SC Freiburg - TSG 1899 Hoffenheim 1:1 (1:1)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hoffen schrieb:

      tsgfan schrieb:

      strawalde schrieb:

      Freiburg 230.000 Einwohner; Sinsheim 35.000 Einwohner...
      So isses, das wird immer vergessen! Wenn Paderborn, Hannover, Berlin, Freiburg oder Augsburg unseren Gästeblock nicht füllen bleibt das im Fernsehen unerwähnt!
      heute spielten z.B. die sogenannten Traditionsvereine Berlin und Freiburg (0-2) in Berlin, dazu 3 Bemerkungen.
      a). Berlin ist eine 5 Mio Einwohner Stadt aber es kommen zu diesem Spiel nur 38 000 Zuschauer obwohl das Stadion 75000 Zuschauern Platz bietet.
      b). Zum Spiel Berlin-Hoffe 0-5 kamen immerhin knapp 40 000 Zuschauer, und das obwohl Hoffe nur ein Dorf ist ;)
      c). Zum Spiel Mainz gegen Hoffe kamen mehr Zuschauer als zu den Spielen Mainz-Freiburg oder Mainz-Berlin. Man muss sich das einfach mal vor Augen führen, Berlin ist wie gesagt eine Milionenstadt!...Darüber hinaus wäre es natürlich toll, wenn sich Hoffe in den nächsten Jahren aus eigener Kraft in der Liga hält und man es vielleicht in 5-8 Jahren schafft, dass das Stadion bei Bundesligaspielen permanent ausverkauft ist.
      Der neunmalkluge Heidel aus Mainz kriegt sein Stadion nur gut gefüllt, weil auf der Gegengerade Supporter in den Reihen 1-10 (in allen anderen Stadien gehören die zu den teuren Tickets!) die Kombi Steh-oder Sitzplätze nur 18-20 Euro kosten. Wie sonst kann man 10.000 Zuschauer mehr anlocken gegenüber dem alten Bruchwegstadion?
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Wir bekommen zu viele Gegentore und schießen weniger Tore... :motz:
      2014/15
      21. Spieltag 7. Platz 33:34 Tore 29 Punkte
      2013/14
      21. Spieltag 10. Platz 44:44 Tore 25 Punkte

      Der neue SC Freiburg-Torwart kassiert deutlich weniger und sie haben mehr Punkte als vor einem Jahr...
      2014/15
      21. Spieltag 15. Platz 23:30 Tore 21 Punkte
      2013/14
      21. Spieltag 16. Platz 20:40 Tore 18 Punkte
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • tsgfan schrieb:

      Wir bekommen zu viele Gegentore und schießen weniger Tore...


      Sind aber 2 Plätze besser und 4 Punkte besser als letzte Saison zu dem Zeitpunkt.
      Aber das spielerische Vermögen ist verbesserungswürdig.
      Was passiert wen das auch noch passiert?
      Oh man daran will ich gar nicht denken!
      Das Jahr 2018/19 bringt noch mehr Abenteuer,
      Hoffe auf Europa Tournee, auf geht`s TSG. ;S

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Südkurvenhammel ()

    • :abgelehnt: an so was darfste nicht denken. Malt doch nicht alle immer alles so schwarz. Klar lief der rückrundenstart nicht prickelnd, klar ist einiges stark verbesserungswürdig. Ich frage mich auch wöchentlich wofür wir den footbonauten haben, bei der Masse an fehlpässen. Aber dennoch, ich weigere mich alles derart negativ zu sehen wie manch anderer hier.
      Leute erinnert euch mal an die seuchensaison!
      Dagegen ist doch diese Saison Gold wert ! Jaaaaaaaaa ich weiss es sind nur 6 Punkte zu den abstiegsplätzen , aber auch nur 3 zur euro liga.

      Think positive !!!
    • Aussi-UH11 schrieb:

      Jaaaaaaaaa ich weiss es sind nur 6 Punkte zu den abstiegsplätzen ,

      Es sin 8, setzen ...6 :smile: :smile: :smile:
      "Vielleicht spielen wir auch mit 4 Stürmern.Vielleicht stellen wir auch 12 oder 13 Spieler auf und hoffen, daß es keiner merkt." RR

      Der Gustavo-Deal war Hoffes Sündenfall! Der Weggang von RR und der grausame Ba-Deal waren der Anfang der unendlichen Geschichte, die uns bis an den Rand des Abstiegs brachte. Die Rückbesinnung auf alte Tugenden war Grundlage für den Klassenerhalt. Bitte in Zukunft nachhaltiger denken und nicht nur die Millionen klimpern sehen... :zwinker:
    • glück auf freunde,

      wir werden das schon machen...
      ich bin der meinung das der junge KV mal 1 spiel pause braucht. bzw einfach mal einwechseln, anstatt immer von beginn.
      bis auf den pass auf rudy, ging nicht viel gegen steife VFBler

      die letzten spiele waren doch sehr dürftig..
      das ist wie bei mir in fifa15 :zwinker: wenn du jeden tag zockst verlierst du den spielwitz und die spritzigkeit, paar tage pause und du denkst du bist im körper von Pele gefangen und einmal durch die zeit gereist..

