RB Leipzig

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Suseberg schrieb:

      Vom Fußball hast Du keine Ahnung. My 2 Cents
      Schürrle schießt schon seit Monaten ständing an der Hütte vorbei, selten trifft er , also für einen Stürmer ist das nix.
      Ein Urteil über den fußballserischen Sachverstand eines Forummitgliedes aufgrund eines Statements zu fällen ist äußerst fragwürdig, zeigt von höchster Intoleranz, selbstherrlicher Arroganz, zweifelhafter Menschenkenntnis und von einem Bildungsstand und IQ, auf den ich hier nicht näher eingehen will.
      Übrigens:Diese Saison werden wir nicht so gut abschneiden wie letzte
    • Hoffe99 schrieb:

      Suseberg schrieb:

      Vom Fußball hast Du keine Ahnung. My 2 Cents
      Schürrle schießt schon seit Monaten ständing an der Hütte vorbei, selten trifft er , also für einen Stürmer ist das nix.Ein Urteil über den fußballserischen Sachverstand eines Forummitgliedes aufgrund eines Statements zu fällen ist äußerst fragwürdig, zeigt von höchster Intoleranz, selbstherrlicher Arroganz, zweifelhafter Menschenkenntnis und von einem Bildungsstand und IQ, auf den ich hier nicht näher eingehen will.
      Sehr gut erkannt, Du Held.

      WARNUNG: Beiträge von mir können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!! :Kiff:
      από μηχανής θεός

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schampes ()

    • Oscar L schrieb:

      Wie lange läuft die Saison denn schon?
      Wie lang beobachtest du schon Schürrrrle? Er hate eine Hoch-Zeit, da traf er nach belieben. Dann war Flaute, und Flaute, ab und selten hat er die Hütte getroffen, meistens nicht, in der Nati spielte er auch mehr schlecht als recht.
      Aber mir solls recht sein, wenn er wieder Tore schießt, muss nicht unbedingt gegen uns sein. Gomez hatte auch eine Verballerzeit, jetzt traf er wieder öfters. Müller trifft auch wieder. Uth auch, und das ist für uns das WICHTIGSTE !
      Übrigens:Diese Saison werden wir nicht so gut abschneiden wie letzte
    • Hoffe99 schrieb:

      Oscar L schrieb:

      Wie lange läuft die Saison denn schon?
      Wie lang beobachtest du schon Schürrrrle? Er hate eine Hoch-Zeit, da traf er nach belieben. Dann war Flaute, und Flaute, ab und selten hat er die Hütte getroffen, meistens nicht, in der Nati spielte er auch mehr schlecht als recht.Aber mir solls recht sein, wenn er wieder Tore schießt, muss nicht unbedingt gegen uns sein. Gomez hatte auch eine Verballerzeit, jetzt traf er wieder öfters. Müller trifft auch wieder. Uth auch, und das ist für uns das WICHTIGSTE !
      Junge, Du machst aber ein Gezeter hier. Zuerst schreibst Du hier im RB-Fred, die Bullen seien ne Holztruppe -> klar wiederlegt, stimmt nicht.

      Dann ziehst Du über Schürrle her (der spielt übrigens in Dortmund, ergo falscher Fred)

      Dann schreibst Du nen Müll weil Du Dich angegriffen fühlst. Wenn ich einige Deiner "fundierten und fachkundigen" Gesvhreibsel hier überfliege, denke ich "was hat der denn genommen" Du greifst sehr oft mit derben Worten Spieler und andere Teams an. Not good, Not so good.

      Und nun komm wieder runter und sei friedlich, will doch keiner was von Dir 8)
      από μηχανής θεός
    • Chuck Norris hat ausschließlich intellektuelle Filme gedreht. Eine Szene habe ich noch in Erinnerung. Er steht in einem Fluss mit einem MG in der Hand und ballert, was das Zeug hält. Das war echt oscarverdächtig. :D :D :D
      Die Intelligenz verfolgt Dich, aber Du bist schneller.
    • muss ja sagen ich habe mich eben in der Sportschau schon etwas gefreut wie die Dosen den HSV zerlegt hat :P
      Man sagt am Ende wird alles gut
      Und wenn es nicht gut ist, kann es auch nicht das Ende sein
      Am Ende wird alles gut
      Und ist es nicht gut, ist es verdammt nochmal nicht das Ende
      NEIN!

      :`´

    • Als nach der Wende die ganzen West-Traditionsvereine den Osten ausbluten ließen,
      hat sich keiner darüber beschwert.
      Dass heute lediglich drei Kultvereine aus der ehemaligen DDR in Liga 2 spielen, in
      der Bundesliga spielt schon lange keiner mehr, ist auch eher eine Randnotiz.
      Die wenigsten erinnern sich wohl an Europapokalschlachten des 1.FC Magdeburg,
      Carl-Zeiss Jena oder Dynamo Dresden.
      Wir, der damalige Westen, haben die Naivität ausgenutzt, und mit unserem Geld ein
      Großteil dieser Vereine nachhaltig kaputt gemacht, haben Fans - wie wir es sind -
      alles genommen.
      Wer sind wir, dass nun ein Mann verurteilt wird, der diesen Weg anders herum geht,
      der dem Osten der Republik wieder etwas zurück gibt?!
      RB hat ein Konzept, baut auf die Jugend, auch wenn die Transfers mit Salzburg ein
      "Geschmäckle" haben - ich drücke diesem Club die Daumen!

      Ob wir uns belohnen?! - 3 Punkte bis Europa! :sekt:
    • Hallo was soll das denn.

      "Die Abscheulichkeit" wie RBL von den Möchengladbachern genannt wird führt gegen die Borussen 1:0 und steht aktuell auf dem 2. Tabellenplatz. :stirn:


      fr
      Spruch auf einer Radlkarte vom Tegernsee:
      "Carbonrahmen machen unsere Berge nicht flacher!"
    • Wenn Dortmund (-8 Punkte zu Bayern), Leverkusen (-10), Schalke (-15), Wolfsburg (-17 :smile: ), ...
      schon nicht in der Lage sind, in den Kampf um die Meisterschaft "etwas" Spannung rein zu bringen, bin
      ich dankbar für jeden anderen Club, der dies kann.
      Bei den Abständen genannter Vereine, wäre das Titel-Rennen bereits am 9ten Spieltag vom Tisch. :sekt:

      Ob wir uns belohnen?! - 3 Punkte bis Europa! :sekt: