kicker Fußball Manager

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Am Rande eines Pferderennens auf der Galopprennbahn in Iffezheim ließ die Führung des FC Hoffen vernehmen, dass man sich Gedanken über den ehemaligen 35 Mio Transfer Benatia und den 22 Mio Mann di Santo macht...
    Ein Verkauf von Subotic, Karaman und Knoche ist in diesem Zusammenhang nicht auszuschließen.
  • Hammers verpflichten verletzten Aranguiz !

    Ein Transfer-Hammer! Die Hammers verpflichten den langfristig verletzten Aranguiz. "Bei uns kann er in aller Ruhe genesen. Charles befindet sich bereits in den Emiraten. Ärzte, Physio und nette Damen aus dem Harem von Sheik Ya Body kümmern sich rund um die Uhr um ihn. Wir wollten ihn aus den Klauen von TSG Power befreien. Dort hatte sich sein Zustand bereits verschlechtert. Nun blüht er förmlich auf", so Trainermanager J. P. Northllight in die laufenden Kameras und Mikrofone.
  • Eilticker....Eilticker....Eilticker....RNZ live.

    FC EHIS 1964 verpflichtet sensationell Pizarro und stellt zusammen mit dem offensiven Mittelfeldspieler Vargas nun den besten Sturm der Liga ( meint der Trainer des FC EHIS 1964 ).

    Statement des Trainer des FC EHIS 1964 - Günne Frech - am Rande des Freichampagnerfestes der Milliardärin Susanne Klatten dazu befragt :


    " Der Ponyhof mit den Fohlen, unser nächster Gegner, soll sich schon mal warm anziehen - der Sommer ist vorbei....ha..ha ..ha Torwart...Sommer...warm anziehen...ich* rülps * muss gleich ko.." - *Rest von der Redaktion entfernt*


    * Anmerkung der Redaktion : Günne Frech, seines Zeichens Selfmade-Milliardär ( Produktion und Vertrieb von Gummispielzeug für Kinder UND Erwachsene ) ist bekannt für seine extravaganten, bisweilen ordinären Auftritte - wir berichteten hier im Forum bereits Anfang August ( Seite 40 ). Er übernahm den Verein zur neuen Saison und stellte den gesamten Kader um -wobei allgemein anerkannt wird, dass er die ansehlichsten Spieler der Liga im Team verpflichtet hat - was bei Sportjournalisten den Spott und bei den weiblichen Fans das Entzücken hervorruft.
    Ein Hoffemer im Schwabenland - Gebt den Jungen eine Chance

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Achim ()

  • Achim schrieb:

    Statement des Trainer des FC EHIS 1964 - Günne Frech - am Rande des Freichampagnerfestes der Milliadärin Susanne Klatten dazu befragt :
    " Der Ponyhof mit den Fohlen, unser nächster Gegner, soll sich schon mal warm anziehen - der Sommer ist vorbei....ha..ha ..ha Torwart...Sommer...warm anziehen...ich* rülps * muss gleich ko.." - *Rest von der Redaktion entfernt*

    * Anmerkung der Redaktion : Günne Frech, seines Zeichens Selfmade-Milliardär ( Produktion und Vertrieb von Gummispielzeug für Kinder UND Erwachsene ) ist bekannt für seine extravaganten, bisweilen ordinären Auftritte - wir berichteten hier im Forum bereits Anfang August. Er übernahm den Verein zur neuen Saison und stellte den gesamten Kader um -wobei allgemein anerkannt wird, dass er die ansehlichsten Spieler der Liga im Team verpflichtet hat - was bei Sportjournalisten den Spott und bei den weiblichen Fans das Entzücken hervorruft.
    :smile: :smile: :smile: ... bravo
  • Grelle Lichter, Farbenmeer endlose Straßen, mein Kopf ist leer
    Zu viel passiert um aufzugeben und um alles zu verstehen
    In Gedanken alter Zeiten die mich ein Leben lang begleiten
    Keine Pläne mehr für morgen, keine Kraft mehr um zu gehen
    Kann nicht bleiben, ich will raus
    Ich bin hier schon lang nicht mehr zu Haus


    :(
  • EFO´s Fohlen sind das Red Bull der Manager Liga Welt, mit diversen Teams in verschiedenen "ersten" Ligen vertreten.

