Bayer 04 Leverkusen - TSG 1899 Hoffenheim 2:3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • heut kann ich mich nicht entscheiden,

      einerseits sind wir immer für ne positive Überraschung gut, andererseits kann genau das Gegenteil passieren.

      Lev wird zeigen wollen das sie das Phantomspiel zu Recht gewonnen haben, wird auch seine kleine Krise beenden wollen. Unsere TSG hat eigentlich keinen Druck, ideal also um zu punkten.

      Unentschieden!
      bevor wir nicht abgestiegen sind glaube ich an den Klassenerhalt
    • TSG Nordlicht schrieb:

      ...unberechtigte Elfmeter für uns, die Sali nach seiner Einwechslung eiskalt verwandelt (diesmal bitte flach... der vorletzte war schon arg riskant!). :Kiff:
      Ne, der war nur zu hoch... :smile:
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Bayer 04 Leverkusen - TSG 1899 Hoffenheim
      Weshalb pfeift der Brüch/Bruch nicht...!?:smile:
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Südkurvenhammel schrieb:

      Wir kommen so richtig unter Zugzwang.

      Freiburg fertigt gerade Bremen ab, 65 min. 3:0.

      Werder 29 Punkte, Freiburg 25. Wir sind wieder unten dabei.


      Ich habe erwartet, dass Freiburg sich aus der größten Gefahr befreit. Mal sehen wie die anderen Mannschaften im Gefahrbereich spielen.
      Klar ist, wir brauchen noch mindestens 6 Punkte. - Wird aber klappen. ;S
      18/19: 11. Saison 1. BL und weiter erfolgreich mit JN ;S
    • Matze schrieb:

      Südkurvenhammel schrieb:

      Wir sind wieder unten dabei.

      Das waren wir die ganze Zeit schon, aber erst jetzt merken es manche. Hoffentlich ist es der Mannschaft bewusst und zeigt die entsprechende Einstellung.

      Mir war das vorher schon klar, aber es ist jetzt gleich um 3 Punkte enger geworden.

      Das bringt uns jetzt ziemlich unter Zugzwang, da in den nächsten 3 Spieltagen 2 der Top 3 anstehen!

      Und bis vor 2 Spieltagen haben die ganz hinten für uns gespielt, aber Nürnberg, Freiburg, Hamburg haben sich gefangen.

      In 1 Woche könnte es schon der Relegationsplatz sein und dann ist der Trend nicht unser Freund.

      Es müssen jetzt unbedingt Punkte her, egal wie. Aber es wird sehr schwer.

      Dies wird die Woche der Wahrheit.
      Das Jahr 2017/18 bringt viele Abenteuer,
      Hoffe in Europa, auf geht`s TSG. ;S
    • Südkurvenhammel schrieb:

      Das bringt uns jetzt ziemlich unter Zugzwang, da in den nächsten 3 Spieltagen 2 der Top 3 anstehen!


      Richtig - aber einer davon läuft sozusagen (fast) völlig außer Konkurrenz - da hat überhaupt noch niemand mehr als 1 Punkt geholt, es ist eigentlich nur eine Frage der Tordifferenz und Schadensbegrenzung in dieser Hinsicht....für den Klassenerhalt also zu 99% auch nicht wirklich entscheidend.

      Das Mittwoch-Spiel sollte mit vollem Elan angegangen werden, auch, weil H96 nicht gerade die auswärtsstärkste Mannschaft ist, da sollten also Volland und Herdling sich morgen lieber gut vor gelben Karten hüten (ganz im Gegensatz zu Mittwoch, denn - s.o.... dann gegen Berlin wieder in voller Stärke aufmar.schieren zu können ist erheblich wichtiger). Zudem ist das wieder so ein 6 Punkte-Spiel...

      Gegen Leverkusen rechne ich ganz einfach mit 0 Punkten, alles andere wäre eine willkommene Überraschung. Herschenken werden die das Spiel sicher nicht als Wiedergutmachung (brauchen selbst Punkte) eher im Gegenteil versuchen, Hoffe voll in die Pfanne zu hauen. Und ohne Abraham ist das leider so gar kein Problem :eek: . Vielleicht wird der auch weiterhin lieber geschont weil da noch viel wichtigere Spiele kommen :pssst: ?

      "Es gibt in der Bundesliga nichts uninteressanteres und langweiligeres als einen erfolglosen Retortenclub. Als "Projekt Hoffenheim" ist man zum Erfolg verdammt - oder zum Untergang"
      (Zitat d. Users "crusader", tm.de)
    • Fast fehlerfrei und vorbildlich hat Leverkusen die letzen Spiele gegen Hoffenheim gewonnen, ich meine eines davon war unentschieden, verbessert mich, liege ich falsch.
      Sie werden sich den Sieg nicht nehmen lassen, er ist verdammt wichtig fuer Leverkusen.
      Hoffenheim kommt ihnen gerade recht.
      Ich tippe wie HoffMa auch auf 0 Punkte.
      Es sei denn es geschieht ein Wunder, was es ja immer wieder mal geben soll :D
      Wenn ich jemandem “Das Leben ist hart” seufzen höre, bin ich immer versucht zu fragen: “Im Vergleich wozu?
    • Der Brych ist noch unser Totengräber. Dieser :censored: treibt wieder sein :censored: beim Schabenpack. Ich hasse diesen :censored: Typ! Hoffentlich gewinnen wir morgen! Dann kann er pfeifen was und wem er will.
      Übrigens:Diese Saison werden wir nicht so gut abschneiden wie letzte, sondern BESSER!!!
    • Hoffe99 schrieb:

      Der Brych ist noch unser Totengräber. Dieser :censored: treibt wieder sein :censored: beim Schabenpack. Ich hasse diesen :censored: Typ! Hoffentlich gewinnen wir morgen! Dann kann er pfeifen was und wem er will.



      Andererseits konnte der VfB nicht an Hoffe vorbei, und der HSV hätte verglichen damit noch näher auf unsere Pelle aufrücken können, genau so haben zu unserem Glück Bremen und H96 beide verloren (und die müssen beide noch gegen uns...). Da ist einiges näher zusammen gerückt, aber bislang zumindest auch noch nix vorbei gezogen :zwinker:

      "Es gibt in der Bundesliga nichts uninteressanteres und langweiligeres als einen erfolglosen Retortenclub. Als "Projekt Hoffenheim" ist man zum Erfolg verdammt - oder zum Untergang"
      (Zitat d. Users "crusader", tm.de)
    • Ja, aber es wird langsam eng und mummelig. Mensch, wir haben doch so eine tolle Mannschaft! Ich will nicht schon wieder leiden wie ein Hund so wie letzte Saison! Jungs, gebt Vollgas und haut das Tablettenpack weg!
      Übrigens:Diese Saison werden wir nicht so gut abschneiden wie letzte, sondern BESSER!!!
    • PUh der Vorsprung nach unten wird immer kleiner. Wir brauchen morgen eigentlich einen Sieg. Selbst ein unentschieden wäre zu wenig.
      Nächsten Samstag brauchen wir ja eigentlich gar nicht antreten. Gegen Bayern sehe ich unsere Chance gegen 0.
    • Zuerst mal Gesundheit an Casteels, trotzdem freue ich mich dass Jens spielt. Ich weiß man macht keinen Spaß mit Krankeiten, aber Casteels kann ruhig ein paar Wochen ausfallen. Meine Hoffnung für morgen steigt. Wir haben eine Chance.
      Die Betonung liegt beim Bild Artikel auf angeblicher Infekt lol