Hamburger SV - TSG 1899 Hoffenheim 1:1 (1:1)

    • arthuranton schrieb:

      Gegen Paderborn gilt es wieder d r e i Punkte zu holen !

      Das hab ich vor der Saison auch gedacht.

      Jetzt sag ich da brauchen wir elf Spieler die 100% bringen!

      Die Paderborner schweben immer noch auf Wolke 7.

      Ein Team aus No-Names rockt die Liga, so ähnlich wie 2008 ein kleines Dorf.

      Natürlich war bei uns noch mehr spielerische Klasse drin, aber sonst passt es.

      Die haben ein starkes Team, das wird auf jedem Fall schwer.

      Bin dabei und hoffe wir sind Effektiv in der Offensive, denn viele Chancen wird es nicht geben. :schlag:
      Das Jahr 2018/19 bringt noch mehr Abenteuer,
      Hoffe auf Europa Tournee, auf geht`s TSG. ;S
    • Südkurvenhammel schrieb:

      arthuranton schrieb:

      Gegen Paderborn gilt es wieder d r e i Punkte zu holen !

      Das hab ich vor der Saison auch gedacht.

      Jetzt sag ich da brauchen wir elf Spieler die 100% bringen!

      Die Paderborner schweben immer noch auf Wolke 7.

      Ein Team aus No-Names rockt die Liga, so ähnlich wie 2008 ein kleines Dorf.

      Natürlich war bei uns noch mehr spielerische Klasse drin, aber sonst passt es.

      Die haben ein starkes Team, das wird auf jedem Fall schwer.

      Bin dabei und hoffe wir sind Effektiv in der Offensive, denn viele Chancen wird es nicht geben. :schlag:


      Klar ist Paderborn im Moment nicht schlecht, aber die Liga rocken finde ich ein wenig übertrieben.
      Mit einer guten Leistung sehe ich gute Chancen für uns
    • Irgendwie läuft die Maschinerie bei uns noch nicht rund. Zu viele technische Fehler, vergebene Torchancen, sich verzetteln in Zweikämpfen und Spieler, wie Volland und Firmino, die noch ein ganzes Stück von Ihrer Bestform entfernt sind. Die Abwehr ist einigermaßen stabil und was Baumann im Tor abliefert ist internationale Klasse. Eigentlich ist unser aktueller Tabellenstand besser, als unsere sportlichen Leistungen. Daran sieht man, dass es bei den meisten anderen Klubs auch nicht wirklich perfekt läuft. Paderborn finde ich aktuell einfach nur sensationell. 12 Punkte, fast ohne Budget, sind echt klasse.
      Die Intelligenz verfolgt Dich, aber Du bist schneller.
    • Ruud schrieb:

      Irgendwie läuft die Maschinerie bei uns noch nicht rund. Zu viele technische Fehler, vergebene Torchancen, sich verzetteln in Zweikämpfen und Spieler, wie Volland und Firmino, die noch ein ganzes Stück von Ihrer Bestform entfernt sind. Die Abwehr ist einigermaßen stabil und was Baumann im Tor abliefert ist internationale Klasse. Eigentlich ist unser aktueller Tabellenstand besser, als unsere sportlichen Leistungen. Daran sieht man, dass es bei den meisten anderen Klubs auch nicht wirklich perfekt läuft. Paderborn finde ich aktuell einfach nur sensationell. 12 Punkte, fast ohne Budget, sind echt klasse.


      Sehe ich ein klein wenig anders.
      Viele erwarten den gleichen Offensiv Fußball wie letztes Jahr. Das geht aber nicht, da man hinten viel besser stehen will. Unsere Abwehr ist diese Saison wirklich stabiler geworden.
      Offensiv hinken wir gegen letztes Jahr klar zurück, auch weil Firmino und Volland völlig neben Ihrer Form von letztem Jahr sind.
      Unser Tabellenplatz ist völlig gerechtfertigt, da wir konstant und solide auf gutem Niveau spielen. Mit ein wenig Glück kann man gegen den HSV oder gegen Wolfsburg auch 3 Punkte einfahren.
      Viele hier sehen den Punkt gegen Hamburg als Glücklich an, ich ehrlich gesagt nicht. Nach dem 1:0 hatte Modeste aus gleicher Position die Chance zum 2:0. Auch Elyounussi steht allein vor dem Torwart und versiebt den Ball.
      Danach noch der Pfostenschuss von Firmino. Ich finde die Punkteteilung geht in Ordnung, keinesfalls war es ein Glücklicher Punkt für uns.
      Ich bin aber auch der Meinung, dass aktuell Gladbach und Bayern klar besser sind.
    • Ich würde sagen, wir spielen derzeit mit 60% vom Potential...da geht noch viel nach oben.
      Die Schwäche und der Zufall haben kräftig mitgeholfen um den Tabellenplatz zu erreichen.
      In der Form dürften wir gerade mal einen 7 oder 8ten Platz verdient haben...
      PHOENIX
    • Ach papperlapapp, wir haben uns jeden einzelnen Punkt verdient. Auch den gestern. Es ist kein Offensivfeuerwerk, klar. Dafür steht unsere Defensive wirklich relativ sicher. Strobl und Süle machen aktuell einen super Eindruck. Jetzt gilt es die richtige Balance zu finden. Die Aufgabe haben wir und die wird nicht von heut' auf morgen bewältigt. Ich bin hingegen sogar froh, dass wir auch bei nicht so guten Leistungen (z.B. gestern) mittlerweile wenigstens einen Punkt mitnehmen. Letzte Saison hätten wir das Spiel vermutlich noch verloren. Mit der aktuellen Entwicklung kann man klar zufrieden sein.
    • strawalde schrieb:

      Ich würde sagen, wir spielen derzeit mit 60% vom Potential...da geht noch viel nach oben.
      Die Schwäche und der Zufall haben kräftig mitgeholfen um den Tabellenplatz zu erreichen.
      In der Form dürften wir gerade mal einen 7 oder 8ten Platz verdient haben...


      ...
      Wir haben uns jeden Punkt verdient und erkämpft. Etwas Glück gehört immer dazu und ich sage es nochmal wir hatten auch Pech gegen Wolfsburg kann man auch gewinnen.
      Ob wir nun 1,2, oder 5 sind ist doch auch sch... egal. Wir haben die 14 Punkte und das ist STARK !!!!!!!!!!!!!!!!!!

      Unsere TSG spielt gut, spielt abgeklärt. Ich bin stolz drauf ob wir nun 3 oder 10 sind.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hoffen ()

    • Stefan_1899 schrieb:

      So einen Blödsinn habe ich selten gelesen.

      Stefan bist du ein Ultra!

      Denken muss man bei der Gruppierung nicht so oft!

      Lies mal was andere schreiben richtig!

      Keiner macht da die Mannschaft runter!

      Es wird nur von einigen Usern festgestellt das es im Offensivspiel noch nicht rund läuft!

      Das wir trotzdem auf Platz 3 stehen ist positiv, was passiert dann wenn alle fit und eingespielt sind?

      Und die 14 Punkte sind nur in dieser Saison überragend weil außer Bayern alle anderen inkonstant spielen.

      Herrgott das muss man doch so sagen dürfen! Denn das alles ist die Wahrheit!

      Und da ist kein einziger Angriff auf die Mannschaft für mich zu erkennen, sondern nur die Analyse was passiert.

      Dies ist alles absolut positiv gemeint von den Usern, genau so positiv wie im Moment die Situation ist. :H
      Das Jahr 2018/19 bringt noch mehr Abenteuer,
      Hoffe auf Europa Tournee, auf geht`s TSG. ;S