Anthony Modeste (07/13 bis 07/15)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich hoffe dass er die richtige Einstellung mitbringt, im Training mitzieht und sich selbst belohnt.
      Ausruhen darf man sich in der Bundesliga nicht, egal wie viel man gekostet hat oder welchen großen Namen man hat, etc...
      Wenn Trainer M.G. von Demut redet, sollte auch jedem Spieler klar sein, dass es keine Freifahrtscheine gibt sondern dass man zuerst mal für seine Chance arbeiten muss.

      Zu Austria Wien/Hosiner: Es sicht wohl so aus, dass man das Spielchen von Wien nicht mitgespielt hat, ich hoffe, das hat Signalwirkung.
      Hoffe soll nicht als Verein abgestempelt werden, der mit Geld um sich wirft, auch wenn es das oberflächliche Bild von Hoffe ist.
    • Ich will mal was zu dem Thema Neuzugänge im allgemeinen was schreiben.
      Aber erstmal natürlich Herzlich Willkommen Anthony Modeste. :)
      Ich hoffe auf viele Tore :)

      So zum Thema unsere Neuzugänge.
      LOL! Es gibt wirklich Leute die sagen "Wow Modeste geht zu Hoffenheim ich dachte die wollen auf Talente setzen?"
      Diese Leute haben keine Ahnung von Hoffenheim, Talente, Jugend oder allgemein Fußball!
      Man kann nicht mit 28 Talente in eine Saison gehen und vor allem nicht wenn diese noch keine Bundesliga Erfahrung besitzen.
      Wir haben 8-9 Spieler hochgezogen, mehr als Leverkusen, BVB & Bayern zusammen und das sind richtig gute Talente, aber man darf ja auch kein Jugendwahn entwickeln, sonst geht das schief.
      Deswegen müssen mal ein paar treffsichere und gestandene Fußballer wie Modeste kommen.
      Das ist ja wohl normal.
      Man sollte in solche Fällen nicht danach gehen nur weil man uns hasst, sondern realistisch und objektiv die Sache betrachten.

      Das musste ich mal los werden!
    • Hoffen schrieb:

      Ich hoffe dass er die richtige Einstellung mitbringt, im Training mitzieht und sich selbst belohnt.
      Markus Gisdol hat gesagt, dass man Anthony Modeste schon länger im Fokus hatte. Ich gehe davon aus, dass dabei auch seine Einstellung und sein Trainingsfleiss beurteilt wurde.
      Heute nachmittag werde ich beim Training zusehen. Vielleicht gibt es da schon erste Eindrücke.
      18/19: 11. Saison 1. BL und weiter erfolgreich mit JN ;S

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fan07 ()

    • Modeste ist der richtige Weg. Über so einen Transfer kann man sich nicht beschweren. Ein Typ der bereits bewiesen hat, dass er treffen kann. Besser als wenn man wieder einen Zwanzigjährigen unerfahrenen Stürmer verpflichtet hätte. Von mir ein Daumen hoch!
    • Ich habe mir nur die Kommentare der BVB Fans durchgelesen und wisst ihr was?
      Das ist kein Fremdschämen!
      Ich finde das eher lustig und bemerkenswert, dass Dummheit und Unwissenheit nie aussterben wird.
      Genauso wenig wie Neid.
      Da erkennt man doch, dass diese Fans nur sauer sind, ihren Hass gegen uns zeigen weil wir sie immer und immer und immer immer wieder fertig machen. :D :D :D :fuck:


    • 1899Elano, Du hast Recht!

      1899Elano schrieb:

      Ich habe mir nur die Kommentare der BVB Fans durchgelesen und wisst ihr was?
      Das ist kein Fremdschämen!
      Ich finde das eher lustig und bemerkenswert, dass Dummheit und Unwissenheit nie aussterben wird.
      Genauso wenig wie Neid.
      Da erkennt man doch, dass diese Fans nur sauer sind, ihren Hass gegen uns zeigen weil wir sie immer und immer und immer immer wieder fertig machen. :D :D :D :fuck:


      Die Fans des BVB (VfB war auch dabei) sind da nicht nur peinlich. Ihr blanker Hass lässt auch sowas wie Respekt durchschimmern. Ich freue mich, bzw. ich HOFFE es, dass Modeste beiden ein paar Törchen einschenkt. :pro: Das wäre die einzig richtige Antwort auf diesen Schwaschsinn.
    • Anthony Modeste 27

      18
      [IMG:http://www.achtzehn99.de/assets/portraits/2013/_resampled/SetWidth245-TSG-1899-Hoffenheim-Anthony-Modeste2.jpg]

      Kurzbeschreibung

      Anthony Modeste kam vor der Saison 2013/14 in den Kraichgau und unterschrieb bei "Hoffe" einen Dreijahres-Vertrag. Der Stürmer stand zuvor beim französischen Renommierclub Girondins Bordeaux unter Vertrag, war aber an den Ligue-1-Konkurrenten SC Bastia ausgeliehen. Dort erzielte er in 36 Spielen 15 Tore. Eine Quote, die er bei 1899 gerne wieder erreichen würde, im Mittelpunkt steht der persönliche Erfolg beim Strafraumspezialisten aber nicht. "Wichtig ist, dass ich schnell deutsch lerne und wir als Mannschaft Erfolg haben. Dazu möchte ich mit Toren, Vorlagen oder Balleroberungen beitragen".

      Angriff

      Bei 1899:
      seit 07/2013

      Geburtsdatum:
      14.04.1988

      Nationalität:
      Frankreich

      Geburtsort:
      Cannes

      Größe:
      1.86 m

      Sternzeichen:
      Widder

      Familienstand:
      ledig

      Hobbys:
      bevor wir nicht abgestiegen sind glaube ich an den Klassenerhalt

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Karin ()

    • De Anton machdie Gegner fäddisch, lääfd, gratzd, buggeld und reisd eh Loch nachem annere für unser schnelli Bärschdlin wie de Kevin (alleinzuHaus) de Wickie und unsan Brosiliana, de Roberto ... des werd!

      Un in de sibzischd Minnud gehd si dann los, die "Schibboteim"! Die "Dreggsau" bedridd de Blats un rassierd sie all erschdemol! Un er wees, dasses ohne de Andon net glabbe det!
    • Karl schrieb:

      De Anton machdie Gegner fäddisch, lääfd, gratzd, buggeld und reisd eh Loch nachem annere für unser schnelli Bärschdlin wie de Kevin (alleinzuHaus) de Wickie und unsan Brosiliana, de Roberto ... des werd!

      Un in de sibzischd Minnud gehd si dann los, die "Schibboteim"! Die "Dreggsau" bedridd de Blats un rassierd sie all erschdemol! Un er wees, dasses ohne de Andon net glabbe det!

      Also hier mal die Übersetzung: Der Anton (Anthony Modeste) macht sie alle fertig, läuft, kratzt, buckelt und reißt ein Loch nach dem anderen für unsere schnellen Burschen wie den Kevin, den Wickie ("Tarik" wobei hier eigentlich der Spitzname eher zu Jannik passen würde [IMG:wcf/images/smilies/zunge0054.gif]" title="Zunge"> ) und unseren Brasilianer, den Roberto. Das Wird!

      Und in der siebzigsten Minute geht sie dann los die "Schippotime"! Die "Drecksau" betritt den Platz und rassiert sie alle erst einmal! Und er weiß, dass es ohne den Anton nicht klappen würde!