    EFO, darf ich Dich jetzt endlich Dietrich nennen? ... :cool:

    Edith meint noch: "Team Sex mit 12" wird Dich in der Rückrunde der Parallelliga im Vorbeigehen und mit einem mitfühlenden Lächeln ins fußballerische Nirwana schicken."
    strawalde, 24.02.2015: "Damit outest Du Dich tatsächlich als Ahnungslos, aber das ist doch o.k.. Ahnung ist keine Voraussetzung um hier zu posten..."
  • Die Verletzung von Costa und die Formschwäche von Dost haben die Kraichgaubuwe aus den direkten CL Plätzen katapultiert.
    Aber es kommt ja noch die Rückrunde wo viele der Verletzten wieder zurück kommen, und Geld für Wintertransfers sind auch vorhanden.
    Deshalb sehen die Verantwortlichen dem Jahreswechsel gelassen entgegen. XPott
    Das Jahr 2017/18 bringt viele Abenteuer,
    Hoffe in Europa, auf geht`s TSG. ;S
  • J. P. Northlight seit September endlich wieder vor Kameras und Mikrofonen!

    Es war ruhig um Trainermanager J. P. Northlight geworden. Seit September gab er für die Hammmers keine Statements ab. Nun war es wieder soweit.

    "Wo könnten wir stehen? Sicher unter den ersten 4, doch in allen Spitzenspielen versagten meinen Spieler Nerven und Geschick. Es war zum Heulen. Einer der teuersten Kader der Liga und dann nur Platz 10. Sheik Ya Body hat es das Herz gebrochen und nun liegt er seit November in einer Spezialklinik in Heidelberg, Bett an Bett mit Jünter von den Fohlen. Die Herzen sind schwach.Jünter wird seit Anfang Dezember künstlich beatmet. WIR werden auf dem Wintermarkt tätig werden und jeder glaube mir, es wird nicht nur Glühwein gekauft! Doch von solchen Memmsen und Flaschen wie Schürrle werden wir uns trennen und dann in der Rückrunde auf die Plätze 4 - 6 angreifen. Es muß doch einmal auch anders herumlaufen. Danke, die Damen und Herren und eine frohe & friedvolle Weihnacht!"
  • [IMG:http://fs5.directupload.net/images/160215/syy7ue2m.jpg]

    [IMG:http://fs5.directupload.net/images/160215/jxs5359i.jpg]


    Auch nach 21 Spieltagen sieht es an der Spitze unverändert aus. Die Fohlen jagen weiterhin den FC ?, während die Gelbfüsser weiterhin auf Ausrutscher der ersten beiden warten.
    Grelle Lichter, Farbenmeer endlose Straßen, mein Kopf ist leer
    Zu viel passiert um aufzugeben und um alles zu verstehen
    In Gedanken alter Zeiten die mich ein Leben lang begleiten
    Keine Pläne mehr für morgen, keine Kraft mehr um zu gehen
    Kann nicht bleiben, ich will raus
    Ich bin hier schon lang nicht mehr zu Haus


    :(
  • Grelle Lichter, Farbenmeer endlose Straßen, mein Kopf ist leer
    Zu viel passiert um aufzugeben und um alles zu verstehen
    In Gedanken alter Zeiten die mich ein Leben lang begleiten
    Keine Pläne mehr für morgen, keine Kraft mehr um zu gehen
    Kann nicht bleiben, ich will raus
    Ich bin hier schon lang nicht mehr zu Haus


    :(
  • [IMG:http://fs5.directupload.net/images/160229/5d69z7rb.jpg]

    [IMG:http://fs5.directupload.net/images/160229/xxxy9ug5.jpg]


    Nach dem wichtigen Sieg gegen die Jungs von Paco steht für die Fohlen am Mittwoch das wohl wichtigste Spiel der Saison an. Kein geringerer Gegner als der Tabellenführer wartet zum ultimativen Showdown. Bereits das Hinspiel war nichts für Leute mit Herzproblemen. Damals unterlagen die Fohlen denkbar knapp. Sollten die Fohlen auch dieses Duell verlieren war es das wohl in Sachen Titelverteidigung. Entsprechend angriffslustig zeigte sich EFO auf der heutigen PK. "Meine Jungs brennen auf dieses Spiel. Sie wollen und werden alles für den Sieg geben und ihn auch einfahren."
    Grelle Lichter, Farbenmeer endlose Straßen, mein Kopf ist leer
    Zu viel passiert um aufzugeben und um alles zu verstehen
    In Gedanken alter Zeiten die mich ein Leben lang begleiten
    Keine Pläne mehr für morgen, keine Kraft mehr um zu gehen
    Kann nicht bleiben, ich will raus
    Ich bin hier schon lang nicht mehr zu Haus


    :(

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EFO ()

  • [IMG:http://fs5.directupload.net/images/160303/prakkayj.jpg]

    [IMG:http://fs5.directupload.net/images/160303/ynta43v2.jpg]


    EFOs Fohlen übernehmen Platz 1

    Nach 24 langen Spieltagen war es soweit. Die Mannschaft um Manager EFO konnte durch den Heimsieg gegen den bisherigen Spitzenreiter FC ?1 den Platz an er Sonne einnehmen. Von einer Vorentscheidung was den Managertitel angeht wollte EFO allerdings nichts wissen. Auf der PK richteten sich seine Blicke bereits auf das nächste Match. "Der Sieg heute war wichtig, allerdings gilt es die restlichen Spiele genauso konzentriert anzugehen, damit wir als Verein das gesteckte Saisonziel am Ende auch erreichen."
    Grelle Lichter, Farbenmeer endlose Straßen, mein Kopf ist leer
    Zu viel passiert um aufzugeben und um alles zu verstehen
    In Gedanken alter Zeiten die mich ein Leben lang begleiten
    Keine Pläne mehr für morgen, keine Kraft mehr um zu gehen
    Kann nicht bleiben, ich will raus
    Ich bin hier schon lang nicht mehr zu Haus


    :(
  • [IMG:http://fs5.directupload.net/images/160307/6934byxe.jpg]

    [IMG:http://fs5.directupload.net/images/160307/sczrlk3x.jpg]


    Fohlen verspielen leichtfertig Platz 1 - EFO nimmt Schuld auf sich

    Wie gewonnen so zerronnen. Am letzten Spieltag waren sie noch die großen Sieger, dieses Mal war es andersrum. Nach dem Sieg im Spitzenspiel gab es für die Fohlen eine schmerzhafte Niederlage gegen den Dynamoclub aus Mannheim. Enttäuscht und verärgert zugleich schlich Manager EFO vom Spielfeldrand, wohlwissend, dass er alleine für diese Niederlage verantwortlich war. Seine Taktik, den bisher überzeugenden Niedermeier auf der Bank zu lassen, scheiterte auf der ganzen Linie. Mit ihm hätten seine Jungs das Duell klar gewonnen. Entsprechend geknickt verbrachte EFO den Abend. Das morgendliche Training leitete sein Co. Trainer Laufwunder. Präsident Jünter gab während des Interviews mit dem Haussender Fohlen News folgendes zu Protokoll: "Das war natürlich sehr ärgerlich und unnötig, gerade nachdem wir letzte Woche endlich Platz 1 erobern konnten. Trotz alledem hilft es jetzt nicht Trübsal zu blasen. 9 Spiele sind noch zu absolvieren, da müssen die Jungs die Pobacken zusammenziehen und die nötigen Punkte einfahren. Natürlich sind wir auf Schützenhilfe anderer angewiesen um unseren Titel verteidigen zu können."
    Grelle Lichter, Farbenmeer endlose Straßen, mein Kopf ist leer
    Zu viel passiert um aufzugeben und um alles zu verstehen
    In Gedanken alter Zeiten die mich ein Leben lang begleiten
    Keine Pläne mehr für morgen, keine Kraft mehr um zu gehen
    Kann nicht bleiben, ich will raus
    Ich bin hier schon lang nicht mehr zu Haus


