Fischer, Viktor (Ajax Amsterdam)

    • Fischer, Viktor (Ajax Amsterdam)

      Ein absolutes Juwel!

      Der junge Däne (18 Jahre) hat sich in dieser Saison in die Mannschaft gespielt und bringt konstant gute Leistung.
      Technisch ist Fischer auf einem außergewöhnlichen Niveau und behält auch auf engem Raum die Übersicht.
      Es macht Spaß, seine Entwicklung zu verfolgen und ich habe großen Respekt vor der Arbeit von Ajax Amsterdam, die immer wieder hochtalentierte Spieler für kleines Geld finden und fördern, dabei quasi überhaupt nicht den südamerikanischen Markt und dessen Wundertüten bedienen.
      Talente brauchen Platz, Geduld und Vertrauen - vom Trainer, vom Verein und von den Fans.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hoffen ()

    • sushi97 schrieb:

      Wäre traumhaft, wenn man ihn verpflichten könnte, er würde aber leider sicherlich nicht in die 2. Liga gehen...

      Bony von Vitesse trifft weiter, wie er will: Allein 14 Tore aus den letzten 9 Spielen, dazu 3 Vorlagen. Ein gigantischer Mann mit viel Potenzial.


      obwohl ich noch Hoffnung habe, die Liga zu halten, kann ich mir auch nicht vorstellen, dass Hoffe eine Chance bei Fischer hätte, da hätte man früher kommen müssen, als er noch keinen Namen hatte.
      Trotzdem, großen Respekt an Ajax, ihn damals schon entdeckt - und für die Jugend verpflichtet zu haben.
      Ich wünsche Hoffe künftig auch wieder dieses Näschen, jüngst hat man eher durch viele Fehlkäufe oder unnötige Transfers von überbezahlten Durchschnittskickern auf sich aufmerksam gemacht.

      BTW: Bayern ist anscheinend dran sportbild.bild.de/SPORT/bundes…t-ajax-juwel-fischer.html

      Bony konnte natürlich seinen Marktwert in dieser Saison klar erhöhen, den würde ich gerne in der Bundesliga sehen, z.B. bei Schalke, wo die Fans nicht zwingend auf Zauberer stehen sondern auch eine robuste und schnörkellose Spielweise anerkennen.
      Talente brauchen Platz, Geduld und Vertrauen - vom Trainer, vom Verein und von den Fans.
    • sushi97 schrieb:



      Bony von Vitesse trifft weiter, wie er will: Allein 14 Tore aus den letzten 9 Spielen, dazu 3 Vorlagen. Ein gigantischer Mann mit viel Potenzial.


      2 Tore/ 1 Assist im ersten Pflichtspiel beim neuen Arbeitgeber Swansea. Wenn er so weiter macht, kommt er auch dort auf eine ordentliche Torquote und wird wohl das Interesse von größeren Vereinen auf sich ziehen. MMn hätte er sich auf jeden Fall in der Bundesliga durchgesetzt, weil er seinen Körper einsetzt.
      Modeste hat eine ähnliche Spielweise, wäre klasse wenn er sich gut entwickelt und gesund bleibt. Modeste ist mMn auch in der Lage in jedem Spiel zu Großchancen zu kommen, weil er dahin geht, wo es weh tut.

      Fischer hat im Übrigen auch getroffen - der Mann ist 18 Jahre alt und wird wohl in 2 Jahren in aller Munde sein.
      Talente brauchen Platz, Geduld und Vertrauen - vom Trainer, vom Verein und von den Fans.
    • Viktor Fischer ist die komplette Saison verletzungsbedingt bis zum 31. Spieltag ausgefallen, aber in den letzten 4 Spielen hat er immerhin 3 Tore erzielt.
      Ich würde ihm wünschen, dass er wieder zu alter Stärke zurückfindet. Ich konnte ihn mal live als 18 Jährigen sehen und er wirkte schon so abgeklärt wie ein Großer und wurde entsprechend ins Spiel eingebunden.
      Mir hat das aufgrund seines Alters imponiert.
      Talente brauchen Platz, Geduld und Vertrauen - vom Trainer, vom Verein und von den Fans.