TSG 1899 Hoffenheim - FC Schalke 04 3:3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • TSG 1899 Hoffenheim - FC Schalke 04 3:3

      Wie endet die Partie gegen Schalke? 46
      1.  
        Wir gewinnen. (17) 37%
      2.  
        Unentschieden. (16) 35%
      3.  
        Heimpleite. (13) 28%












      [IMG:http://mediadb.kicker.de/2011/fussball/vereine/xs/3209_20108415173067.png] : [IMG:http://mediadb.kicker.de/2009/fussball/vereine/xs/2.png]

      Samstag, 28.09.2013 - 15:30 Uhr

      Bisherige Bilanz in der Bundesliga
      4 Siege für unsere TSG
      3 Unentschieden
      3 Niederlagen für unsere TSG

      Aktuelle Tabellensituation
      TSG: Platz 11, 8 Punkte, 15:15 Tore
      Schalke: Platz 14, 7 Punkte, 7:13 Tore

      Gesperrt
      TSG: -
      Schalke: -

      Bemerkenswertes
      Zuhause hat die TSG gegen Schalke noch nie verloren. Dabei darf es gerne bleiben.


    • Ruud schrieb:

      Den Abwehrhühnerhaufen zerlegen Farfan und der Prince im Alleingang
      oder auch nicht!?
      Weshalb Trainer Gisdol in Anbetracht der unübersehbaren Abwehrschwäche B-Kandidat Edson Braafheid nicht als Option für die Außenverteidigung bringt ist mir unverständlich... :rolleyes:
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

    • Es ist doch eindeutig eine Stabilisierung der Abwehr zu sehen. Gegen Gladbach und Wolfsburg zusammen 3 Gegentore, was ist daran bitte Hühnerhaufen? Und zumindest das 2-1 in WOB war ein individueller Fehler von Vestergard. Das mit Brafheid versteh ich auch nicht recht, kenne aber keine Hintergründe, deswegen urteile ich darüber nicht.
      Mal schaun wies morgen abend läuft. Vorausgesetzt, es läuft gut und es wird nicht wieder ein entscheidender Spieler verletzt, tippe ich gegen Schalke auf nen Heimsieg. :D
      "Vielleicht spielen wir auch mit 4 Stürmern.Vielleicht stellen wir auch 12 oder 13 Spieler auf und hoffen, daß es keiner merkt." RR

      Der Gustavo-Deal war Hoffes Sündenfall! Der Weggang von RR und der grausame Ba-Deal waren der Anfang der unendlichen Geschichte, die uns bis an den Rand des Abstiegs brachte. Die Rückbesinnung auf alte Tugenden war Grundlage für den Klassenerhalt. Bitte in Zukunft nachhaltiger denken und nicht nur die Millionen klimpern sehen... :zwinker:
    • Ich stimme Peter zu.
      Abgesehen von der Schwäche hinten links in der 1. Halbzeit und Vestergaards Fehler in der 2. Halbzeit war's defensiv ganz o.k. Jedenfalls kein Hühnerhaufen.
      Ich denke, entscheidend war, dass in Halbzeit 2 nur wenige gefährliche Angriffe vorgetragen wurden und das lag wohl mehr am Mittelfeld.
      Markus Gisdol wird dran arbeiten.
      18/19: 11. Saison 1. BL und weiter erfolgreich mit JN ;S
    • Karl schrieb:

      tsgfan schrieb:

      Weshalb Trainer Gisdol in Anbetracht der unübersehbaren Abwehrschwäche B-Kandidat Edson Braafheid nicht als Option für die Außenverteidigung bringt ist mir unverständlich... :rolleyes:
      Ich vermute er ist da ein Gefangener der Vereinspolitik !!