    :(
  • [IMG:http://fs5.directupload.net/images/160314/t382xpca.jpg]

    [IMG:http://fs5.directupload.net/images/160314/rklb86hi.jpg]


    EFOs Fohlen nach Pflichtsieg wieder am Platz der Sonne

    Durch einen nie gefährdeten Heimsieg sicherten sich die Fohlen um Manage EFO den Platz an der Sonne da zeitgleich der bisherige Spitzenreiter FC ?1 sein Spiel verlor. Ob die Fohlen davon endlich profitieren können und den Spitzenplatz bis zum Saisonende behalten wird sich zeigen.
    Grelle Lichter, Farbenmeer endlose Straßen, mein Kopf ist leer
    Zu viel passiert um aufzugeben und um alles zu verstehen
    In Gedanken alter Zeiten die mich ein Leben lang begleiten
    Keine Pläne mehr für morgen, keine Kraft mehr um zu gehen
    Kann nicht bleiben, ich will raus
    Ich bin hier schon lang nicht mehr zu Haus


    :(
  • [IMG:http://fs5.directupload.net/images/160321/ybirfbjt.jpg]

    [IMG:http://fs5.directupload.net/images/160321/pfst4ac8.jpg]

    Weiterhin Spannung in der Meisterschaft

    Auch Spieltag 27 brachte keine Vorentscheidung im Meisterschaftsrennen. Sowohl die Fohlen als auch die Verfolger von FC ?1 konnten ihre Duelle für sich entscheiden. Ebenfalls siegreich war der 3. Platzierte aus Gelbfuss.
    Grelle Lichter, Farbenmeer endlose Straßen, mein Kopf ist leer
    Zu viel passiert um aufzugeben und um alles zu verstehen
    In Gedanken alter Zeiten die mich ein Leben lang begleiten
    Keine Pläne mehr für morgen, keine Kraft mehr um zu gehen
    Kann nicht bleiben, ich will raus
    Ich bin hier schon lang nicht mehr zu Haus


    :(
  • Nach 18 Punkten aus den letzten 6 Spielen (!) hat der FC EHIS 64 die Euroleague-Plätze fest im Visier - Pizzaro, Sandro Wagner, Süle, Koo und last but not least Neuer sei dank .

    Statement des Trainer des FC EHIS 1964 - Günne Frech - am Rande des Cannes Filmfestspiel Pre Opening von der RNZ dazu befragt :

    " War doch klar, meine Jungs bringen mir nun den Ertrag aus meiner guten Pflege und Fürsorge - die sind einfach nur entspannt..." brüllte er lachend - guckst Du da , den Schuppen hab ich mir letztes Jahr gegönnt :

    realdoll.com

    " Footbonaut ist nicht alles ", lies er unsere Reporterin noch wissen, bevor er mit 2 echten Puppen und einer Magnumflasche Schampus Richtung Pool verschwand.



