Julian Nagelsmann (Cheftrainer seit 02/16) (seit 07/10 bei der TSG)

    • Neu

      1899Bursche schrieb:

      Süle Demirbay Wagner Schulz Zuber Grifo und nun Posch. Die Liste der Spieler die unter Julian Nationalspieler wurden. Ich finde für drei Jahre bei der TSG keine schlechte Bilanz
      Es hat gut gepasst, wir waren mit ihm immer im Fokus :X :X
      Zuerst in halben Schritten (Saisons)... :zwinker:
      • Rettung vor dem sicher geglaubten Abstieg 2015/16
      • Die Bundesligavorrunde ohne Niederlage abgeschlossen, den 4. Platz und Qualifikation Play-off Champions League erreicht - Europa League 2016/17
      • 3. Platz Qualifikation für die Gruppenphase Chaampions League 2017/18
      • laufende Saison derzeit auf Platz 8... 2018/19
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

      Beitrag von arthur ()

      Dieser Beitrag wurde von Bananenflanke gelöscht ().
    • Neu

      tja sehr geehrter Herr Nagelsmann gestern Inter gegen FFM gesehen? So und nicht anders lässt man von der ersten bis zur 96 Minute spielen war taktisch neMeisterleistung. Schauen Sie sich das Spiel noch zwei dreimalan und dann auch mal selber umsetzen. Die 12 von Ihnen ab der 85.Minute vercoachten Saisonspiele waren unnötig.
      Viererkette. Die dümmste Idee der WM-Geschichte
    • Neu

      hm, ich muss zugeben, dass ich gestern auch ein paar mal an uns habe denken müssen.
      teilweise auch in der 2ten hz mit viel ballbesitz und kostic und co. immer im sprint, um einen konter einzuleiten. wir spielen zum schluss leider immer viel zu passiv. bei uns hat man leider immer den eindruck das noch was anbrennen kann, den eindruck hatte man bei der sge nicht, ich denke das ist aber auch kopfsache was die beiden teams derzeit unterscheidet, trotzdem spielen wir den technisch anspruchsvolleren fussball :messias:
    • Neu

      Tante Erna sein Enkel schrieb:

      tja sehr geehrter Herr Nagelsmann gestern Inter gegen FFM gesehen? So und nicht anders lässt man von der ersten bis zur 96 Minute spielen war taktisch neMeisterleistung. Schauen Sie sich das Spiel noch zwei dreimalan und dann auch mal selber umsetzen. Die 12 von Ihnen ab der 85.Minute vercoachten Saisonspiele waren unnötig.
      Man, Du bist ein richtiger Provokateur :D
      Hör auf mit diesem Bashing gegen unseren Trainer und auch gegen andere User hier im Forum. Diskutier mit mir gar nicht erst rum, reiß Dich zusammen
      sonst kannst DU bald in einem anderen Forum bashen.
      Das meine ich Ernst !!
      Ein Hoffemer im Schwabenland - Gebt den Jungen eine Chance
    • Neu

      Tante Erna sein Enkel schrieb:

      tja sehr geehrter Herr Nagelsmann gestern Inter gegen FFM gesehen? So und nicht anders lässt man von der ersten bis zur 96 Minute spielen war taktisch neMeisterleistung. Schauen Sie sich das Spiel noch zwei dreimalan und dann auch mal selber umsetzen. Die 12 von Ihnen ab der 85.Minute vercoachten Saisonspiele waren unnötig.
      Da ist was dran, die Hütter-Eintracht macht es meist besser als wir, das konnte man neulich im Waldstadion beim späten 3:2 miterleben!
      Unvergeßene Momente, diese Spiele jeweils am 34. Spieltag:
      18.05.2008 TSG 1899 Hoffenheim - SpVgg Greuther Fürth 5:0
      18.05.2013 Borussia Dortmund - TSG 1899 Hoffenheim
      1:2
      12.05.2018 TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 3:1

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tsgfan ()

    • Neu

      Meine Aussage hat sich nicht explizit auf JN bezogen, sondern generell mit der Spielweise und dem Team....
      keine Ahnung, vll. sind die Eintracht-Jungs fitter oder haben einfach mehr Willen, was ich eher denke. Uns fehlt bisschen die Siegermentalität in der Runde. Das war vor 2 Jahren z.B. noch ein wenig anders.
    • Neu

      Die Frankfurter sind das, was man als "unbequeme Mannschaft" bezeichnet. Rigiros im Zweikampf, schnell in der Nachvornebewegung und stark im Abschluß. Viele haben über Wagner gemeckert, aber er war der "Drecksack" den man in einem Team benötigt. Ich vermisse ihn, weil er ein Mentalitätsmonster war. So Etwas fehlt uns komplett. Wir sterben in Schönheit.
      Die Intelligenz verfolgt Dich, aber Du bist schneller.