EINTRACHT FRANKFURT - 1899 HOFFENHEIM

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gratulation zu diesem wichtigen Sieg. Etwas glücklich war er schon, die Eintracht war insgesamt feldüberlegen, aber im Abstiegskampf braucht man halt dieses Quäntchen Glück. Und wenn man Spieler wie Amiri von der Bank bringen kann, sagt das schon etwas über die Qualität des Kaders aus. Die verletzungsbedingte Auswechselung des bis dahin starken Zambrano spielte der TSG genauso in die Karten, wie schon vor Spielbeginn die Ausfälle der Leistungsträger Meier und Russ (soll nicht die Leistung der TSG-Mannschaft schmälern), und jetzt kommt die taumelnde Hertha. Das muss am Ende locker für den Klassenerhalt reichen.


      Insgesamt eine starke Leistung von Team Kraichgau, in einer engen und hitzigen Partie hat man die Nerven bewahrt und auswärts drei wichtige Punkte gegen einen direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt eingefahren. Hut ab, feiert schön, und genießt den Sonntag.
      strawalde, 24.02.2015: "Damit outest Du Dich tatsächlich als Ahnungslos, aber das ist doch o.k.. Ahnung ist keine Voraussetzung um hier zu posten..."
    • Sportler schrieb:

      na Süle ist doch ein Teil der TSG. Hast du die Rufe "Süle du bist ein Hu....sohn" nicht gehört?
      Doch, doch da hat er zuvor einen Eintracht-Spieler ein bisschen berührt...
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Verflucht wichtiger Dreier!
      Augsburg spielt uns in die Karten.
      4 Punkte auf Platz 17, 3 Punkte und das deutlich
      bessere Torverhältnis zu Rang 16 - mehr ging an
      diesem Spieltag nicht.
      Perfekt gelaufen, jetzt die Situation mit (wenigstens)
      einem Punkt gegen Tante Hertha versilbern...

      1899 ;S Hoffenheim: der GEILSTE Club der Welt... :zwinker:
    • tsgfan schrieb:

      Sportler schrieb:

      na Süle ist doch ein Teil der TSG. Hast du die Rufe "Süle du bist ein Hu....sohn" nicht gehört?
      Doch, doch da hat er zuvor einen Eintracht-Spieler ein bisschen berührt...
      Süle hat mich in Frankfurt sogar mit seinem Kopfballspiel überzeugt!Ob er auf meinen Rat gehört hat-und am Ballgalgen geübt hat!?Egal-Hauptsache gut! ^^
      Gerne der Tage gedenk ich,da meine Glieder gelenkig-bis auf eins.Die Zeiten sind vorüber,steif sind alle Glieder-bis auf eins! ;c :smile:
    • Bild online schrieb:

      Bild online-Leserkommentare: ingeborg selbmann vor 1 Tag
      Der Mannschaft kann man heute keinen Vorwurf machen, nur dass halt kein Ding rein gehen wollte. Absolut den Abstiegskampf angenommen und das Tor von Hoffenheim war dermaßen unverdient. Kommt weder in dem Spielbericht noch in den Kommentaren rüber. Aber Dummschwätzen und -schreiben ist ja mittlerweile Alltag beim Fussball. Forza SGE!
      0 Usern gefällt das.

      Antworten: tsg-fan - vor 1 Tag
      Was schreibst denn du für einen Käse!?
      Hast du es schon vergessen, Hoffenheim hat zwei Treffer erzielt! Hätten die beiden Schützen aus Solidarität mit deiner Eintracht daneben schießen sollen? :) Letzte Saison habt ihr uns im Waldstadion schon zur Halbzeit mit 3:0 auseinander genommen, da war's aber nicht so wichtig...Jetzt haben wir eine andere Mannschaft und vor allem einen ANDEREN Trainer!
      8 Usern gefällt das.
      Jetzt ohne Worte... :smile:
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tsgfan ()