Marco Kurz (Trainer 01/13 bis 04/13)

    • 16 Spiele in Folge kein Sieg ist natürlich eine Bürde für Kurz, aber mit welcher Mannschaft? Sein Nachfolger Balakov konnte, auf Grund der mangelnen Qualität, auch nichts mehr ändern. Mit der aktuellen Mannschaft würde man auch sofort wieder absteigen. Ich bin mir nicht sicher, ob Kurz nicht das Optimale aus diesem schwachen Team herausgeholt hat. Ich würde ihn im Vorfeld nicht schlechter reden, als er vielleicht ist. Ich habe es in einem meiner letzten Post's schon geschrieben, dass wir erst am Ende der Saison wissen, ob der neue Trainer, seine Philosophie und seine Neueinkäufe ein Glücksgriff waren.

      ... und egal, wer es geworden wäre, man wird es nie Allen recht machen können. Marco, gib Gas!!!
      Die Intelligenz verfolgt Dich, aber Du bist schneller.
    • Gestern War Rangnick Im Talk Im Hangar 7 (Servus Tv)

      [IMG:http://www.90minuten.at/images/stories/Fussballer/ralf_rangnick___gepa_pictures.jpg]
      Q: 90minuten.at

      Auf die Frage was denken Sie wenn Sie Ihr Baby sterben sehen sagte er:

      "Ja es ist nicht schon das zu sehen. Ich hoffe, dass Hoffenheim einen passenden Trainer findet. Aber ist es schon bedenklich wenn man das Stadion im Schnitt zu max. 2/3 gefüllt sieht - das hatten wir nie, es war immer ausverkauft egal ob in Mannheim oder sonst wo"

      Tja - bald sind es 1/3 der möglichen Plätze belegt.

      Mich würde interessieren ob man bei dem R.Rangnick überhaupt angefragt hat.
      Abstieg? WTF ist Abstieg? ;Ü
    • Unser neuer Messias wird von den Usern der 1899.aktuell schon mal sehr herzlichst begrüßt:

      "Fans zum neuen TSG-Trainer: "Was tut ihr uns an?"
      oder
      "möchte noch was zu meinem vorherigen beitrag hinzufügen:
      ich spare mir nicht nur meine 1.710 euro für meine 3 dauerkarten in zukunft, sondern auch noch pro heimspiel rund 100 euro spritkosten für meine 289km anfahrtsstrecke (einfach!)."
      oder
      Das ist doch echt ein Hammer. Wie kann man zum zweiten Mal einen Absteigertraine r verpflichten???
      Marco Kurz hat beim 1.FCK einen völlig planlosen und unattraktiven Fußball spielen lassen!!
      Wofür war dann überhaupt die Abstimmung von uns Fans? Marco Kurz hatte mit 2% die absolut geringste Zustimmung.

      usw usw. Klar es gibt auch Stimmen (2%?) für den M.Kurz

      1899aktuell.de/slideshow/4543-…r-der-tsg-1899-hoffenheim
      Abstieg? WTF ist Abstieg? ;Ü
    • Ruud hat recht, Marco muss seine Chance bekommen, sich zu beweisen !! :X



      Wenn allerdings wirklich Funkel und Kurz in der Endausscheidung waren, dann ist das sehr enttäuschend! Wofür, bitteschön, hat man dann solange gebraucht ? Wer hätte vor ein paar Monaten gedacht, dass 1899 Hoffenheim mit einem Manager Müller und einem Trainer Kurz in die Rückrunde geht? Nobody.

      Nun, es sieht so aus, dass die hochfliegenden Pläne bei der TSG vorbei sind, es kommt die Zeit der Arbeiter. Für den derzeitigen Stand in der Liga und dem Zustand der Mannschaft, ist das wohl auch verständlich, aber so ganz ohne Vision? 1899 Hoffenheim ist nicht Kaiserslautern - mir fällt es momentan sehr schwer, das BESONDERE an unserem Verein zu sehen, oder zu finden, ich hoffe, das kommt bald wieder. Ich wünsche mir, dass unser Verein alles wird, nur nicht bieder !!

      Der Start der Rückrunde wird entscheidend sein, man kann nur hoffen, dass es Kurz und der Mannschaft schnell gelingt, die Fans wieder zu begeistern. Good luck ++ Forza 1899 !!
    • Ist auch einmalig, gibts wohl nur in diesem Forzum und im Umfeld Hoffe, daß ein Trainer , der noch nicht mal offiziell vom Verein bestellt wurde schon im Vorfeld gebasht, abgelehnt und schlecht geredet wird. Echt schrecklich.......
      "Vielleicht spielen wir auch mit 4 Stürmern.Vielleicht stellen wir auch 12 oder 13 Spieler auf und hoffen, daß es keiner merkt." RR

      Der Gustavo-Deal war Hoffes Sündenfall! Der Weggang von RR und der grausame Ba-Deal waren der Anfang der unendlichen Geschichte, die uns bis an den Rand des Abstiegs brachte. Die Rückbesinnung auf alte Tugenden war Grundlage für den Klassenerhalt. Bitte in Zukunft nachhaltiger denken und nicht nur die Millionen klimpern sehen... :zwinker:
    • Auch APA meldet: Marco Kurz wird der neue Trainer von Hoffenheim

      18.12.2012 - 10:56 Uhr | News | Quelle: APA(Austria Presse Agentur)

      Marco Kurz wird laut Medien Hoffenheim-Trainer

      Marco Kurz (Foto) wird Medienberichten zufolge neuer Trainer des deutschen Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim. Manager Andreas Müller habe sich mit dem Coach auf einen leistungsbezogenen Vertrag bis 2014 geeinigt, berichtete die "Rhein-Neckar-Zeitung". Auch die "Bild"-Zeitung meldete die Verpflichtung des im März beim 1. FC Kaiserslautern entlassenen Kurz als Nachfolger des Interimstrainers Kramer.

