(30.) TSG Hoffenheim - Hertha BSC Berlin 2:1 (1:1)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • (30.) TSG Hoffenheim - Hertha BSC Berlin 2:1 (1:1)

      Gegen Hertha folgt... 23
      1.  
        der nächste Dreier (18) 78%
      2.  
        der nächste Punkt (4) 17%
      3.  
        lm.. (1) 4%

      .


















      2 : 1


      Samstag, 16.04.2016 um 15:30 Uhr in der Rhein Neckar Arena

      Tore: Schär, Uth



      Das Hinrundenspiel war eines für die Geschichtsbücher: in 90 Minuten gelang es keiner Mannschaft, den Ball auch nur einmal aufs gegnerische Tor zu bringen und trotzdem gab es einen Sieger.
      Hoffenheim momentan klar im Aufwärtstrend, Hertha zuletzt mit Schwächen. Daher sehe ich uns zumindest auf Augenhöhe. Bei einem Sieg können wir schon mal langsam den Sekt in den Kühlschrank stellen. Hertha muss etwas tun, wollen Sie Platz 3 verteidigen. Wir dürfen gespannt sein, wie offensiv die Berliner das Spiel angehen werden.
      Rudy ist gesperrt, da darf man gespannt sein, wer diesmal als Kapitän auflaufen wird. Bei Hertha ist Ibisevic nach einem Kieferhöhlen-Bruch fraglich.
      Blick auf die Tabelle: mit einem Sieg könnten wir im optimalsten Fall auf Platz 11 klettern, bei einer Niederlage schlimmstenfalls auf Platz 15 zurückfallen. Frankfurt wird es in Leverkusen sehr schwer haben, aber Bremen trifft auf CL-frustrierte und auswärtsschwache Wolfsburger und wird wohl nicht als Verlierer vom Platz gehen.



      Bundesliga-Bilanz aus aus Sicht der TSG:
      4 Siege
      2 Unentschieden
      5 Niederlagen

      Aktuelle Tabellensituation:

      Hoffenheim: Platz 14 - 31 Punkte, 33:44 Tore
      Hertha: Platz 3 - 49 Punkte, 39:34 Tore

      Gesperrt: Rudy (Hoffenheim) - Weiser (Hertha)


      Die Unparteiischen (wie im Hinspiel): Guido Winkmann, Christian Bandurski, Arno Blos, Günter Perl

      Blick ins Hertha-Forum: hertha-inside.de/forum/viewfor…00b1281028de6107109a99d42
      ;S Europa - wir kommen ;S

      Dieser Beitrag wurde bereits 13 mal editiert, zuletzt von Winnie ()

    • Läuft bei uns. Konzentriert weitermachen.

      Die Hertha könnte zur richtigen Zeit kommen. Bei denen ist die Luft ein wenig raus. Sie hatten bisher eine herausragende Saison und niemand wusste bei denen so richtig, wie ihnen geschieht, aber gerade läuft's nicht mehr und sie haben plötzlich was zu verlieren. Habe ein gutes Gefühl. Wenn Ibisevic ausfallen würde wäre das natürlich ein Vorteil für uns. Gönne es ihm zwar nicht, aber uns. Stelle es mir auf jeden Fall schwierig bis schmerzhaft vor, mit einem Kieferbruch die Zähne zusammenzubeißen ( :P ) und rechne eigentlich nicht damit, dass er spielt.

      Dreimal ;S ;S ;S für drei Punkte.
    • Gegen die Hertha haben wir nicht einiges, sondern alles gut zu machen. Wenn ich an den letzten Auftritt in Berlin denke wird's mir jetzt noch schlecht. Wir können die Hertha schlagen!
      .
      ich trat auf dein Knie jetzt schwoll es an zu einem Ball und ist so rund dass du damit denken kannst. Das wollte ich nicht mit dem Feuerzeug aber der Rasen musste brennen. Was stehst du so abseits ohne meinen Atem in deinem Nacken du musst zurück ins Spiel finden dein Platz ist bei mir wohin du auch läufst ich folge dir. Wie stürmisch du am Anfang warst und wie ausgewechselt auf einmal du jetzt bist. Dein Glück nach dem Spiel ist vor dem Spiel ich werde wie Pech an dir kleben bleiben
    • Sportler schrieb:

      Gegen die Hertha haben wir nicht einiges, sondern alles gut zu machen. Wenn ich an den letzten Auftritt in Berlin denke wird's mir jetzt noch schlecht. Wir können die Hertha schlagen!
      Die Hertha hat uns bei dem Winterspiel auf schneebedeckten Boden (weil die Rasenheizung nicht lange genug an war!), weiß =s gemacht, dass man selbst aus keiner Torchance ein Spiel gewinnen kann!
      In 53 Jahren Bundesliga gelang es nur vier Mannschaften, sechsmal die Vorrunde ohne Niederlage zu überstehen:
      3x FC Bayern München Saison 1988/89; 2013/14 und 2014/15
      1x Hamburger SV 1982/83
      1x Bayer 04 Leverkusen 2009/10 (am Ende Platz 4)
      1x TSG 1899 Hoffenheim 2016/17 (am Ende Platz 4; München und Hamburg wurden immer Deutschen Meister)