      Was meinst du mit dieser Aussage? Was meisnt du mit Gefangener der Vereinspolitik? Welche Vereinspolitik meinst du?
    • Ich rechne mal mit einem langweiligeren 1:1. Unsere Abwehr hat sich mMn stabilisiert und ist auf keinen Fall ein Hühnerhaufen (wie z.B. in Stuttgart). Ich hoffe, dass wir aus dem Vollen schöpfen können, heißt, dass unsere zwei wichtigen Spieler Elyounoussi und Firmino (gegen Wolfsburg war er meiner Ansicht nach nicht wirklich fit) wieder voll fit sind. Mit ein bisschen Glück könnte auch ein überraschender Erfolg zustande kommen, wie etwa das 2:1 gegen Gladbach vor 8 Tagen.

      Es wird interessant! :T
    • tsgfan schrieb:

      Ruud schrieb:

      Den Abwehrhühnerhaufen zerlegen Farfan und der Prince im Alleingang
      oder auch nicht!?
      Weshalb Trainer Gisdol in Anbetracht der unübersehbaren Abwehrschwäche B-Kandidat Edson Braafheid nicht als Option für die Außenverteidigung bringt ist mir unverständlich... :rolleyes:


      Für 14/15 habe ich heute einen für die LV-Position gesehen: Cristian Ramirez - Ecuador - 19 Jahre - Pechmania Düsseldorf. Läuft die Linie von oben bis unten ab und ist giftig mit Technik. Die Campino-Looser-Truppe wird ihn nächste Saison für 1,5 - 2 Millionos ziehen lassen, weil ihnen die Schulden bis zur Unterlippe stehen.

      Was für ein geiles Tor von Kringe! Frust-Schuss, der auch in Wilhelmsburg hätte landen können.
    • Sportler schrieb:

      Karl schrieb:

      tsgfan schrieb:

      Weshalb Trainer Gisdol in Anbetracht der unübersehbaren Abwehrschwäche B-Kandidat Edson Braafheid nicht als Option für die Außenverteidigung bringt ist mir unverständlich... :rolleyes:
      Ich vermute er ist da ein Gefangener der Vereinspolitik !!


      Was meinst du mit dieser Aussage? Was meisnt du mit Gefangener der Vereinspolitik? Welche Vereinspolitik meinst du?

      Mensch Sportler, stell Dich nich so dumm! Du weißt es doch selber am besten, komm, sag's uns!
      Hoffen99: Ich führ mal ohne Kommentar ein paar Namen auf. Wer will, kann sich darüber selbst Gedanken Machen: R :censored: , Müller, Babbel, Wiese, Schröck, Derdiyock, Chris, Malbasic, Ochs, Wiesner, Gregoritsch..Na, alles klar?
      [15] TSG 1899 Hoffenheim - Werder Bremen 1:4
    • nach dem gestrigen Spiel gehe ich nicht mehr davon aus, dass wir gewinnen, habe meine Stimme gerade geändert.
      Mal sehen, ob noch mal mehr Optimismus aufkommt.
      Hoffen99: Ich führ mal ohne Kommentar ein paar Namen auf. Wer will, kann sich darüber selbst Gedanken Machen: R :censored: , Müller, Babbel, Wiese, Schröck, Derdiyock, Chris, Malbasic, Ochs, Wiesner, Gregoritsch..Na, alles klar?
      [15] TSG 1899 Hoffenheim - Werder Bremen 1:4
    • Man könnte meinen, da kommt am Samstag eine Mannschaft, die überstrahlt sogar die Bayern..... :zwinker: passt ja net ganz, wenn man siche deren bisherige Spiele in der BL anschaut..... :D
      "Vielleicht spielen wir auch mit 4 Stürmern.Vielleicht stellen wir auch 12 oder 13 Spieler auf und hoffen, daß es keiner merkt." RR

      Der Gustavo-Deal war Hoffes Sündenfall! Der Weggang von RR und der grausame Ba-Deal waren der Anfang der unendlichen Geschichte, die uns bis an den Rand des Abstiegs brachte. Die Rückbesinnung auf alte Tugenden war Grundlage für den Klassenerhalt. Bitte in Zukunft nachhaltiger denken und nicht nur die Millionen klimpern sehen... :zwinker: