Gespräche zwischen Sebastian Rudy und Stuttgart über Rückkehr

    • tsgfan schrieb:

      ...in meinem Umfeld (Nebensitzer auf der Gegengerade) ist keiner von seiner Spielweise angetan...
      @Tine Ich wollte damit nur kundtun, dass das keine Fernsehzuschauer, Nachbarn oder Arbeitskollegen sind, die nur ab und zu Live-Spiele in der Arena sehen!
      Zudem die Zuschauer auf der Gegengerade sind ähnlich rebellisch wie die Leute auf den Stehrängen...in Sinsheim nehmen sie sich emotional nicht viel, egal wo sie sitzen oder stehen... :smile: :smile:
      In 53 Jahren Bundesliga gelang es nur vier Mannschaften, sechsmal die Vorrunde ohne Niederlage zu überstehen:
      3x FC Bayern München Saison 1988/89; 2013/14 und 2014/15
      1x Hamburger SV 1982/83
      1x Bayer 04 Leverkusen 2009/10 (am Ende Platz 4)
      1x TSG 1899 Hoffenheim 2016/17 (am Ende Platz 4; München und Hamburg wurden immer Deutschen Meister)


    • Aussi-FP schrieb:

      Fußballbraut schrieb:

      Wieviele stehen in dert 2. Liga hinter Hoffe???

      Der Chef meines Mannes hat seine Buisness Seats -6 Stück- auch schon gekündigt und einige Bekannte holen sich keine Dauerkarten mehr... :OOO:

      Ichg finde sowas s.....e!
      vorsicht meine gute. zu deinem chef kann ich nix sagen,aber z.b. zu mir.

      ich hatte die feste absicht mir auch für die nächste saison ne dauerkarte zu holen. sollte aber tatsächlich der fall eintreten das wir absteigen,nehme ich davon auch abstand. warum? nich weil ich ein " schlechter " fan bin, sondern weils einfach so ist das ich 3 tage die woche arbeiten bin. ich arbeite freitags von 19:00 bis 5:00, samstags das gleiche, und montags von 16:00 bis 22:00 .
      dazu kommen dann tage mit evt tagschichten ( wie gestern z.b. wo ich von 9:00 bis 20:00 arbeiten war ) wenn kolleginnen in urlaub sind oder krankheitsbedingt ausfallen.
      jetzt nenn mir ma einen grund warum ich ne dauerkarte kaufen soll .wenn ich, wenns dumm läuft nie ins stadion kann?
      wenn dann tatsächlich sonntags mal ein spiel hier in sinse is, und ich NICHT familliäre verpflichtungen habe, DANN kann ich mir auch so ne karte kaufen. :zwinker:

      aussi du hast mich falsch verstanden, hat NICHTS mit Dauerkartenkauf zu tun und es ist der Chef meines Mannes... :zwinker:

      Dieser war vorher Bauern Fan und ist halt Hoffe Fan geworden, wegen der Entfernung zum Stadion und weil er Geschäfte knüpfen kann... :motz:

      Ich hab auch total bescheidene Arbeitszeiten, arbeite auch jed. zweite WE, an Feiertagen usw., das alles teilweise im Schichtdienst und wenn Kollegen krank werden muß ich halt auch an meinem freien WE ran... :Würg: Kann auch net immer ins Stadion... ;( und geb meine DK trotzdem nicht ab, auch wenn's die 2. Liga wäre.


      Heidelberg68 schrieb:

      Das hat sie sicher nicht so gemeint aussi, ich hab übrigens nicht verstanden warum wir gestern volles Haus hatten. Wer da gekommen um noch einmal 1, Liga zu sehen ist kein Verlust,
      S1 und S2 kosten dann 130€, bitte abbuchen.

      Heidelberg du hast verstanden was ich sagen wollte... :InLove:
    • Super Berater!
      Abstieg... und Tschüss, denn mein Spieler hat "wirklich" alles gegeben!
      Spieler sollten langsam damit anfangen, diesen Kapitalgeiern das Mundwerk zu verbieten und sich an ihre Verträge halten.
      Dazu gehört es auch hin und wieder mal, den Karren aus dem Dreck zu ziehen.
      Alles eine Frage des Charakters. Spieler die keinen haben, sollten aus Hoffenheim verschwinden - NAME = EGAL !

      Der Club ist wichtiger als Einzelpersonen! :schlag:

      Ob wir uns belohnen?! - 3 Punkte bis Europa! :sekt: