SV Darmstadt 98

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SV Darmstadt 98

      Der SV Darmstadt 98 ist nach 33 Jahren wieder erstklassig wie 1978/79 und 1981/82!
      de.wikipedia.org/wiki/SV_Darmstadt_98
      Sie belegen Platz 44. in der Ewigen Tabelle SV Darmstadt 98 2 Saisons 68 Sp 12 G 18 U 38 V 86:157 Tore -71 54 Punkte

      PS Sie waren 04.08.2001 unser erster Heimgegner in der Regionalliga Süd!
      Beim 1:2 für SV 98 waren 3.600 Zuschauer im (damals noch nicht umgebauten) Dietmar-Hopp-Stadion, der Großteil aus Südhessen...
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Sie haben ebenso einen Durchma.rsch von der 3. Liga Relegation gegen Arminia Bielefeld und dem jetztigen Aufstieg in einem Zug geschafft wie wir damals als Regionalliga Süd Zweiter den Aufstieg in die 2. Bundesliga zusammen mit SV Wehen Wiesbaden geschafft haben und den Direktaufstieg mit Mönchengladbach und Köln in die Bundesliga!
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Dörfler schrieb:

      Willkommen in der ersten Liga! Ich freue mich auf Darmstadt.
      Das Böllenfalltor ist wirklich eine alte Kiste, ich war dort öfters zu Regionalligazeiten dabei, übrigens der Gegner (mit Bruno Labbadia als Trainer) lag uns nie...
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • B.K.R. schrieb:

      Komme gerade vom Böllenfalltor. War das eine Stimmung
      Wieviele Zuschauer wird das Stadion zu Saisonbeginn fassen? Wird jetzt umgebaut bzw. werden Zusatztribünen errichtet?
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • tsgfan schrieb:

      B.K.R. schrieb:

      Komme gerade vom Böllenfalltor. War das eine Stimmung
      Wieviele Zuschauer wird das Stadion zu Saisonbeginn fassen? Wird jetzt umgebaut bzw. werden Zusatztribünen errichtet?


      Der Amtsschimmel bearbeitet gerade den Umbau, welcher 2017 (!) fertiggestellt sein soll. Fassungsvermögen dann, so geplant, 18.098 Zuschauer ( vom Gründungsdatum 1898 abgeleitet)

      Es wird aber mit Einsprüchen der Bewohner im umliegenden Bereich gerechnet. Dort ist die "bessere" Wohngegend Darmstadts. Seit Saisonbeginn mehren sich stark die Beschwerden, dass in Vorgärten uriniert wird, Müll in den Gärten landet, Wege und Einfahrten zugeparkt werden.

      Aber diese Planung des Umbaues ging davon aus, in Liga 2 zu spielen.

      Das aktuelle Stadion hat den Romantikcharme der 60er Jahre :)

      Ob nun doch Plan B ausgepackt wird und in der Eschollbrückerstrasse auf dem ehemaligen Baseballgelände der Amerikaner gebaut wird, kann man noch nicht sagen. Auch ein Umzug nach Frankfurt in die Commerzbankarena wird diskutiert.

      Die Zeit drängt, in 3 Monaten läuft ja bald die 1, Liga
    • B.K.R. schrieb:

      tsgfan schrieb:

      B.K.R. schrieb:

      Komme gerade vom Böllenfalltor. War das eine Stimmung
      Wieviele Zuschauer wird das Stadion zu Saisonbeginn fassen? Wird jetzt umgebaut bzw. werden Zusatztribünen errichtet?
      Auch ein Umzug nach Frankfurt in die Commerzbankarena wird diskutiert. Die Zeit drängt, in 3 Monaten läuft ja bald die 1, Liga
      Solche Lösungen gabs und gibts öfters.
      Kickers Offenbach hat wegen Umbaumaßnahmen am Bieberer Berg Heimspiele im Frankfurter Waldstadion ausgetragen (1974 ein 6:0 Sieg gegen die Bayern!) oder Hoffenheim in Mannheim und SV Alsenborn seine Aufstiegsspiele zur Fußball-Bundesliga im Südwest-Stadion Ludwigshafen...
      Mann ist das schon eine Ewigkeit her... :zwinker:
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Auch der FSV Frankfurt hat eine Saison in der Commerzbankarena der verhassten Eintracht gespielt.

      Aber Heiner/Lilien und Eintracht? Geht nicht, die Eintracht ist ein no go für Südhessen.....Frankfurt eigentlich als " Unaussprechliche" bekannt.

      BTW: Du sprichst den SV Alsenborn im Südweststadion Ludwigshafen an....habe alle Aufstiegsspiele gesehen...das war Gänsehaut pur, fussballerische Leckerbissen
    • B.K.R. schrieb:

      BTW: Du sprichst den SV Alsenborn im Südweststadion Ludwigshafen an....habe alle Aufstiegsspiele gesehen...das war Gänsehaut pur, fussballerische Leckerbissen
      Ich habe die als Schüler im Radio/Fernsehen und in der Zeitung verfolgt und bewundert...und nie gedacht, dass es so ein Fußball-Märchen noch mal gibt und ich hautnah dabei bin...
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Hier Impressionen des derzeitigen Status des Böllenfalltors




      Fassungsvermögen 16.150, davon 2.000 Sitzplätze

      1981 passten da mal 32.000 Zuschauer rein, wurde aber zurückgebaut.