    * Anmerkung der Redaktion : Günne Frech, seines Zeichens Selfmade-Milliardär ( Produktion und Vertrieb von Gummispielzeug für Kinder UND Erwachsene ) ist bekannt für seine extravaganten, bisweilen ordinären Auftritte - wir berichteten hier im Forum bereits Anfang August ( Seite 40 ). Er übernahm den Verein zur neuen Saison und stellte den gesamten Kader um -wobei allgemein anerkannt wird, dass er die ansehlichsten Spieler der Liga im Team verpflichtet hat - was bei Sportjournalisten den Spott und bei den weiblichen Fans das Entzücken hervorruft.
    Ein Hoffemer im Schwabenland - Gebt den Jungen eine Chance
  • [IMG:http://fs5.directupload.net/images/160404/d8bs3dyw.jpg]

    [IMG:http://fs5.directupload.net/images/160404/icpktbuz.jpg]

    Spitzentrio weiterhin siegreich

    Auch der 28. Spieltag brachte keine neuen Erkenntnisse. Alle 3 Topclubs konnten ihre Duelle für sich enscheiden. Damit trennen sie weiterhin nur 6 Punkte von einander.
    Grelle Lichter, Farbenmeer endlose Straßen, mein Kopf ist leer
    Zu viel passiert um aufzugeben und um alles zu verstehen
    In Gedanken alter Zeiten die mich ein Leben lang begleiten
    Keine Pläne mehr für morgen, keine Kraft mehr um zu gehen
    Kann nicht bleiben, ich will raus
    Ich bin hier schon lang nicht mehr zu Haus


    :(
  • Nach 21 Punkten aus den letzten 7 Spielen peilen wir mal ganz frech Platz 4 an :D

    FH EHIS 1964 - Manager Günne Frech war für ein Statement nicht zu erreichen. Die RNZ-Reporterin fand die Villa am Stadtrand von Heidelberg leer vor. Die schwedische Poolreinigerin meinte, er sei für ein paar Tage in die Elbestrasse nach Frankfurt gefahren - irgendetwas mit Verkäufen, Puppen und Eintracht-Spielern......... ;c
    Ein Hoffemer im Schwabenland - Gebt den Jungen eine Chance
  • [IMG:http://fs5.directupload.net/images/160411/m289z4c4.jpg]

    [IMG:http://fs5.directupload.net/images/160411/2p49ylhm.jpg]


    Fohlen stürzen von Platz 1 - Vorentscheidung im Meisterschaftskampf ?

    Der 29. Spieltag war für die Fohlen ein rabenschwarzer. Mit einer enttäuschenden Leistung verloren sie daheim gegen die Hoffe-Stars mit 9:17 und gaben somit Platz 1 leichtfertig aus den Händen. Da zeitgleich die Gelbfüsse ihr Match gewannen beträgt der Vorsprung auf Platz 3 nur noch 3 Punkte. Da es noch zu einem direkten Duell der beiden kommt ist sogar noch ein Abstürzen auf Platz3 möglich.

    Während der PK wirkte EFO sichtlich angeschlagen und wortkarg. Es ist ihm anzumerken, dass er mit den zuletzt gezeigten Leistungen nicht zufrieden ist. Hinzu kommen taktische Fehler von ihm, wie auch in diesem Duell. Präsident Jünter meinte bei uns im Interview: "EFO hinterfragt sich ständig, fragt seine Kollegen und mich auch um Rat was er besser machen kann. Dabei macht er hier einen super Job. Natürlich wollen wir alle die Titelverteidigung, gerade wenn solch ein großer Rückstand aus der Vorrunde aufgeholt wurde. Wir lagen da ja zeitweise 9 Punkte zurück ! Trotzdem sollte er versuchen locker zu bleiben. Es bringt nichts sich da reinzusteigern. Davon verliert die Konkurrenz auch nicht ihre Spiele."
    Grelle Lichter, Farbenmeer endlose Straßen, mein Kopf ist leer
    Zu viel passiert um aufzugeben und um alles zu verstehen
    In Gedanken alter Zeiten die mich ein Leben lang begleiten
    Keine Pläne mehr für morgen, keine Kraft mehr um zu gehen
    Kann nicht bleiben, ich will raus
    Ich bin hier schon lang nicht mehr zu Haus


    :(