    • Die letzten Auftritte der Herth zeigt aber das die Leistungskurve eher nach unten geht und sie nur aufgrund derunfähigkeiten anderer Mannschaften noch auf einem CL Platz stehen, wo sie sicher nichts zu suchen haben. Wenn wir unsere zuletzt gezeigten Leistungen gerade in den Heimspielen ( Ausnahme Köln ) abrufen, sollten wir als Sieger vom Platzt gehen, zumindest bin ich hier guter Dinge.
      EIN TEAM, EIN WEG, EIMALIG
      :H
    • Oscar L schrieb:

      badenxox schrieb:

      und rechne eigentlich nicht damit, dass er spielt
      Er bekommt eine Maske und spielt.
      bild.de/sport/fussball/vedad-i…-maske-45289720.bild.html

      Ja, aber in besagter Quelle wird auch geschrieben:

      Hertha-Doc Ulrich Schleicher zu BILD am SONNTAG: „Vedad muss nicht operiert werden. Wann er wieder spielen kann, können wir erst Mitte der Woche entscheiden. Eine komplette Heilung dauert rund sechs Wochen, aber so lange setzt er sicher nicht aus.“

      Sieht mir nicht nach nächstes WE aus, aber lassen wir uns überraschen.
    • Na hoffentlich fällt dem Bitch nicht das Gebiss während des Spiels auf den Rasen. Ich möchte auch nicht seine Ekelfratze sehen, wenn er ein Tor gegen seine Exverein schießen sollte, der Charakterlump. Also besser, er spielt nicht. Den Kerl hab ich total gefressen. :Würg:
      Übrigens: Mit dieser Mannschaft und JN sollten wir diesmal nichts mit dem Abstieg zu tun haben!
    • Vedad wer?!
      Schaun`mer`mal wie lange nun dieses Strohfeuer anhält.
      Als es bei uns aus war ging er nach Stuttgart, als es dort
      erlosch nach Berlin, ...
      Nach "Himmelhochjauchzend" kam bei ihm doch konstant
      "Zutodebetrübt".
      Von mir aus kann Tante Hertha zum Tee mit Ronaldo und
      Messi anreisen, mit Gastgeschenken sollte sie aber eher
      nicht rechnen.
      Der Spieler mit der Nummer 16 - Nico
    • So ein Maskenbitch wirkt furchterregend und dürfte nicht spielberechtigt sein!
      kicker.de/news/fussball/bundes…brooks-ohne-probleme.html
      Übrigens: Mit dieser Mannschaft und JN sollten wir diesmal nichts mit dem Abstieg zu tun haben!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hoffe99 () aus folgendem Grund: Schreibfehler

    • Aus den letzten 4 Spielen sind wir mit 10 Punkten herausgegangen - :X

      Dennoch wäre bei aller Bescheidenheit ein Heimsieg gegen Hertha gar nicht
      so unwichtig, und vielleicht auch möglich, immerhin konnte Hannover mit
      einem Unentschieden aus Berlin nach Hause fahren.
      Sollte dabei Leverkusen sein Heimspiel gegen Frankfurt und Wolfsburg das
      Match in Bremen jeweils für sich entscheiden...
      Schaun'mer'mal ob der Fußballgott uns erneut wohlgesinnt ist. :messias:
      Am 30.Spieltag auf ein Neues: #AlleGegenEinen - Auf geht's...
      Der Spieler mit der Nummer 16 - Nico
    • achtzehn99 schrieb:

      Aus den letzten 4 Spielen sind wir mit 10 Punkten herausgegangen - :X

      Dennoch wäre bei aller Bescheidenheit ein Heimsieg gegen Hertha gar nicht
      so unwichtig, und vielleicht auch möglich, immerhin konnte Hannover mit
      einem Unentschieden aus Berlin nach Hause fahren.
      Sollte dabei Leverkusen sein Heimspiel gegen Frankfurt und Wolfsburg das
      Match in Bremen jeweils für sich entscheiden...
      Schaun'mer'mal ob der Fußballgott uns erneut wohlgesinnt ist. :messias:
      Am 30.Spieltag auf ein Neues: #AlleGegenEinen - Auf geht's...


      ----


      ..und Herta hat 7 Punkte aus den letzten 4 Spielen, wenn auch mit 2 Heimspielen am Stück....


      Und Vedad soll ruhig spielen, ist eh zu überbewertet...... :D
      Vielleicht bekommt er dann noch zusätzlich :schlaf:

      Ich tippe 3:0 für uns !!!!!! :F


      Ein Hoffemer im Schwabenland - Gebt den Jungen eine Chance
    • Schrecklich, diese ekelhafte schwarze Maske. Man fühlt sich an das Phantom der Oper erinnert oder an das Spiel: Wer hat Angst vorm schwarzen Mann. Andererseits ist er, wenn er spielen sollte, auffällig wie ein roter Hund und kann sich nicht irgendwie anschleichen. Den Kerl sieht man schon von weitem.
      Übrigens: Mit dieser Mannschaft und JN sollten wir diesmal nichts mit dem Abstieg zu tun haben!