      Ob die DFL den aktuellen Status für die Erste Liga abnickt, kann ich nicht sagen, glaube es aber nicht.

      Z.T. stehen Dixie-Toiletten hinter den Tribünen....,Romantik pur, egal wo man hinschaut....falls Ihr ne Spielzusammenfassung seht: entlang der Zäune wächst im Innenraum Unkraut, Löwenzahn.....,die 98er haben gerade mal knapp 10 (zehn) fest Angestellte.
    • tsgfan schrieb:

      B.K.R. schrieb:

      BTW: Du sprichst den SV Alsenborn im Südweststadion Ludwigshafen an....habe alle Aufstiegsspiele gesehen...das war Gänsehaut pur, fussballerische Leckerbissen
      Ich habe die als Schüler im Radio/Fernsehen und in der Zeitung verfolgt und bewundert...und nie gedacht, dass es so ein Fußball-Märchen noch mal gibt und ich hautnah dabei bin...


      Der damalige DFB-Präsident Neuberger hat bewusst den SV Alsenborn kaputt gemacht. Er kam aus Saarbrücken, und wer rückte für Alsenborn nach? Der 1..FC Saarbrücken. Maffia im DFB - schon damals.

      BTW: Falls Du mal die Autobahn nach Frankreich fährst, biege die Ausfahrt vor Lautern ab, "Enkenbach-Alsernborn"....fahre dem Schild "SV Alsenborn" nach und schau Dir die Traurigkeit pur an: der SVA hatte damals noch schnell die vom DFB geforderten Ränge für 20.000 Zuschauer errichtet, vergebens....heute alles zugewuchert....der SVA spielt unterklassig vor 50 Fans....
    • Ich habe nach dem kometenhaften Aufstieg von Hoffenheim auch nochmal die Alsenborn-Story gelesen und die Trixereien vom DFB nachgelesen! :motz:
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Fußball-Wunder in Darmstadt !!!

      Das ist ein wundervoller Tag für ganz H e s s e n !

      Eintracht 9. Platz - Torjäger-Kanone für Alex Meier - FSV Frankfurt nicht abgestiegen -Darmstadt Aufstieg in die Bundesliga-

      jetzt fehlt nur noch der Aufstieg von Kickers Offenbach !

      Ich würde mich auch darüber sehr freuen !!!
    • Schampes du warst da in Darmstadt? :eek:

      Geile Sache, wäre ich auch gerne gewesen! Und auch in diesem Stadion... unfassbar das so ein Klub in die erste Liga aufsteigt - solche Geschichten gibt es anscheinend ja doch noch im modernen Fußball. Dabei ist der SV Darmstadt 98 von der Infrastruktur, dem Etat, etc. noch nicht mal zweitligatauglich. Krass, einfach unglaublich. Ich habe mich so für sie gefreut. Das nächste Jahr können sie genießen.
    • tsgfan schrieb:

      Der SV Darmstadt 98 ist nach 33 Jahren wieder erstklassig wie 1978/79 und 1981/82!
      ...und 31 Jahre sind es her, dass zwei hessische Vereine im Oberhaus waren, zuletzt Kickers Offenbach 1983/84!
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Glückwunsch an Darmstadt. Freue mich echt für die, das haben sie sich verdient - richtig stark! :X
      Man sagt am Ende wird alles gut
      Und wenn es nicht gut ist, kann es auch nicht das Ende sein
      Am Ende wird alles gut
      Und ist es nicht gut, ist es verdammt nochmal nicht das Ende
      NEIN!

      :`´

    • sushi97 schrieb:

      Schampes du warst da in Darmstadt? :eek:

      Geile Sache, wäre ich auch gerne gewesen! Und auch in diesem Stadion... unfassbar das so ein Klub in die erste Liga aufsteigt - solche Geschichten gibt es anscheinend ja doch noch im modernen Fußball. Dabei ist der SV Darmstadt 98 von der Infrastruktur, dem Etat, etc. noch nicht mal zweitligatauglich. Krass, einfach unglaublich. Ich habe mich so für sie gefreut. Das nächste Jahr können sie genießen.


      Ich wohne Luftlinie keine 10 km vom Böllenfalltor entfernt, hatte ne Einladung eines Sponsors.

      Übrigens spielte einer aus meinem Familienzweig von 1986 bis 1993 beim Waldhof und Darmstadt - über 100 Spiele, kam aus der Jugend der Roten Teufel

      Hier Impressionen abends im City-Tunnel Stadtmitte

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von B.K.R. ()