      Am 3. Dezember hatten sich Hoffenheim von Chefcoach Markus Babbel getrennt. Der Club liegt nach einer völlig misslungenen Hinrunde mit zwölf Punkten auf Relegationsplatz 16.

      transfermarkt.at/de/marco-kurz…news/anzeigen_108186.html
      Abstieg? WTF ist Abstieg? ;Ü
    • Ein wenig teuflisch sieht der Marco (auf diesem Bild) schon aus

      Vielleicht deshalb hat man den geholt (die Gegener sollen schon mal Panikatacken bekommen)

      [IMG:http://www.muehlacker-news.de/cms_media/module_bi/1258/629380_1_detail_Pipeline10728524_Kurz_soll_Hoffenheim_aus_dem_Tabellenkeller_holen.jpg]

      Q:muehlacker-news.de/
      PS. Wann ist eigentlich wieder Helloween? lol

      Und so sah der Marco in der Saison 1991/1992 aus
      [IMG:http://www.cluberer69.de/AKundSK/AKundSK_Bilder/19911992/O%20Marco%20Kurz%20panini%20nr%20263%209192.jpg]
      Q : cluberer69.de/
      Abstieg? WTF ist Abstieg? ;Ü
    • midimal schrieb:

      Noch ist Kurz nicht vorgestellt.
      Und solange das nicht der Fall ist - nix ist klar!

      Peter schrieb:

      Ist auch einmalig, gibts wohl nur in diesem Forzum und im Umfeld Hoffe, daß ein Trainer , der noch nicht mal offiziell vom Verein bestellt wurde schon im Vorfeld gebasht, abgelehnt und schlecht geredet wird. Echt schrecklich.......


      Lies mal den Wiese-Fred. da ging es nicht anders zu. Halt Ausnahme war lediglich Schampes / TSG- Hilde
    • Hyperion schrieb:

      Ruud hat recht, Marco muss seine Chance bekommen, sich zu beweisen !! :X



      Wenn allerdings wirklich Funkel und Kurz in der Endausscheidung waren, dann ist das sehr enttäuschend! Wofür, bitteschön, hat man dann solange gebraucht ? Wer hätte vor ein paar Monaten gedacht, dass 1899 Hoffenheim mit einem Manager Müller und einem Trainer Kurz in die Rückrunde geht? Nobody.

      Nun, es sieht so aus, dass die hochfliegenden Pläne bei der TSG vorbei sind, es kommt die Zeit der Arbeiter. Für den derzeitigen Stand in der Liga und dem Zustand der Mannschaft, ist das wohl auch verständlich, aber so ganz ohne Vision? 1899 Hoffenheim ist nicht Kaiserslautern - mir fällt es momentan sehr schwer, das BESONDERE an unserem Verein zu sehen, oder zu finden, ich hoffe, das kommt bald wieder. Ich wünsche mir, dass unser Verein alles wird, nur nicht bieder !!

      Der Start der Rückrunde wird entscheidend sein, man kann nur hoffen, dass es Kurz und der Mannschaft schnell gelingt, die Fans wieder zu begeistern. Good luck ++ Forza 1899 !!



      Vision ohne Konzept, Umsetzung und Arbeit an der Basis ist aber auch nicht zielführend, wie Herr Babbel ja nun einmal eindrucksvoll bewiesen hat.
      Sich der Realität stellen, Ärmel aufkrempeln und arbeiten - das würde uns im Pott zumindest besser gefallen als hochtrabende Visionen ohne Inhalt!
    • Also wenn die Chemie stimmt, bei RR hat man es auch nicht vorher gewußt, könnte es was werden. Er wird seine Wunschspieler bekommen und die können mit Sicherheit nicht schlechter sein wie Markus seine. Wenn sich die Geschichte wie bei BMG wiederholt, hätte ich nichts dagegen. Auf gehts meine TSG
    • Das passt ja auch in den Pott, Wilfredo, no doubt!

      Meine Frage war viel mehr, ob es auch zu uns passt, wir haben ja etwas mehr Intellektuelle hier !! :D


      Noch ein paar Gedanken:

      Kurz kann aus wenig viel machen.
      Haben wir wenig, oder viel? Eher viel.
      Kann er aus viel noch mehr machen?
      Oder wie seine Vorgänger, aus viel wenig?


      Alles ist möglich, ein Magath hätte hier scheitern können, ein Kurz kann hier triumphieren, wir sind und bleiben erstmal die Wundertüte der Liga, ich drücke Marco die Daumen !!!! :X
    • Hallo zusammen,

      also ich halte Marco Kurz für keine gute Wahl!!!! Was hat er denn als Trainer erreicht....ausser den Aufstieg mit dem FCK.....?
      Ich hätte mir eher einen Trainer gewünscht , vor dem die Spieler aufgrund seiner Vita schon Respekt haben , der Deutsch spricht und der die Jungs auch heiß machen kann....

      Außerdem braucht es jemanden ,der für Kontinuität steht und eine Aufbruchstimmung bei Hoffe erzeugen kann....!!!!!

      Ziemlich viel Anforderungen für einen neuen Trainer----aber meiner Meinung gibt es den perfekten Trainer für 1899: Christoph Daum!!!!!! :pro:


      Was denkt Ihr?????



      Claudio