      klar ist kevin einer unser wichtigen säulen im team aber der junge ist auch noch verdammt jung...
      dann nochmal zu den mittelstürmern, ich finde herr gisdol solte vorne im zentrum nicht jedes spiel einen anderen spielen lassen, sondern eine gewisse konstanz finden..
      du wechselst ja auch nicht jedes spiel den torhüter..
      was denkt ihr ????
    • Wenn Zuber wieder fit ist könnte man Kevin durchaus mal eine Pause gönnen, da gebe ich dir recht Baggio ähnliches habe ich mir schon länger bei Beck gedacht. Was das "Problem" mit unseren Mittelstürmern angeht, so verfolgt mich schon seit bekannt ist, dass wir Szalai holen der Gedanke, dass wir einen Käufer für Modeste hatten und der abgesprungen ist. Nun sitzen wir auf 2 Stürmern mit Stammplatzambitionen und einem Schippo, der sich durch seinen Einsatz aufdrängt. Schätze mal dieses Bäumchen Wechsel dich Spiel dient in erster Linie dazu beide ruhig zu halten bis Ende der Saison. Denke mal nächste Saison spielt Modeste in einem anderen Verein. Mir wäre ehrlich gesagt ein Wechsel von Szalai lieber, aber ich meine mich erinnern zu können, dass Modeste in einem Interview, angesprochen auf Wechselgerüchte, gesagt haben soll er "bringe die Saison hier noch zu ende" was sich für mich nicht gerade nach einem Verbleib anhört. Nagelt mich aber darauf bitte nicht fest, es ist 2 Uhr morgens und ich hab keine Lust jetzt noch tief in den Archiven zu kramen um seinen Wortlaut rauszusuchen. Ich freu mich, dass du wieder da bist Baggio :Bier:

      Gute Nacht zusammen :F
    • danke Eugenius, ich freue mich auch wieder bei euch zu sein :Bier:
      deine gedankengänge zu der geschichte um modeste sind gar nicht so verkehrt..
      ich denke aber das wenn man ihn öfter spielen lassen würde bringt er den dost effekt (spieler von wob)
      der brauchte auch seine konstanz und das absolute vertrauen des trainers...
      modeste fand ich letzte saison ganz ok mit guter tendenz nach oben..
      Adam ist jetzt nicht der beste und beweglichste mittelstürmer aber er spielt spielt solide..denke das er an seiner maximalen stärke schon angekommen ist,
      deshalb sehe ich auch modeste vor adam.

      ;S
    • Baggio schrieb:

      ich finde herr gisdol solte vorne im zentrum nicht jedes spiel einen anderen spielen lassen, sondern eine gewisse konstanz finden..
      du wechselst ja auch nicht jedes spiel den torhüter..
      was denkt ihr ????


      Wäre dafür, Schippo obwohl er weniger Tore hat aber für mich den präsentesten Eindruck hinterlässt.
      Der geht dahin wo es weh tut, und scheut keinen Zweikampf!
      Wenn der immer spielen würde hätten schon viele Abwehrspieler blaue Flecke und Angst vor ihm.
      Das Jahr 2018/19 bringt noch mehr Abenteuer,
      Hoffe auf Europa Tournee, auf geht`s TSG. ;S
    • Schippo ist ein ehrlicher Arbeiter.
      Schippo darf man nie unterschätzen, der Mann ist schon alleine deswegen einer meiner Lieblinge, weil er unfassbar viele Sprints anzieht und sich nicht entmutigen lässt, wenn er nicht angespielt wird.
      Dennoch denke ich, dass er aufgrund seiner Spielweise nach 60 min leicht abfällt.
      Daher fand ich es z.B. auch richtig gegen Stuttgart einen frischen Modeste in der Schlussphase zu bringen.

      Schippos 38 Sprints gegen Stuttgart
    • Baggio schrieb:

      danke Eugenius, ich freue mich auch wieder bei euch zu sein :Bier:
      deine gedankengänge zu der geschichte um modeste sind gar nicht so verkehrt..
      ich denke aber das wenn man ihn öfter spielen lassen würde bringt er den dost effekt (spieler von wob)
      der brauchte auch seine konstanz und das absolute vertrauen des trainers...
      modeste fand ich letzte saison ganz ok mit guter tendenz nach oben..
      Adam ist jetzt nicht der beste und beweglichste mittelstürmer aber er spielt spielt solide..denke das er an seiner maximalen stärke schon angekommen ist,
      deshalb sehe ich auch modeste vor adam.


      ;S
      Das Problem in meinen Augen wird sein, dass wir für Adam kaum Angebote bekommen werden, zumindest keine, die die 6 Millionen Ablöse rechtfertigen würden. Wenn meine Theorie mit dem geplatzten Modestewechsel stimmt und er im Sommer wechselt stecken wir in einem Dilemma. Einerseits müssten wir vermehrt Szalai den Rücken stärken und ihn aufbauen, andererseits hast du schon ganz richtig erkannt, dass Szalai sein volles Potential wohl schon ausgeschöpft hat Ergo, der Dost Effekt scheint relativ unwahrscheinlich. Generell würde ich ja eine falsche 9 im Stile von Volland für unser schnelles technisch anspruchsvolles Spiel bevorzugen, statt einen der reinen Stürmer, aber das ist ein anderes Thema. :cup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Eugenius ()

    • Falcao kommt mit van Gaal nicht zurecht. Alle drei Mittelstürmer verkaufen und Falcao holen. Das wäre mal ein Transfer! Einer, der besten Mittelstürmer weltweit. Diddi, mach die Schatulle auf! :zwinker:
      Die Intelligenz verfolgt Dich, aber Du bist schneller.
    • Sportler schrieb:

      strawalde schrieb:

      Ruud, du hast nicht verstanden worum es bei der TSG geht...es werden keine Stars geholt!


      Strawi ich glaube du verstehst auch nicht um was es Ruud geht ;S
      Der nimmt hier Alles für bare Münze und merkt noch nicht einmal, wenn ich den Zwinkersmiley anhänge. :stirn:
      Natürlich kommt Falcao nicht, wir verkaufen auch nicht alle drei Mittelstürmer und Onkel Diddi macht auch nicht seine Schatulle auf. Obwohl, schön wär's schon. :D
      Die Intelligenz verfolgt Dich, aber Du bist schneller.