gibt, die anhand von Fernsehbildern (aus mehreren Positionen) dem Schiedsrichter auf dem Platz in seiner Entscheidung unterstützen.

      Weiter müsste die 1. Schwalbe (egal wo auf dem Platz) glatt gelb geben und die 2. Schwalbe eben zu einer 2. gelben Karte führen was rot bedeuten würde. Diese ganzen Schwalben sind für mich extrem unsportlich.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Karl ()

    • TSG Nordlicht schrieb:

      In baldiger Zukunft macht da eh alles ein Computer.
      mit Software von SAP...!? :zwinker:
      In 53 Jahren Bundesliga gelang es nur vier Mannschaften, sechsmal die Vorrunde ohne Niederlage zu überstehen:
      3x FC Bayern München Saison 1988/89; 2013/14 und 2014/15
      1x Hamburger SV 1982/83
      1x Bayer 04 Leverkusen 2009/10 (am Ende Platz 4)
      1x TSG 1899 Hoffenheim 2016/17 (am Ende Platz 4; München und Hamburg wurden immer Deutschen Meister)


    • München und Dortmund in den Champions League Viertelfinalspielen gegen bessere Gegner ausgeschieden
      Mit unseren Leistungen in den letzten Wochen (außer in Hamburg) ist mir demnächst im Signal Iduna Park nicht bange...
      In 53 Jahren Bundesliga gelang es nur vier Mannschaften, sechsmal die Vorrunde ohne Niederlage zu überstehen:
      3x FC Bayern München Saison 1988/89; 2013/14 und 2014/15
      1x Hamburger SV 1982/83
      1x Bayer 04 Leverkusen 2009/10 (am Ende Platz 4)
      1x TSG 1899 Hoffenheim 2016/17 (am Ende Platz 4; München und Hamburg wurden immer Deutschen Meister)


    • tsgfan schrieb:

      München und Dortmund in den Champions League Viertelfinalspielen gegen bessere Gegner ausgeschieden
      Übrigens der AS Monaco musste sich für die Champions League im Sommer 2016 in der 3. Runde gegen Fenerbahçe Istanbul und im Play-off gegen FC Villarreal qualifizieren! :X :X
      In 53 Jahren Bundesliga gelang es nur vier Mannschaften, sechsmal die Vorrunde ohne Niederlage zu überstehen:
      3x FC Bayern München Saison 1988/89; 2013/14 und 2014/15
      1x Hamburger SV 1982/83
      1x Bayer 04 Leverkusen 2009/10 (am Ende Platz 4)
      1x TSG 1899 Hoffenheim 2016/17 (am Ende Platz 4; München und Hamburg wurden immer Deutschen Meister)