FC Schalke 04 - TSG 1899 Hoffenheim 4:0

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ich war extra nochmals am Urinal ...

      TSG Nordlicht schrieb:

      Keine Frage - ich will auch einen Sieg bei Schlacke. Doch angeknockte Boxer....
      ... zudem verheißt der Mittelstrahl meines Morgenurins nichts Gutes. Lediglich, wenn ich Fallgeschwindigkeit hinzuziehe sehe ich ein Unentschieden.
      ... ich muss unserem Mann aus dem Norden zustimmen ... aber nur wegen der Fallgeschwindigkeit ... ansonsten wären wir einem Sieg sehr nahe !! °W
    • Eugenius schrieb:

      ...Dieses Verhalten Einiger fällt auf alle zurück und lässt unsere Fangemeinschaft ebenso asozial dastehen wie die, denen wir das vorwerfen...
      Jetzt langst du aber tief rein. Ich finde es cool, wenn man sich im Leben über was lustig machen kann. Man hat ja sonst wenig zum Lachen. Oder darf ich nicht über das Affentheater mit dem Phantomtor lachen? Nein, meine wohlerzogenen Kinder und liebe Frau, über sowas lacht man nicht! Was ich uncool finde sind Ausschreitungen wie "DH, du Sohn..."Noch uncooler ist Gewalt im Stadion, und ganz uncool sind Lehrer und Personen mit Zeigefingermentalität. Asozialem Pack begene ich täglich. Und wie ich mich meiner Fangemeinschaft gegenüber verhalten soll, weiß ich selbst am besten.
      Übrigens:Diese Saison werden wir nicht so gut abschneiden wie letzte
    • badenxox schrieb:

      Unentschieden könnte ich auch mit leben, ist natürlich klar. Allerdings sagt mein Urin was anderes als bei den Vorrednern. Bezieht in Eure Berechnungen neben der Fallgeschwindigkeit auch die Corioliskraft mit ein, und ihr kommt auf ein anderes Ergebnis.

      :Kiff:


      Hab` ich, hab` ich! Ich legte auch noch die Richterskala ins Urinal... immer das gleiche Ergebnis. Der Wirt meines Vertrauens hat ein Fussball mit Tor im Urinal. Das Orakel werde ich heute Abend mal befragen!
    • Lochimklo schrieb:

      ...die Bild zitiert aber auch Höwedes , der sagt, dass die letzten beiden (aus Schlackes Sicht: unbefriedigenden) Ergebnisse gegen Hoffe nicht auf Grund der Stärke des Gegeners zu Stande gekommen wären!

      Er hat genau dies gesagt:Kapitän Benedikt Höwedes (26): „Wir haben gegen Hoffenheim mit Sicherheit etwas gutzumachen. Dass wir in den beiden Spielen schlecht ausgesehen haben, müssen wir uns selbst ankreiden. Das lag nicht daran, dass der Gegner so stark war.“


      Wahrscheinlich war das auch bei den Spielen gegen Real und Bayern so. - Mal sehen, wie es nach dem Spiel aussieht.
      17/18: 10. Saison 1. BL und weiter erfolgreich mit JN ;S
    • Wir haben gegen Wolfsburg auch zwei Spiele verloren und dann sie aus dem Stadion geballert. Wieso sollte Schalke das nicht auch wollen? Ich habe heute auch ein ungutes Gefühl, hoffe aber immer noch auf einen Punkt. 30 Punkte würden sich schon echt gut lesen!
    • Wenn wir auf Schalke wieder gewinnen bekommen wir langsam aber sicher einen was auch immer für einen-guten oder schlechten-Ruf, je nach Sympathie des Betrachters. Die Einen mögen uns, weil wir wieder einen attraktiven Fußball spielen, die Anderen "hassen" uns genau deswegen.
      Ich ärgere mich, dass wir unglücklich aus dem Pokal geflogen sind, denn eine Endspielteilnahme wäre diesmal durchaus greifbar gewesen.
      Ich hoffe auf einen Sieg.
      Übrigens:Diese Saison werden wir nicht so gut abschneiden wie letzte
    • @SpongeBob1899
      Fußball ist nicht berechenbar, das zeigen auch die Ausrutscher der TSG, z.B.gegen Stuttgart und Nürnberg.
      Mir ist allerdings nicht klar woher du deine Einschätzung des "normalen Spielverlaufes" beziehst.

      Ich sehe das ganz anders: Hier mal einige TSG-Ergebnisse dieser Saison: 2:2 gegen Dortmund, 2:1 gegen Mainz, 3:1 gegen Schalke, achtbares 1:2 gegen Bayern, 4:1 gegen Hannover, bei korrekter Wertung 2:1 gegen Leverkusen und nicht zuletzt 6:2 gegen Wolfsburg. Alles Teams die in der oberen Hälfte stehen (bis auf Hannover aktuell).
      Also: Alles möglich, auf alle Fälle auch ein Sieg der TSG. Wir könnten mit einem Unentschieden übrigens wohl besser leben als Schalke.
      17/18: 10. Saison 1. BL und weiter erfolgreich mit JN ;S
    • :D :D

      Karl schrieb:

      ich war extra nochmals am Urinal ...

      TSG Nordlicht schrieb:

      Keine Frage - ich will auch einen Sieg bei Schlacke. Doch angeknockte Boxer....
      ... zudem verheißt der Mittelstrahl meines Morgenurins nichts Gutes. Lediglich, wenn ich Fallgeschwindigkeit hinzuziehe sehe ich ein Unentschieden.
      ... ich muss unserem Mann aus dem Norden zustimmen ... aber nur wegen der Fallgeschwindigkeit ... ansonsten wären wir einem Sieg sehr nahe !! °W

      Ist das hier der Inkontinenz-Thread? :D
      Die Intelligenz verfolgt Dich, aber Du bist schneller.