Eintracht Braunschweig - TSG 1899 Hoffenheim 1:0

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eintracht Braunschweig - TSG 1899 Hoffenheim 1:0

      Wie endet unser Auswärtsspiel in Braunschweig? 39
      1.  
        Klarer Sieg. (36) 92%
      2.  
        Unentschieden. (3) 8%
      3.  
        Wir verlieren völlig überflüssig. (0) 0%















      :



      Samstag, 21.12.2013 - 15:30 Uhr

      Bisherige Bilanz in der Bundesliga
      Das ist unser erstes Spiel gegen Braunschweig.

      Aktuelle Tabellensituation
      TSG: Platz 11, 18 Punkte, 36:37 Tore
      Braunschweig: Platz 18, 8 Punkte, 9:32 Tore

      Gesperrt
      TSG: -
      Braunschweig: -

      Bemerkenswertes
      Die drittbeste Offensive gegen die Mannschaft mit den wenigsten geschossenen Toren.

      Aus dem Stein der Weisen macht der Dumme Schotter. (Deutsches Sprichwort)
    • soll ich euch mal was gestehen,

      ich hab vor dem Spiel mehr Bammel als gegen Dortmund, dort war ich mir felsenfest sicher das was geht.

      Wir haben immer wieder Aussetzer gegen solche Mannschaften wie Braunschweig. Hoffentlich feiern die ihre Weihnachtsfeier am Mittwoch nicht zu dolle.

      Ich bin noch etwas unsicher wie es ausgeht.
      bevor wir nicht abgestiegen sind glaube ich an den Klassenerhalt
    • die werden hochmotiviert sein gegen die TSG. Sie sind der Traditionsverein schlechthin und werden sich gegen das "Plastikprojekt" behaupten wollen. Die Fans werden auch mal ihre Hur**sohn-Rufe los werden wollen und zeigen wollen, dass sie die Traditionalisten sind, die mehr Recht auf Bundesliga haben etc. könnte ich mir vorstellen.

      Die werden vor Weihnachten und Winterpause auch ein Erfolgserlebnis haben wollen. Gegen Hoffenheim hätten sie im Erfolgsfall natürlich sämtliche Sympathien auf ihrer Seite.

      Aber: gegen solche Clubs sehen wir doch oft nicht so schlecht aus. Und auswärts sowieso, es ist alles drin.
      immer weiter
    • hält sich ja noch im Rahmen was die schreiben. Außer 2-3 Dummbabblern und einigen die sich über die Tickethotline beschweren lese ich da eher Respekt vor uns heraus :D
      Man sagt am Ende wird alles gut
      Und wenn es nicht gut ist, kann es auch nicht das Ende sein
      Am Ende wird alles gut
      Und ist es nicht gut, ist es verdammt nochmal nicht das Ende
      NEIN!

      :`´

    • Man soll niemanden unterschätzen, aber.....wenn ihr die nicht schlagt......wird euch die TOTO-Gemeinde hassen..... :cool:

      Ansonsten gilt, wie für jedes Match, die Parole "Tod oder Gladiolen".

      Spielt Kumbela !? .....der ist immer für ´ne Bude gut.
      strawalde, 24.02.2015: "Damit outest Du Dich tatsächlich als Ahnungslos, aber das ist doch o.k.. Ahnung ist keine Voraussetzung um hier zu posten..."
    • Ich habe ein sehr gutes Gefühl. Die Mannschaft wird wie in Schalke und Frankfurt früh draufgehen und wenig zulassen. Außerdem verlieren wir dieses Jahr auswärts nur gegen Schwaben und Autobauer. ;)

      Braunschweig liegt auf einer Linie mit Hannover und Hamburg. Hoffe ich wenigstens. Mein Tipp: 1:4 und 9. Tabellenplatz. Ich glaube, dass wäre der beste Dezember seit Erfindung des Bundesligafußballs in Hoffenheim.

      Ein ganz dummes Gefühl hab ich nur, wenn ich an die Transferperiode denke (Stichwort: Volland). Eine Weihnachtspause ohne Stress wäre die Krönung eines immer besser verlaufenden Jahres.
    • Mir geht es da eher wie Karin.
      Irgendwie verfusselt sich unser Team gerne gegen weiter hinten liegende Teams.

      Da aber Braunschweig so gar nix reißt, will ich einfach felsenfest daran glauben, dass die Jungs sich die Schmach einer Niederlage bewusst vom Halse halten werden,
      indem sie sich sagen, dass sie dieses Spiel ernst nehmen MÜSSEN und dementspechend auftreten.

      :T Mit drei weiteren Punkten wäre die Winterpause genial!
      "Es spielt keine Rolle, wieviele ihr seid.
      Das Wichtige ist, dass ihr den Verein im Herzen tragt."
      Holger Stanislawski
    • Ich glaube an einen Sieg in Braunschweig.
      Wenn es dem Trainer gelingt, die Mannschaft optimal einzustellen und man an die zuletzt gezeigten Leistungen anknüpfen kann, sollte eigentlich nichts schief gehen.
      17/18: 10. Saison 1. BL und weiter erfolgreich mit JN ;S
    • finde auch: mit der gezeigten Leistung der letzten Spiele müssten wir uns wirklich extreem dumm anstellen um das Spiel zu verlieren - leider schon oft genug passiert - dennoch bin ich auch zuversichtlich!! :F
      Man sagt am Ende wird alles gut
      Und wenn es nicht gut ist, kann es auch nicht das Ende sein
      Am Ende wird alles gut
      Und ist es nicht gut, ist es verdammt nochmal nicht das Ende
      NEIN!

      :`´

    • Braunschweig hat insgesamt 9 (!!!) Tore geschossen, davon 4 (!!!) zuhause in 8 Heimspielen. Auch wenn ich der Meinung bin, dass in der Bundesliga jeder Punkt hart erarbeitet werden muss, erwarte ich in Braunschweig einen Dreier, ohne wenn und aber...Wenn wir spielen wie die letzten paar Spiele und die Offensive Normalform hat, gehe ich von einem Sieg aus...