Testspiele

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • " Hoffenheims Krise und die in der Hinrunde häufig offenbarte Harmlosigkeit in der Offensive setzt sich allerdings auch im neuen Jahr fort. "

      WARUM reagiert man denn dann nicht endlich ? Langsam entwickelt sich da bei mir wirklich Wut.
      Dieses Geschwätz von Rosen ala " Wir schaffen das mit dem Kader, die Leute sind gut genug " nervt mich nur noch richtig. Es geht eben nicht.
      Alle anderen Vereine rüsten auf. Wie soll denn bei uns plötzlich alles besser werden? Nach dem Winter spielen alle bei uns wie die jungen Götter? Langsam echt nur noch lächerlich.
      Alleine als Signal an die Schlafmützen von uns sollten wir einige Spieler holen, damit die sehen dass es SO mit ihrer Leistung nicht weiter geht.
      Viel Spaß in Südafrika. Danach kann man ja irgendein Unbekannten 0815 Spieler aus Norwegen präsentieren. Da hat unser Managertalent ja die besten Kontakte... :thumbdown:
    • Ich habe mit der Bulli abgeschlossen. Alles andere als der Abstieg wäre eine Sensation.
      Was macht unsere Führung außer :sleeping: :sleeping: . Herr Hopp weilt war scheinlich wieder in Florida.
      Jetzt gewinnen wir noch nicht mal gegen Großaspach, aber auch aus diesem Spiel wird man wieder was positives abgewinnen können.
      :F Europa wir sind da :F
    • Vor der Saison haben uns die Gesundbeter hier im Forum schon mitgeteilt, dass Testspiele, da man ja noch in der Vorbereitung sei, nicht überbewertet werden dürfen und wir zu Saisonbeginn eine ganz andere Mannschaft erleben werden. Bin mal gespannt, wer das nach dieser Vorrunde auch noch so sieht. Die Mannschaft ist in dieser Zusammenstellung für mich Abstiegskandidat Nr 1.
      Die Intelligenz verfolgt Dich, aber Du bist schneller.
    • sehr schwache Vorstellung. Echt enttäuschend.... ein paar Positive Ergebnisse und News wären echt langsam mal wichtig für uns!
      Man sagt am Ende wird alles gut
      Und wenn es nicht gut ist, kann es auch nicht das Ende sein
      Am Ende wird alles gut
      Und ist es nicht gut, ist es verdammt nochmal nicht das Ende
      NEIN!

      :`´

    • Das geht ja munter und lustig weiter in der Vorbereitung. Der erste Test in Südafrika wurde wegen Gewitter abgebrochen.

      bild.de/sport/fussball/hoffenh…rochen-44084934.bild.html
      .
      ich trat auf dein Knie jetzt schwoll es an zu einem Ball und ist so rund dass du damit denken kannst. Das wollte ich nicht mit dem Feuerzeug aber der Rasen musste brennen. Was stehst du so abseits ohne meinen Atem in deinem Nacken du musst zurück ins Spiel finden dein Platz ist bei mir wohin du auch läufst ich folge dir. Wie stürmisch du am Anfang warst und wie ausgewechselt auf einmal du jetzt bist. Dein Glück nach dem Spiel ist vor dem Spiel ich werde wie Pech an dir kleben bleiben
    • Ingolstadt gewinnt sein Freundschaftsspiel gegen Sonnenhof mit 6:1 und hat in der Halbzeit 10 Spieler ausgewechselt. Wie war nochmal das Ergebnis unserer Ballvirtuosen gegen diese Übermannschaft? Ich meine, ich hätte 1:1 gelesen, durch das Ausgleichstor in letzter Sekunde. Grandios! Ich glaube nicht, dass wir die Kurve noch kriegen. Na ja, zur Not ist es nach Bochum ja auch nicht weit. Ich habe schon lange keine Zweitligaspiele mehr live gesehen.
      Die Intelligenz verfolgt Dich, aber Du bist schneller.
    • Sebastian Rudy in der RNZ:

      In einem Interview mit achtzehn99.de hatte der Mittelfeldakteur zuvor bestätigt, sich für die am 23. Januar mit der Partie gegen Bayer Leverkusen (15.30 Uhr/Rhein-Neckar-Arena) beginnende Rückrunde enorm viel vorgenommen zu haben. "Ich beiße mich noch mehr rein, möchte meine Leistung konstant abrufen und noch mehr an mir arbeiten", kündigte Rudy energisch an.

      Heißt also, dass bisher gar nicht 100% gegeben und auch gearbeitet wurde.
      Die Intelligenz verfolgt Dich, aber Du bist schneller.
    • jetzt ist auch noch Volland verletzt. Wohin führt das denn

      kicker.de/news/fussball/bundes…uch-volland-verletzt.html
      .
      ich trat auf dein Knie jetzt schwoll es an zu einem Ball und ist so rund dass du damit denken kannst. Das wollte ich nicht mit dem Feuerzeug aber der Rasen musste brennen. Was stehst du so abseits ohne meinen Atem in deinem Nacken du musst zurück ins Spiel finden dein Platz ist bei mir wohin du auch läufst ich folge dir. Wie stürmisch du am Anfang warst und wie ausgewechselt auf einmal du jetzt bist. Dein Glück nach dem Spiel ist vor dem Spiel ich werde wie Pech an dir kleben bleiben
    • Auweh - hoffentlich hört das bald auf, nicht dass Sie noch mit dem Krankentransport-Flieger vom ADAC zurück kehren müssen, auf Krücken gehend oder in Rollstühlen sitzend und jeder zieht einen mobilen Tropf hinter sich her.

      Was ist das für ein Training bei der TSG da unten in SA?
      Von anderen Teams hört man doch auch nichts dergleichen.

      Hoffentlich werden alle Verletzten bis zum Rückrundenstart wieder fit. Daumen drück.

      Gruß,
      fr
      Spruch auf einer Radlkarte vom Tegernsee:
      "Carbonrahmen machen unsere Berge nicht flacher!"
    • Das ist jetzt die 5. Muskelverletzung im Trainingslager: Zuber, Schär, Kuranyi, Nussi und dann eben Volland. Schär musste wohl nur ein Training abbrechen (das hätten Volland etc besser auch gemacht), bei den anderen sind die Auswirkungen schlimmer. Schwegler ist schon seit Mitte Dezember verletzt, auch Muskeln.
      Hatte das ja schon nach der 3. Verletzung reklamiert: Aktuelle Tabellensituation :(

      So oder so ist das kein gutes Zeugnis für Stevens. Vielleicht fehlt in Südafrika auch einfach der ganze Hightech-Kram, den wir in Zuzenhausen haben, wobei man sich dann die Frage gefallen lassen muss, warum man dann da hin reist - soo toll ist das Wetter jetzt auch nicht. Oder wir haben zu wenig Physios, die sich um eine individuelle Belastungssteuerung kümmern. Oder das Training ist einfach mies.

      Ich finde das auf jeden Fall viel alarmierender als die Testspielergebnisse (in denen geht ja eh keiner voll drauf). Wenn dann in der Öffentlichkeit von "Pech" gelabert wird, finde ich das richtig peinlich. Das lässt auch keine gute Rückrunde erwarten, selbst wenn alle fit sind, fehlt denen ja wieder die Vorbereitung.