Julian Nagelsmann (Cheftrainer seit 02/16) (seit 07/10 bei der TSG)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • He Leute, habt ihr den Knall noch nicht vernommen???
      WIR sind jetzt WIR und WIR sind HOFFE, nicht mir san mir, nachdem die Südbauern offensichtlich schwächeln.
      Warum sollte er wechseln, wenn wir die CL gewinnen?
      ;S
      Nee, Hochmut kommt vor dem Fall, das kannste vergessen!
      Übrigens:Diese Saison werden wir nicht so gut abschneiden wie letzte, sondern BESSER!!!
    • Für 5,5 Mio kann man nichts falsch machen. Sofort holen.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Können wir nicht mal die eine oder andere Granate einkaufen? Wir spielen in der CL, weiß das die sportliche Leitung überhaupt? Bittencourt, Belfodil und Grifo machen in diesem Wettbwerb Niemandem Angst.
      Die Intelligenz verfolgt Dich, aber Du bist schneller.
    • Bananenflanke schrieb:

      Wer hatte 16/17 "Angst" vor unserem Kader - Platz 4.
      Wer 17/18, als Süle und Rudy nach München wechselten - Platz 3.
      Granaten kosten Geld, sprengen den Gehaltsrahmen, solche Spieler
      passen schlichtweg nicht in die Philosophie des Vereins.
      Willkommen in Hoffenheim...
      I wo

      Die Jungs (AR und JN) wissen schon, wo der Hase hinläuft.

      Das Beispiel RB aus letzter Saison dürfte Warnung genug sein. Hatten eine super besetzte Truppe, wuppten zu Beginn der Saison die 3fachbelastung schmierten dann aber immer weiter ab. Quintessenz war gerade so mit Hängen und Würgen die EL-Quali gepackt. Sowas kann aber auch mal ganz schnell weiter nach unten gehen.

      Nein die Entscheidungsträger sind Profis. Da wird im Hintergrund gerade sicher mit Hochdruck am richtigen Korsett des Teams
      gearbeitet. :X
    • Ruud schrieb:

      Können wir nicht mal die eine oder andere Granate einkaufen? Wir spielen in der CL, weiß das die sportliche Leitung überhaupt? Bittencourt, Belfodil und Grifo machen in diesem Wettbwerb Niemandem Angst.
      Die Granaten werden in der JN-Werkstatt aus den Rohstoffen produziert.
      18/19: 11. Saison 1. BL und weiter erfolgreich mit JN ;S
    • Ruud schrieb:

      Bittencourt, Belfodil und Grifo machen in diesem Wettbwerb Niemandem Angst.
      Bittencourt haben wir vergleichsweise günstig bekommen.
      Belfodil ist der Pflegefall schlechthin, wenn er unter JN nicht die Kurve bekommt, ist er selbst in China keine Randnotiz mehr wert.
      Grifo - der kommt eben nicht mit Hecking klar, aber das spricht nicht zwingend gegen ihn.

      In der CL fürchten die Gastmannschaften die Anreise und vor allem deren Fans die Gefahr des Verdurstens bei dem bekannt rapiden Service des Jupiter.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.
    • Ruud schrieb:

      Können wir nicht mal die eine oder andere Granate einkaufen? Wir spielen in der CL, weiß das die sportliche Leitung überhaupt? Bittencourt, Belfodil und Grifo machen in diesem Wettbwerb Niemandem Angst.
      Das wird nicht passieren, Granaten kosten im Moment 70-100 Mio. Sollen wir das Stadion und das Trainingsgelände verkaufen um eine Granate zu holen die sich am 3. Spieltag dann verletzt?

      Bananenflanke schrieb:

      Wer hatte 16/17 "Angst" vor unserem Kader - Platz 4.
      Wer 17/18, als Süle und Rudy nach München wechselten - Platz 3.
      Granaten kosten Geld, sprengen den Gehaltsrahmen, solche Spieler
      passen schlichtweg nicht in die Philosophie des Vereins.
      Willkommen in Hoffenheim...
      Dieser Weg wird nicht verlassen werden und Bittencourt und Grifo sind so meiner Meinung nach EL Spieler.
      Die hoffen wir im Winter zu erreichen, denn alles andere ist Utopie.
      Wir haben 6 Spiele in der CL, danach wird es wohl nur noch die EL oder nur noch die Bundesliga.
      Darauf sollten sich alle einstellen.
      Das Jahr 2017/18 bringt viele Abenteuer,
      Hoffe in Europa, auf geht`s TSG. ;S
    • Für diese Aufgabe ist JN zu ehrgeizig. Als Bundestrainer kannst du nicht wirklich etwas weiterentwickeln.
      An einem frischen Blatte dann fängt er gleich zu knabbern an.
      Doch statt nur daran zu nippen, frisst er's kahl bis auf die Rippen.
      Der Kartoffelkäfer, der surrt im Frühling fröhlich her.
      Denn hier wächst, so weit man schaut, Kartoffelkraut, Kartoffelkraut.